News-Charts

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Quellenart: Blog×

01

Bild zum Artikel: 62% aller Kinder glauben, Weihnachtsmann ist gelb und trägt DHL-Anzug

Der Postillon am 08.12.2016 um 13:39 Uhr

62% aller Kinder glauben, Weihnachtsmann ist gelb und trägt DHL-Anzug

Münster (dpo) - Diese Zahlen schockieren: Laut einer Studie von Wissenschaftlern der Universität Münster haben 62 Prozent aller Kinder zwischen zwei und acht Jahren ein völlig falsches Bild vom Weihnachtsmann. Sie glauben, dass der Weihnachtsmann gelbe Klamotten trägt und ein DHL-Schriftzug seinen Anzug ziert.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Ungelogen! Postillon bringt Sammelalbum für Zigaretten-Schockbilder heraus (nur 6,99 €!)

Der Postillon am 08.12.2016 um 16:52 Uhr

Ungelogen! Postillon bringt Sammelalbum für Zigaretten-Schockbilder heraus (nur 6,99 €!)

Darauf hat ganz Europa seit Einführung der Schockbilder auf Zigarettenpackungen gewartet! Endlich gibt es ein formschönes Sammelalbum für alle 42 Motive, die Rauchern seit ihrer Einführung im Mai dieses Jahres den Alltag versüßen. Sammeln, einkleben, tauschen: Und das für nur 6,99 Euro!
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Gefährlicher Tritt an der Treppe: die Polizei ermittelt!

mimikama am 08.12.2016 um 17:06 Uhr

Gefährlicher Tritt an der Treppe: die Polizei ermittelt!

Die Polizei Berlin hat sich nun zu dem Video geäußert, welches den brutalen und gefährlichen Tritt an einer Berliner U-Bahntreppe zeigt. Damit steht nun fest: das Video ist weder ein Fake, noch geschnitten. Die recht hochauflösende Version im Polizeibericht lässt da keine Zweifel offen. Die Polizei Berlin schreibt aus Facebook: Das Video der Körperverletzung im [...]
Der Beitrag Gefährlicher Tritt an der Treppe: die Polizei ermittelt! erschien zuerst auf mimikama. Zuerst denken-dann klicken…

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Falle auf Facebook mit “Yearinreview2016”

mimikama am 08.12.2016 um 01:22 Uhr

Falle auf Facebook mit “Yearinreview2016”

Seid auf der Hut vor Scamming-Versuchen! Betrüger tischen das Märchen auf, dass man einen Statusbeitrag teilen oder eine Facebook-App installieren müsse, um sein Facebook-Video “Year in Review 2016” zu erhalten. Wie jedes Jahr wird es bald Zeit für den Jahresrückblick auf Facebook. Denn wer liebt die bunte Collage seiner populärsten Beiträge und Fotos der letzten [...]
Der Beitrag Falle auf Facebook mit “Yearinreview2016” erschien zuerst auf mimikama. Zuerst denken-dann klicken (ZDDK).

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Bei Maischberger: Alles nur gut gemeint

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 08.12.2016 um 08:48 Uhr

Bei Maischberger: Alles nur gut gemeint

Tatsächlich scheint doch irgendwann dieser point of no return erreicht, der Moment, wo man einfach keine Lust mehr hat, aufzuschreiben, was man hört, weil das was erzählt wird, der einhunderterste Durchgang des immer selben Vortrages ist, den man doch schon in den vergangenen zwölf Monaten analysiert und seziert hat mit dem in den allermeisten Fällen
Der Beitrag Bei Maischberger: Alles nur gut gemeint erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: Vergiftete CDs. Nun auch via WhatsApp

mimikama am 08.12.2016 um 04:16 Uhr

Vergiftete CDs. Nun auch via WhatsApp

Vor Wochen bereits haben wir immer wieder über diverse Falschmeldungen von vergifteten CDs und Kuverts berichtet sowie auch über einen Polizei-Großeinsatz, der aufgrund dieser Falschmeldungen ausgelöst wurde. Nun macht erneut ein Falschmeldung die Runde und wieder wird von einer vergifteten CD gesprochen. Nicht nur auf Facebook sondern mittlerweile auch über WhatsApp ist in einem Beitrag [...]
Der Beitrag Vergiftete CDs. Nun auch via WhatsApp erschien zuerst auf mimikama. Zuerst denken-dann…

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Befürchtungen bestätigt: Erste Entscheidung in Deutschland nach EuGH-Urteil verschärft Linkhaftung

netzpolitik.org am 08.12.2016 um 16:59 Uhr

Befürchtungen bestätigt: Erste Entscheidung in Deutschland nach EuGH-Urteil verschärft Linkhaftung

Im September hatte der EuGH entschieden, dass bereits das bloße Verlinken auf online zugängliche Inhalte eine Urheberrechtsverletzung darstellen kann. Ein Beschluss des LG Hamburg stützt sich auf dieses Urteil und lässt erstmals erahnen, welch ein Flurschaden mit dem EuGH-Urteil verbunden sein könnte.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: #CUGeeks – Zum 1. Januar 2017 werde ich Mobile Geeks verlassen

Mobilegeeks am 08.12.2016 um 10:00 Uhr

#CUGeeks – Zum 1. Januar 2017 werde ich Mobile Geeks verlassen

Ich weiss gar nicht, wie ich hier den richtigen Einstieg finden soll, denn schliesslich ist es fuer mich so eine Art von „Coming Out“. Ich werde zum 1. Januar 2017 nicht mehr der „Chef“ von Mobile Geeks sein und all meine Anteile kommissarisch an meine Co-Gruenderin Nicole Scott ueberschreiben. Das bedeutet auch, dass ich weder die […]

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Linksruck: Der Staatssekretär und die STASI-Vergangenheit

Stützen der Gesellschaft am 08.12.2016 um 17:28 Uhr

Linksruck: Der Staatssekretär und die STASI-Vergangenheit

Go ahead, punk. Make my day. Harry Callahan Hätte sich jemand 1989 vorstellen können, dass ein Hauptamtlicher Mitarbeiter der Staatssicherheit der DDR 2016 Staatssekretär in Berlin wird? Wohl nur, wenn die DDR 1989 die Bundesrepublik übernommen hätte. Laut offizieller Geschichtsschreibung … Weiterlesen →
von Don Alphonso erschienen in Stützen der Gesellschaft ein Blog von FAZ.NET.

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Jetzt ist das Web in Europa endgültig kaputt

Mobilegeeks am 08.12.2016 um 18:30 Uhr

Jetzt ist das Web in Europa endgültig kaputt

Nein, das ist nicht maßlos übertrieben, sondern leider traurige Realität. Aber gehen wir zurück zum Anfang: Der EuGH hat vor einiger Zeit ein Urteil gefällt, nachdem bereits das Verlinken auf eine Seite, die eine Urheberrechtsverletzung enthält, in bestimmten Fällen eine eigene Urheberrechtsverletzung darstellen könnte. Das alles klang ein bisschen schwammig und so richtig klar war danach […]

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Berlin: Unser Dorf soll schöner werden

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 08.12.2016 um 12:54 Uhr

Berlin: Unser Dorf soll schöner werden

Die große Koalition von Angela Merkel und Sigmar Gabriel macht – das erleiden wir seit Jahren – nur halbe Sachen. Deshalb brauchte sie für ihren Koalitionsvertrag auch nur 134 Seiten, um Chancen für das Land auszulassen. Das neue rot-rot-grüne Bündnis in der Hauptstadt dagegen legt gleich auf 251 Seiten nieder, wie sie die Metropole ins
Der Beitrag Berlin: Unser Dorf soll schöner werden erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Perlenschätze ohne Bügeln – tolle Kreationen mit Aquabeads (Werbung und Verlosung)

kein Favicon ermittelbar. Tollabea.de am 08.12.2016 um 21:44 Uhr

Perlenschätze ohne Bügeln – tolle Kreationen mit Aquabeads (Werbung und Verlosung)

Eine Kindheitserinnerung: Ich muss ungefähr 7 oder 8 Jahre alt gewesen sein, es war Sonntag bei einem Familienbesuch und eine Großtante wollte mich überreden, Sticken zu lernen, und zwar dieses klassische Kreuzpunkt, bei dem aus lauter kleinen Kreuzchen ein Bild entsteht… Ich fand das eher langweilig. Mein Vater, der Professor für Architektur- und Kunstgeschichte war, […]Der Beitrag Perlenschätze ohne Bügeln – tolle Kreationen mit Aquabeads (Werbung und Verlosung) erschien zuerst auf Tollabea…

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Unglaublich! Von der Leyen zu Besuch in Saudi Arabien -Kooperation soll ausgebaut werden – trotz der vielen Menschenrechtsverstöße! Saudi Arabien kann seine Arbeiter und seine Rechnungen nicht bezahlen – dennoch finanziert es weiterhin einen Krieg im Jeme

netzfrauen am 08.12.2016 um 20:40 Uhr

Unglaublich! Von der Leyen zu Besuch in Saudi Arabien -Kooperation soll ausgebaut werden – trotz der vielen Menschenrechtsverstöße! Saudi Arabien kann seine Arbeiter und seine Rechnungen nicht bezahlen – dennoch finanziert es weiterhin einen Krieg im Jeme

Doro
Die Bundesregierung möchte die Kooperation mit Saudi-Arabien ausbauen. Verteidigungsministerin von der Leyen zu Besuch in Saudi Arabien. Die Saudis hätten gerne mehr Waffen aus Deutschland. Die Bundesregierung hat im ersten Halbjahr 2016 den Export von Waren im Wert von über 480 Millionen … Weiterlesen →
- netzfrauen -

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Wenn dich diese Nummer anruft: 02821-110 dann gehe nicht ans Telefon

mimikama am 08.12.2016 um 05:28 Uhr

Wenn dich diese Nummer anruft: 02821-110 dann gehe nicht ans Telefon

Die Polizei warnt vor sogenannten Spähanrufen. Betrüger geben sich als Polizei aus und wollen neben persönlichen Daten auch die Anzahl der Hausbewohner wissen sowie in Erfahrung bringen, wie sich Bewohner vor Einbrechern schützen! Anrufer gaben sich als Polizisten aus Am Montag (5. Dezember 2016) meldeten sich mehrere Bürger aus dem Kreis Kleve bei der Polizei, [...]
Der Beitrag Wenn dich diese Nummer anruft: 02821-110 dann gehe nicht ans Telefon erschien zuerst auf mimikama. Zuerst denken-dann…

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Feuer-Drama – Mutter von zwei Kindern nach Brandanschlag auf offener Straße verstorben

netzfrauen am 08.12.2016 um 15:34 Uhr

Feuer-Drama – Mutter von zwei Kindern nach Brandanschlag auf offener Straße verstorben

Doro
Eine brennende Frau läuft über eine Straße, nachdem sie von einem Mann mit Flüssigkeit übergossen und anschließend angezündet wurde. Sie brannte lichterloh. Diese grausame Tat ereignete sich weder in Indien oder in Iran, sondern nur ca. 20 km von unserer Zentrale … Weiterlesen →
- netzfrauen -

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Wir Deutschen sind erpressbar geworden, weil wir keine eigene Geschichte mehr haben

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 08.12.2016 um 16:43 Uhr

Wir Deutschen sind erpressbar geworden, weil wir keine eigene Geschichte mehr haben

Zu den epochalen Verbrechen der Nazis gehört auch die vollständige Umdeutung und Vereinnahmung der Deutschen Geschichte. Wir Deutschen schämen uns ja schon mal präventiv für jeglichen Widerstand gegen irgendwelche Autoritäten oder Machthaber. Bestenfalls die Revolution von 1848/49 mit der Paulskirche und der Kieler Matrosenaufstand sind, wenn überhaupt, im demokratischen Bewusstsein der Bundesrepublik Deutschland verankert, und
Der Beitrag Wir Deutschen sind erpressbar geworden, weil wir keine…

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: Wochenbett-Update: Warum das Mini-Mädchen mein Genießer-Baby ist

kein Favicon ermittelbar. Stadt Land Mama am 08.12.2016 um 07:00 Uhr

Wochenbett-Update: Warum das Mini-Mädchen mein Genießer-Baby ist

Ich habe eine Freundin, die nur wenige Wochen vor mir ebenfalls ihr drittes Kind bekommen hat. Das Baby schlief von Anfang an sehr schlecht, wachte stündlich auf. Meine Freundin schleppte sich morgens totmüde in die Kita, sie hatte tiefe Augenringe und doch hat sie sich nie beschwert. 
"Ich habe beschlossen, alles genau so anzunehmen, wie es kommt. Ich möchte keine Kraft darauf verwenden, mir vorzustellen, wie es sein könnte. Ich brauche meine Kraft für die drei Kinder und werde sie nicht…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Demokratie ist Auswahl – auch bei der Wahl von Vorsitzenden

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 08.12.2016 um 11:11 Uhr

Demokratie ist Auswahl – auch bei der Wahl von Vorsitzenden

Natürlich lese, höre und sehe ich nicht alles. Soweit ich beobachten konnte, hat aber niemand erkannt, worum es bei dem Beschluss des CDU-Parteitags gegen den Doppelpass wirklich ging. Melanie Amann kommentiert nahe dran, wenn sie auf die Teile der Vorsitzenden-Rede hinweist, in der Positionen wie Formulierungen der AfD wiederkehren. Thorsten Denkler sagt zum Doppelpass-Beschluss: “Das
Der Beitrag Demokratie ist Auswahl – auch bei der Wahl von Vorsitzenden erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Tausende Schneegänse sterben im kontaminierten ehemaligen Kupfertagebau – Thousands of snow geese die after landing in contaminated Montana mine pit

netzfrauen am 08.12.2016 um 18:28 Uhr

Tausende Schneegänse sterben im kontaminierten ehemaligen Kupfertagebau – Thousands of snow geese die after landing in contaminated Montana mine pit

Doro
Wissenschaftler bestätigen den Tod Tausender Schneegänse, die auf Grund eines Schneesturms in Berkeley Pit, einem ehemaligen Kupfertagebau am nordöstlichen Rand der US-amerikanischen Stadt Butte im Bundesstaat Montana, Zuflucht gesucht hatten. Hier ist das Wasser kontaminiert, und zwar mit vielen giftigen Chemikalien wie  Arsen, … Weiterlesen →
- netzfrauen -

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Was Obama aus Afrika gemacht hat

NachDenkSeiten am 08.12.2016 um 09:19 Uhr

Was Obama aus Afrika gemacht hat

Zum Ende von Barack Obamas Amtszeit müssen viele verschiedene Bilanzen erstellt werden. Wie gewohnt, gibt es dabei meist keinen Fokus auf Afrika. Dabei hat der erste afroamerikanische US-Präsident die Eskalation auf dem afrikanischen Kontinent vorangetrieben wie kein anderer. Aus dem Schatten heraus hat der US-Imperialismus Afrika wieder voll im Griff. Von Emran Feroz. Der Schattenkrieg […]

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren