News-Charts der letzten Woche

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: letzte Woche×

02

Bild zum Artikel: HSV feuert Nachfolger von Slomka vorsorglich auch gleich mit

Der Postillon am 16.09.2014 um 12:40 Uhr

HSV feuert Nachfolger von Slomka vorsorglich auch gleich mit

Hamburg (dpo) - Nach der Entlassung von Trainer Mirko Slomka hat sich der HSV heute mit sofortiger Wirkung auch von dessen Nachfolger getrennt. Das gab der Verein heute auf seiner Website bekannt. Angesichts der derzeitigen sportlichen Situation brauche es ein viel stärkeres Zeichen als es eine einfache Trainerentlassung vermitteln könne, so die Vereinsführung, die nun zeitnah den gefeuerten Nachfolger sowie dessen Nachfolger präsentieren will. [Weiterlesen]

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Bildungsministerium schafft letzte Reihe im Klassenzimmer ab

Der Postillon am 17.09.2014 um 16:39 Uhr

Bildungsministerium schafft letzte Reihe im Klassenzimmer ab

Bonn (dpo) - Das Bildungsministerium will schon ab dem kommenden Schuljahr die letzte Reihe in Klassenräumen abschaffen. Laut Ministerin Johanna Wanka (CDU) sollen zunächst bundesweit 500 Schulen den Modellversuch starten, bei Erfolg sollen weitere nachziehen. Der Stein des Anstoßes: Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass Schüler, die in der letzten Reihe sitzen, im Schnitt deutlich schlechtere Zensuren erreichen als ihre weiter vorne sitzenden Klassenkameraden.[Weiterlesen]

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Telekom stellt Kunden Datenübertragung an die NSA in Rechnung

Der Postillon am 15.09.2014 um 16:54 Uhr

Telekom stellt Kunden Datenübertragung an die NSA in Rechnung

Bonn (dpo) - Telekom-Kunden müssen sich in der nächsten Zeit auf saftige Nachzahlungen gefasst machen. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen die jüngst bekannt gewordenen Datenzugriffe durch die NSA und den britischen Geheimdienst GHCQ auf das Netz der Telekom ab sofort sowie rückwirkend über die betroffenen Nutzer selbst abgerechnet werden. Dieser Schritt sei notwendig, weil der Kommunikationskonzern Geheimdienste befreundeter Staaten auf Anweisung der Bundesregierung wirtschaftlich nicht…

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Al-Qaida bietet Märtyrern Bonus-Jungfrau im Paradies an, wenn sie nicht zu IS wechseln

Der Postillon am 16.09.2014 um 17:11 Uhr

Al-Qaida bietet Märtyrern Bonus-Jungfrau im Paradies an, wenn sie nicht zu IS wechseln

Islamabad (dpo) - Der "War for Talents" hat begonnen: Die Terrororganisation al-Qaida stellt ihren Mitgliedern neue Benefits in Aussicht, wenn sie nicht zur Konkurrenz vom Islamischen Staat (IS) abwandern. Ab sofort können Selbstmordattentäter damit rechnen, von einer zusätzlichen Jungfrau im Paradies empfangen zu werden. Der schon seit einigen Wochen andauernde Exodus der Mitglieder zum PR-erprobten Rivalen soll so gestoppt werden. [Weiterlesen]

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Zur Bekämpfung von Ebola: Bundesregierung beschließt Waffenlieferung nach Westafrika

Der Postillon am 18.09.2014 um 14:02 Uhr

Zur Bekämpfung von Ebola: Bundesregierung beschließt Waffenlieferung nach Westafrika

Berlin, Monrovia (dpo) - Die Bitten von Liberias Präsidentin Ellen Johnson Sirleaf um Unterstützung im Kampf gegen Ebola bleiben nicht ungehört. Wie das Kanzleramt heute mitteilte, wolle die Bundesregierung kein zusätzliches medizinisches Personal in das westafrikanische Land schicken. Stattdessen sollen die Abwehrkräfte vor Ort durch deutsche Waffen gestärkt werden. Schon in den nächsten Tagen werde die Bundesrepublik erste Gewehre und Munition liefern.[Weiterlesen]

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Tim Wiese droht jedem mit Dropkick, der behauptet, er wolle Wrestler werden

Der Postillon am 18.09.2014 um 16:40 Uhr

Tim Wiese droht jedem mit Dropkick, der behauptet, er wolle Wrestler werden

Hoffenheim (dpo) – Schluss mit Gerüchten: In einem Interview für Sport-Postillon hat Ex-Nationaltorwart Tim Wiese jedem mit einem Dropkick gedroht, der ihn in irgendeiner Form mit Wrestling in Verbindung bringen sollte. Der 32-Jährige könne sich laut eigener Aussage nicht erklären, warum man ausgerechnet ihn mit der Sportart assoziiert. Auf den Grund für seine starke äußerliche Veränderung über die letzten Monate angesprochen, reagierte der Hoffenheimer mit einem unverständlichen Brüllen und…

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Weltmeister Deutschland bleibt die Nummer 1

Deutscher Fussball-Bund am 18.09.2014 um 10:23 Uhr

Weltmeister Deutschland bleibt die Nummer 1

Der Weltmeister bleibt auch zwei Monate nach dem Titelgewinn in Brasilien die Nummer eins: Die deutsche Nationalmannschaft um Bundestrainer Joachim Löw führt die aktuelle FIFA-/Coca-Cola-Weltrangliste mit über 100 Punkten Vorsprung vor dem WM-Zweiten Argentinien und dem WM-Viertelfinalisten Kolumbien an. Die Niederlande verlor nach dem 1:2 zum Auftakt der EM-Qualifikation gegen die Tschechische Republik einen Platz und rutschte auf den vierten Rang ab.
 
Innerhalb der Top Ten machten Brasilien…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an: