Aktuelle News-Charts

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Quellenart: Blog×

02

Bild zum Artikel: Und dann kamen die Ritter: Biker-Demo in Berlin als starkes Zeichen für die Freiheit

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 10:34 Uhr

Und dann kamen die Ritter: Biker-Demo in Berlin als starkes Zeichen für die Freiheit

Am Pfingswochenende war es soweit: Etwa 2000 heißblütige Stahlrösser trugen am Pfingstsonntag ihre Streiter nach Berlin. Es war eine großartiges Schauspiel. Unter dem ehrwürdigen Brandenburger Tor versammelten sich die letzten Knights, im Donnerhall ihrer Motoren, um gemeinsam mit den streitbaren Damen aus dem Frauenbündnis Kandel ein längst überfälliges Zeichen zu setzen. Ein Gastbeitrag von Walter Ehret  […]
Der Beitrag Und dann kamen die Ritter: Biker-Demo in Berlin als starkes Zeichen für…

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Weidelrede: Bei Hofreiters Zornausbruch klafft eine Lücke im Protokoll des Bundestags

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 08:30 Uhr

Weidelrede: Bei Hofreiters Zornausbruch klafft eine Lücke im Protokoll des Bundestags

(David Berger) Kaum jemand, der nicht den Zornanfall von Toni Hofreiter während der legendären Rede Alice Weidels im Bundestag am 16. Juni mitbekommen hat. Was Herr Hofreiter da in die Menge schrie, blieb zunächst rätselhaft. Nun ist das amtliche Protokoll der Bundestagssitzung veröffentlicht worden. An der entscheidenden Stelle allerdings, nämlich da, wo Hofreiter endgültig ausrastet, […]
Der Beitrag Weidelrede: Bei Hofreiters Zornausbruch klafft eine Lücke im Protokoll des Bundestags erschien…

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Sudetendeutsche: Landgericht München verbietet Bernd Posselt (CSU) die Verbreitung von Verleumdungen gegen die AfD

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 13:20 Uhr

Sudetendeutsche: Landgericht München verbietet Bernd Posselt (CSU) die Verbreitung von Verleumdungen gegen die AfD

Ein Urteil des Landgerichts München verbietet der Sudetendeutschen Verlagsgesellschaft die Verbreitung nachweislich falscher Behauptungen, die in der „Sudetendeutsche Zeitung“ kurz vor der Bundestagswahl erschienen sind. Die Zeitung räumte dem CSU-Politiker Bernd Posselt einen prominenten Platz auf Seite eins ein: Posselt hatte in dem Artikel übel gegen die AfD, deren Ehrengast Vaclav Klaus und besonders gegen […]
Der Beitrag Sudetendeutsche: Landgericht München verbietet Bernd Posselt (CSU)…

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Asylsumpf: Wegschauen bis die Fakten geschaffen sind

Achgut.com am 22.05.2018 um 14:06 Uhr

Asylsumpf: Wegschauen bis die Fakten geschaffen sind

(Ramin Peymani) Brisant ist, dass das Bundesinnenministerium bereits Anfang 2016 Hinweise auf Betrugsfälle im BAMF erhalten hat, ohne diesen systematisch nachzugehen oder sie gar öffentlich zu machen. Der damalige Minister de Maizière hätte auf dem Höhepunkt der von der Bundesregierung verursachten Asylkrise Angela Merkel in den Abgrund gezogen, wären die Betrugsfälle bekannt geworden.

Artikel ist nicht mehr online

06

Bild zum Arikel: So lenkt man die Bevölkerung mit Propaganda ab – und am Ende glauben die Menschen das auch noch

mimikama am 22.05.2018 um 12:14 Uhr

So lenkt man die Bevölkerung mit Propaganda ab – und am Ende glauben die Menschen das auch noch

Vor wenigen Tagen berichtete das ungarische Staatsfernsehen in der Nachrichtensendung „Híradó“ davon, dass die deutsche Stadt „Essen“ aufgrund des Ramadans in „Fasten“ umbenannt wird. Aber was steckt dahinter? Ist die vermeintliche Islamisierung Deutschlands etwa tatsächlich schon so weit vorangeschritten oder ist diese Berichterstattung lediglich dreiste Propaganda und eine bewusste Täuschung der ungarischen Bevölkerung? Wir haben […]
Dieser Artikel So lenkt man die Bevölkerung mit Propaganda…

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 14:38 Uhr

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer

Der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Gebhard Fürst, hat sich vom Aalener Pfarrer Wolfgang Sedlmeier distanziert, weil dieser aus Protest gegen die legendäre Weidelrede im Bundestag in der Pfingstmesse ein Kopftuch getragen hat. Weidel reagierte schon gestern auf die Aktion des Geislichen der Diozese Rottenburg-Stuttgart: Verblödet

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Staatliche Neutralitätspflicht verletzt: Kampf gegen die AfD mit Steuergeldern

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 10:03 Uhr

Staatliche Neutralitätspflicht verletzt: Kampf gegen die AfD mit Steuergeldern

Von 2013 bis 2017 hat die Bundesregierung mehr als 380.000 Euro für Veranstaltungen, Projekte und Publikationen ausgegeben, die zumindest unter anderem die AfD zum Thema haben.  Mit Hilfe einer kleinen Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion, die der Abgeordnete Stephan Brandner, auch Vorsitzender der AfD-Landesgruppe Thüringen, federführend erstellt hat, wurde aufgedeckt, dass die Bundesregierung in den Jahren 2013 […]
Der Beitrag Staatliche Neutralitätspflicht verletzt: Kampf gegen die AfD mit…

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Bußgelder bei Datenschutzverstößen: Angst vor einem Phantom

netzpolitik.org am 22.05.2018 um 12:47 Uhr

Bußgelder bei Datenschutzverstößen: Angst vor einem Phantom

Im Angesicht der Datenschutzgrundverordnung wollen manche lieber hinwerfen. Dazu hat auch die aus dem Ruder gelaufene Debatte über mögliche Bußgelder beigetragen, meint unser Gastaustor Malte Engeler in seinem Debattenbeitrag. Sorge vor überreagierenden Aufsichtsbehörden sei schließlich fehl am Platz. Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Dmitry RatushnyDer mediale Fokus auf verschärfte Sanktionsmöglichkeiten bei Datenschutzverstößen führt in die Irre und schadet dem Anliegen der…

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Bei der Evangelischen Kirche ist der Teufel los 

Achgut.com am 22.05.2018 um 10:24 Uhr

Bei der Evangelischen Kirche ist der Teufel los 

(Ansgar Neuhof) Die evangelische Kirche hat ein neues Exorzismus-Projekt gestartet. Netzteufel heißt es und richtet sich gegen vorgebliche Hassrede und dergleichen. Damit ist eine weitere Eskalationsstufe im Kampf der „Rechtgläubigen“ gegen Andersdenkende erreicht. Menschen mit abweichenden Meinungen als Teufel zu brandmarken – darauf kann eigentlich nur der Teufel kommen – oder die Evangelische Kirche. 

Artikel ist nicht mehr online

11

Bild zum Arikel: Deutsches Ramadan-Gedusel und der Verlust des Eigenstolzes

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 09:34 Uhr

Deutsches Ramadan-Gedusel und der Verlust des Eigenstolzes

Ein Gastbeitrag von Peter Helmes „The same procedure as every year?“ Yeah!!! Denn „der Islam gehört zu Deutschland!“ (meint zumindest unsere verirrte Politikerkaste). Der Fastenmonat Ramadan begann in diesem Jahr (2018) am 16. Mai und endet am 14. Juni. Dann fasten Muslime nicht nur in islamischen Ländern wie etwa der Türkei 30 Tage lang, sondern auf der […]
Der Beitrag Deutsches Ramadan-Gedusel und der Verlust des Eigenstolzes erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Tierhalter festgenommen: Hund in Hitze-Auto fast verstorben

mimikama am 22.05.2018 um 09:36 Uhr

Tierhalter festgenommen: Hund in Hitze-Auto fast verstorben

Liebe Leser! Lasst Kinder oder Hunde bei diesen Temperaturen nie alleine in einem Auto zurück, auch nicht für “nur wenige Minuten”! Schlagzeilen wie diese lesen wir leider in jedem Jahr: „Hitzefalle Auto: Kinder in PKW eingeschlossen“ oder „Hund wegen Hitzschlag im geparkten Fahrzeug verendet“. In Wien kam es in den letzten Tag sogar zu einer […]
Dieser Artikel Tierhalter festgenommen: Hund in Hitze-Auto fast verstorben, verfasst von Tom | ZDDK | MIMIKAMA, erschien zuerst auf mimikama.

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Warum kein Weg am Häuser besetzen vorbei führt

kein Favicon ermittelbar. Schlecky Silberstein am 22.05.2018 um 15:44 Uhr

Warum kein Weg am Häuser besetzen vorbei führt

Ich gratuliere ausdrücklichst den feinen Menschen der #besetzen Kampagne, die gestern hoffentlich einen neuen Megatrend losgetreten haben. Das Besetzen von Häusern als Zeichen des zivilen Ungehorsams hatte in Deutschland schon Tradition, da gab es noch gar keine völlig wirkungslose Mietpreisbremse. Den konservativen Kreisen, die sich darüber empören, dass gestern in Kreuzberg und Neukölln Häuser besetzt…

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Durchs Klausbachtal zur Kallbrunnalm

Berchtesgadener Land Blog am 22.05.2018 um 11:46 Uhr

Durchs Klausbachtal zur Kallbrunnalm

Anstatt mir am Samstag die royale Hochzeit anzuschauen, habe ich den Tag sinnvoll genutzt. Ich war unterwegs auf der klassischen Berchtesgadener Mountainbike-Tour durch das Klausbachtal zur Kallbrunnalm. Mein Ziel war die Jausenstation Kallbrunnalm, die gerade die Saison eröffnet. Der Weg durchs Klausbachtal und über die Grenz war wie immer wunderschön. Eine Besonderheit war dieses Mal […]
Der Beitrag Durchs Klausbachtal zur Kallbrunnalm erschien zuerst auf Berchtesgadener Land Blog.

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Der letzte Posten an der Ostfront: Um die anti-russischen Grünen wird es einsam

NachDenkSeiten am 22.05.2018 um 13:05 Uhr

Der letzte Posten an der Ostfront: Um die anti-russischen Grünen wird es einsam

Mit letzter Kraft stemmten sich die Grünen in den vergangenen Tagen gegen die Zeichen der Zeit: Diese Zeichen stehen auf einer Annäherung Deutschlands mit Russland, auf einer Distanzierung von den USA, auf einer Tendenz zur multipolaren Welt. Immer mehr Politiker und Redakteure trauen sich inzwischen, diese Realität nicht nur anzuerkennen, sondern sie vorsichtig als potenziell […]

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa sorgt für helle Aufregung Monheim: Komplette Stadtregierung stellt sich gegen Islam-Aufklärung

kein Favicon ermittelbar. PI News am 22.05.2018 um 15:43 Uhr

Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa sorgt für helle Aufregung Monheim: Komplette Stadtregierung stellt sich gegen Islam-Aufklärung

Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Am gleichen Tag, an dem die Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) ihre Kundgebung zur Aufklärung über den Islam und die DITIB in Monheim anmeldete, dem 7. Mai, traf sich noch am Spätnachmittag der Stadtrat und vereinbarte einstimmig, ein großes „Buntes Fest der Toleranz“ als Gegenveranstaltung zu organisieren. Dazu nahmen die politisch hochkorrekten […]

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Mutter lockt Ihren Jungen in eine Falle, um diesen vor Sextätern zu warnen!

mimikama am 22.05.2018 um 09:35 Uhr

Mutter lockt Ihren Jungen in eine Falle, um diesen vor Sextätern zu warnen!

Ein YouTuber aus Amerika macht mit einem erschreckenden Video darauf aufmerksam, wie leicht es ist Kinder in ein Haus zu locken! “Nimm keine Süßigkeiten von Fremden an”. Eine Regele die Kinder immer wieder von Ihren Eltern lernen. Aber wie schnell sich Kinder in Gefahr begeben hat ein YouTuber getestet. Sein Experiment soll zum nachdenken anregen. […]
Dieser Artikel Mutter lockt Ihren Jungen in eine Falle, um diesen vor Sextätern zu warnen!, verfasst von Tom | ZDDK | MIMIKAMA, erschien zuerst…

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Aus Protest gegen Alice Weidel Aalen: Katholischer Pfarrer hält Messe mit Kopftuch!

kein Favicon ermittelbar. PI News am 22.05.2018 um 09:56 Uhr

Aus Protest gegen Alice Weidel Aalen: Katholischer Pfarrer hält Messe mit Kopftuch!

Aus Protest gegen die Bundestagsrede von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat sich Pfarrer Wolfgang Sedlmeier während der Pfingstmesse am Sonntag in der katholischen Aalener Marienkirche das islamische Symbol der Unterdrückung umgebunden, gegen das soviel mutige Frauen im Iran demonstrieren und Gefängnisstrafen riskieren. Die Gemeinde klatschte dem Kasperle-Pfarrer nach seiner Pfingstpredigt heftigen Beifall. Wer Menschen wegen ihrer […]

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: PR-Doktor wird 10 – und sagt danke!

PR-Doktor am 22.05.2018 um 07:00 Uhr

PR-Doktor wird 10 – und sagt danke!

Wie alles begann, wie es weitergeht – und die bisher geheimgehaltene Information, wie der Name „PR-Doktor“ entstand Vor zehn Jahren ist der erste Beitrag im PR-Doktor erschienen. Zeit, einmal zurückzublicken auf ein sehr intensives, spannendes und beglückendes Jahrzehnt in und mit den (digitalen) Medien. Zeit, einmal danke zu sagen: an Vorbilder, Weggefährten und an Sie,…

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Freundschaft! Was das aus Sicht eines Viertklässlers bedeutet

kein Favicon ermittelbar. Stadt Land Mama am 22.05.2018 um 07:15 Uhr

Freundschaft! Was das aus Sicht eines Viertklässlers bedeutet

Ihr Lieben, neulich kam einer unserer Zwillinge aus der Schule und setzte sich an den Computer, um einen Text abzutippen, den er in der Schule geschrieben hatte. Und wie er da so saß und tippte, rief er mich kurz zu sich und fragte mich, ob ich vielleicht nochmal über die Rechtschreibung gucken könnte.
Und wie ich dann so las, was er unter dem Begriff Freundschaft verstand, musste ich mal kurz kurz durchatmen und innehalten. Ich fragte ihn, ob ich seinen Text hier möglicherweise veröffentlichen…

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: „Soeben aus Ungarn erhalten, es geht schon wieder los”

mimikama am 22.05.2018 um 11:30 Uhr

„Soeben aus Ungarn erhalten, es geht schon wieder los”

Ein Grenzzaun. Auf der einen Seite stehen Grenzposten, auf der anderen Seite eine größere Menschenmenge. Bei der Menschenmenge dürfte es sich um flüchtende Menschen handeln, durch den Grenzzaun gestoppt werden. Das Bild erinnert an die Jahre 2015 und 2016, als viele Menschen nach Europa geflüchtet sind und Ungarn einen Grenzzaun an Serbiens Grenze errichtete, um […]
Dieser Artikel „Soeben aus Ungarn erhalten, es geht schon wieder los”, verfasst von Andre | ZDDK | MIMIKAMA, erschien zuerst auf…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Fundstück: Die Erbin der Firma Freisler

Achgut.com am 22.05.2018 um 15:14 Uhr

Fundstück: Die Erbin der Firma Freisler

(Fundstück von Henryk M. Broder) Gunnar Schupelius in der BZ über die Ehrung einer "starken Frau" durch die Frauenbeauftragte des Berliner Bezirks Steglitz-Zehlendorf. Das Vorwort zur Broschüre verfasste Bezirksstadtrat Michael Karnetzki (SPD), der sich auch „Genderbeauftragter“ nennt. „Ein sehr gelungenes Werk“ sei da entstanden, schreibt er, einige der erwähnten Frauen kenne „ich persönlich, von anderen habe ich schon gehört.“

Artikel ist nicht mehr online

23

Bild zum Arikel: Dora zwitschert: Pfarrer mit Kopftüchern und „Dogs of Berlin“

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 22.05.2018 um 10:56 Uhr

Dora zwitschert: Pfarrer mit Kopftüchern und „Dogs of Berlin“

Der Twitter-Account „Dora zwitschert“ steht bei den Meldemuschis von Böhmermann, Nezwerk & Co ganz oben auf der Liste der meist gehassten Twitter-Kanäle. Das hat seinen Grund: „Dora“ hat eine feine Nase für die Skandale, die die neue Stasi am liebsten unter dem Teppich halten würde. Und Dora recherchiert sie und macht sie kurz und anschaulich […]
Der Beitrag Dora zwitschert: Pfarrer mit Kopftüchern und „Dogs of Berlin“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Transparenz von Parteienfinanzen: Bundestag könnte Gesetz ändern

netzpolitik.org am 22.05.2018 um 11:21 Uhr

Transparenz von Parteienfinanzen: Bundestag könnte Gesetz ändern

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat viel Erfahrung mit Parteispenden CC-BY 2.0 Gregor FischerDas Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg urteilte im April, dass der Bundestag Dokumente zu finanziellen Unregelmäßigkeiten der Parteien herausgeben muss. Statt zu mehr Transparenz könnte das dazu führen, dass der Bundestag das Gesetz ändert. Das wäre nicht das erste Mal.

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Zwei Fliegen mit einer Klappe: Mehr Bundeswehr, weniger Strafzölle

Achgut.com am 22.05.2018 um 06:57 Uhr

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Mehr Bundeswehr, weniger Strafzölle

(Thilo Sarrazin) Käme die deutsche Regierung dem amerikanischen Präsidenten durch Rüstungskäufe in den USA entgegen, so schlüge man zwei Fliegen mit einer Klappe: Abwendung von Strafzöllen der USA durch einen sinkenden Außenhandelsüberschuss und größere militärische Glaubwürdigkeit gegenüber einem immer unberechenbarer werdenden Russland.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren