News-Charts der letzten Woche

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: letzte Woche×

02

Bild zum Artikel: Captain Future erwacht in gelungenem HD-Trailer zu neuem Leben

Mobilegeeks am 27.07.2015 um 17:10 Uhr

Captain Future erwacht in gelungenem HD-Trailer zu neuem Leben

Captain Future - ein Held meiner Kindheit taucht plötzlich in einem atemberaubend tollen Trailer im Netz auf und erzeugt bei mir das dringende Verlangen, ins Kino zu rennen und diesen Film sehen zu müssen. Haken an der Nummer: Es handelt sich "nur" um ein Konzept der SF-Firma Prophecy FX aus Berlin. Die Umsetzung von den […] Captain Future - ein Held meiner Kindheit taucht plötzlich in einem atemberaubend tollen Trailer im Netz auf und erzeugt bei mir das dringende Verlangen, ins Kino zu rennen…

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Familie wird vermisst – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

mimikama am 28.07.2015 um 08:47 Uhr

Familie wird vermisst – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe

Seit Freitag, 24.07.15, sucht die Polizei nach der Familie SCHULZE aus Winsen, OT Drage. Mutter Sylvia (43 Jahre), Tochter Miriam (12 Jahre) und Ehemann Marco (41 Jahre) wurden seit Donnerstag vermisst. Als sie auch am Freitag nicht wieder in ihrem gewohnten Umfeld auftauchten, alarmierten Zeugen die Polizei. Noch am selben Tag suchten Kräfte von Polizei [...]
Der Beitrag Familie wird vermisst – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe erschien zuerst auf mimikama. Zuerst denken-dann klicken…

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Qualitätsoffensive: Facebook löscht Profile mit zu vielen Rechtschreibfehlern

Der Postillon am 30.07.2015 um 13:11 Uhr

Qualitätsoffensive: Facebook löscht Profile mit zu vielen Rechtschreibfehlern

Palo Alto (dpo) - Facebook greift durch: Gemäß der neuen Richtlinien des sozialen Netzwerks soll künftig mehr auf die orthografische Korrektheit von Beiträgen geachtet werden. Profile von Nutzern, die in ihren Statusmeldungen und Kommentaren zu viele Rechtschreibfehler machen, sollen demnach automatisch gelöscht werden. Etwa 35 Prozent aller Facebook-User dürften betroffen sein.mehr...

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: Rache für Auto-Anschlag? Unbekannte klauen Stützräder von Freitaler Neonazi

Der Postillon am 27.07.2015 um 17:04 Uhr

Rache für Auto-Anschlag? Unbekannte klauen Stützräder von Freitaler Neonazi

Freital (dpo) - Noch ist nicht bekannt, wer hinter dem mutmaßlichen Anschlag auf das Auto des Freitaler Linken-Politikers Michael Richter steckt. Doch vor wenigen Stunden ist es in Freital offenbar zu einer Racheaktion gegen einen stadtbekannten Neonazi gekommen. Unbekannte Täter montierten am frühen Nachmittag die Stützräder des Rechtsextremisten von seinem Fahrrad ab. mehr...

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Ekelhaft! Messie (83) hortete hunderte Flaschen jahrzehntealten Wein im Keller

Der Postillon am 27.07.2015 um 13:09 Uhr

Ekelhaft! Messie (83) hortete hunderte Flaschen jahrzehntealten Wein im Keller

Koblenz (dpo) - Im Keller von Harald D. konnte man sich früher kaum umdrehen. Bis unter die Decke war das Gewölbe mit Weinflaschen gefüllt, teils mehrere Jahrzehnte alt. Nun wurde es den Kindern des 83-jährigen Messies zu viel: Sie ließen das Untergeschoss von einer Firma entrümpeln.mehr...

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Flüchtling froh, dass er Hass und Gewalt schon aus seinem Heimatland gewohnt ist

Der Postillon am 29.07.2015 um 17:23 Uhr

Flüchtling froh, dass er Hass und Gewalt schon aus seinem Heimatland gewohnt ist

Freital (dpo) - Von wegen Krieg ist sinnlos: Der derzeit in Freital untergebrachte Flüchtling Fatih Azmeh aus dem syrischen Rakka ist nach eigenen Angaben dankbar dafür, dass er Anfeindungen und Gewalt bereits aus seinem Heimatland gewohnt ist. Dadurch komme er besser im deutschen Alltag (173 Anschläge auf Asylunterkünfte im ersten Halbjahr 2015) zurecht, findet der 21-Jährige. mehr...

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Musliminnen verprügeln junge Frau, weil sie im Park Bikini trug

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 29.07.2015 um 08:30 Uhr

Musliminnen verprügeln junge Frau, weil sie im Park Bikini trug

Tags 
Daily Mail, Angelique Sloss, Bikini, #jeportemonmaillotauParcLéo, Reims
Bikini Foto: Ed Yourdon - Commons - (CC BY-SA 2.0) Nachdem eine 21-jährige französische Frau von einer fünfköpfingen Bande Musliminnen angegriffen wurde, weil sie in einem öffentlichen Park einen Bikini trug, gehen nun in ganz Frankreich die Wogen hoch. Hunderte Frauen luden Bilder von sich im Bikini in soziale Netzwerke hoch, um gegen die islamistische…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Millionen Bürger ermitteln gegen General­bundes­anwalt wegen Verdachts auf Hirnrissigkeit

Der Postillon am 31.07.2015 um 13:56 Uhr

Millionen Bürger ermitteln gegen General­bundes­anwalt wegen Verdachts auf Hirnrissigkeit

Berlin (dpo) - Das hat es schon seit mehr als drei Jahrzehnten in Deutschland nicht mehr gegeben: Millionen Bundesbürger ermitteln seit gestern Abend gegen Generalbundesanwalt Harald Range wegen des dringenden Verdachts auf Hirnrissigkeit. Demnach deute vieles darauf hin, dass Range bei seinen Ermittlungen gegen die Betreiber des Blogs netzpolitik.org wegen Landesverrats weder seinen Verstand noch seine Unabhängigkeit als Jurist in ausreichendem Maße benutzt hat. mehr...

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Polizei geht verstärkt gegen Raser vor: Radarpistolen bekommen scharfe Munition

Der Postillon am 28.07.2015 um 13:00 Uhr

Polizei geht verstärkt gegen Raser vor: Radarpistolen bekommen scharfe Munition

Berlin (dpo) - Im Kampf gegen Verkehrssünder will das Verkehrsministerium nun noch härter durchgreifen. Um Raser noch an Ort und Stelle aus dem Verkehr ziehen zu können, setzt die Polizei künftig auf Radarpistolen mit scharfer Munition. Entsprechende Pläne hat das Verkehrsministerium heute vorgestellt. Der Postillon konnte das neue Konzept bereits exklusiv im Testeinsatz begutachten. mehr...

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an: