News-Charts der letzten Woche

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: letzte Woche×

01

Bild zum Artikel: Wagenknecht fordert Volksabstimmung über TTIP

Deutsche Wirtschafts Nachrichten am 25.04.2016 um 18:14 Uhr

Wagenknecht fordert Volksabstimmung über TTIP

Sahra Wagenknecht fordert eine Volksabstimmung über das TTIP in Deutschland. Es sei nicht unzumutbar, dass die Bundesregierung Politik gegen die Mehrheit der Deutschen mache. In Österreich fordert die FPÖ ebenfalls eine Volksabstimmung. Das TTIP soll nach dem Wunsch von US-Präsident Obama und Bundeskanzlerin Merkel zügig zu einem Abschluss gebracht werden.

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Wiener Kunstakademie bietet FPÖ-Spitzenkandidat Norbert Hofer Studienplatz an

Der Postillon am 25.04.2016 um 16:41 Uhr

Wiener Kunstakademie bietet FPÖ-Spitzenkandidat Norbert Hofer Studienplatz an

Wien (dpo) - Die renommierte Akademie der bildenden Künste Wien hat dem österreichischen Präsidentschafskandidaten Norbert Hofer (FPÖ) heute überraschend einen Studienplatz für Malerei angeboten. Obwohl er sich eigenen Angaben zufolge nie um einen Platz bewarb, muss Hofer nun überlegen, ob er seine politische Laufbahn fortsetzt oder lieber eine schillernde Karriere als angesehener Künstler einschlägt.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Rummenigge: 'Hummels spielt nächste Saison neben Götze'

Der Postillon am 29.04.2016 um 12:50 Uhr

Rummenigge: "Hummels spielt nächste Saison neben Götze"

München (dpo) - Der Wechsel von BVB-Star Mats Hummels zum FC Bayern München scheint beschlossene Sache. Kein Wunder also, dass an der Säbener Straße bereits laut über dessen künftige Rolle nachgedacht wird: Laut Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge wird der gelernte Verteidiger kommende Saison wohl direkt neben einem alten Bekannten spielen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Sandro Wagner lernt auf Bürokaufmann um, weil Fußballprofis zu wenig verdienen

Der Postillon am 25.04.2016 um 13:07 Uhr

Sandro Wagner lernt auf Bürokaufmann um, weil Fußballprofis zu wenig verdienen

Darmstadt (dpo) - Jetzt macht Sandro Wagner Nägel mit Köpfen: Nachdem der Darmstadt-Stürmer das Gehalt von Fußballern als "teilweise eher zu wenig" kritisiert hatte, kehrt er nun dem Sport den Rücken. Als Bürokaufmann will der 28-Jährige endlich gerecht für seine Arbeit entlohnt werden und sich nicht mehr länger als unterbezahlter Fußballprofi durchschlagen müssen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: 37 Vornamen, die auf Sächsisch total einzigartig klingen

kein Favicon ermittelbar. BuzzFeed [Deutschland] am 27.04.2016 um 12:20 Uhr

37 Vornamen, die auf Sächsisch total einzigartig klingen

Nicole = Nigoll und Mirko = Mürgoo
„Tschässigah, isch hab viehischstes Wannsdrammeln.”
Jessica
Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch
„Komm vom Bohm runner, Schulschann!”
Julian
Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch
„Dei Nicki ist viel zu kleen, Nigoll!”
Nicole
Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch
„Mor müssn ooch noch eengoofn, Bettrig!”
Patrick
Echt Sächsisch / Via Facebook: EchtSaechsisch
View Entire List ›

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: 4000 Euro Zuschuss vom Staat: Ferngesteuerte Elektroautos in Rekordzeit ausverkauft

Der Postillon am 28.04.2016 um 16:47 Uhr

4000 Euro Zuschuss vom Staat: Ferngesteuerte Elektroautos in Rekordzeit ausverkauft

Berlin (dpo) - Dieses Angebot wollte sich niemand entgehen lassen: Nur Stunden nach dem Beschluss der Bundesregierung, Käufer von Elektroautos mit einer Prämie in Höhe von 4000 Euro zu unterstützen, haben begeisterte Kunden in zahlreichen deutschen Städten sämtliche Vorräte an ferngesteuerten Autos aufgekauft.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: EILMELDUNG: Mats Hummels verlängert Vertrag um zwei Jahre

Der Postillon am 27.04.2016 um 15:48 Uhr

EILMELDUNG: Mats Hummels verlängert Vertrag um zwei Jahre

Dortmund (dpo) - Er hat sich nicht von der starken Konkurrenz locken lassen: BVB-Profi Mats Hummels hat seinen Handy-Vertrag offenbar vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Trotz zahlreicher gegenläufiger Spekulationen wird er weiterhin beim Mobilfunkanbieter O2 bleiben. Ein Wechsel zu Vodafone oder der Telekom ist damit vom Tisch.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Britisches Gutachten: Vernichtendes Urteil über TTIP

Deutsche Wirtschafts Nachrichten am 26.04.2016 um 02:49 Uhr

Britisches Gutachten: Vernichtendes Urteil über TTIP

Die renommierte London School of Economics kommt in einem Gutachten zu einem vernichtenden Urteil über TTIP: Das Abkommen berge viele Risiken und keinen Nutzen. Pikant: Das Gutachten war von der Regierung in Auftrag gegeben worden. Es verschwand jedoch in der Schublade. Stattdessen warb Premier Cameron bei den Briten für das Abkommen.

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: AfD in Wahrheit von Merkel gegründete Fake-Partei, um Volk ruhigzustellen

Der Postillon am 28.04.2016 um 13:25 Uhr

AfD in Wahrheit von Merkel gegründete Fake-Partei, um Volk ruhigzustellen

Berlin (dpo) - Was steckt nur hinter dem unheimlichen Erfolg der AfD? Geheime Papiere des Bundesinnenministeriums, die dem Postillon vorliegen, bieten eine geradezu schockierende Antwort: Demnach wurde die sogenannte "Alternative für Deutschland" von Angela Merkel selbst gegründet, um kritische Bürger ruhigzustellen. Es droht einer der größten Polit-Skandale seit Bestehen der Bundesrepublik.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren