News-Charts der letzten Woche

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: letzte Woche×

02

Bild zum Artikel: US-Waffenlobby fordert Verbot von Schulen

Der Postillon am 15.02.2018 um 13:15 Uhr

US-Waffenlobby fordert Verbot von Schulen

Parkland, Fairfax (dpo) - Nach dem jüngsten Amoklauf an einer Schule im US-Bundesstaat Florida mit 17 Toten könnten schon bald erste politische Konsequenzen folgen. Um derartige Unglücke künftig zu verhindern, hat die US-Waffenlobby NRA (National Rifle Association) ein landesweites Verbot von Schulen gefordert.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Waldorfschüler entsetzt über Grammatikfehler anderer tanzender Clubgäste

Der Postillon am 13.02.2018 um 17:15 Uhr

Waldorfschüler entsetzt über Grammatikfehler anderer tanzender Clubgäste

Berlin (dpo) - Haben die in Eurythmie denn gar nicht aufgepasst? Eigentlich hatte sich Tjark-Ludwig (18) auf seinen ersten Besuch in einer Diskothek gefreut. Doch schnell musste der Waldorfschüler frustriert feststellen, dass fast alle anderen Gäste von getanzter Grammatik offenbar keine Ahnung haben.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Kampf der Giganten! EDEKA legt sich mit Nestlé an und nimmt 163 Produkte aus dem Regal!

netzfrauen am 17.02.2018 um 11:48 Uhr

Kampf der Giganten! EDEKA legt sich mit Nestlé an und nimmt 163 Produkte aus dem Regal!

Netzfrauen
Erst die Meldung, dass der Gewinn von Nestlé um 16 Prozent eingebrochen ist und jetzt soll der Supermarkt-Marktführer Edeka seinen 4000 selbstständigen Edeka-Einzelhändlern bereits eine fünfseitige Liste mit 163 Nestlé-Produkten geschickt haben, die sie nach und nach aus den Regalen nehmen … Weiterlesen →
- netzfrauen -

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Direkt nach Freilassung: Deniz Yücel verübt 7 Terroranschläge in Istanbul

Der Postillon am 16.02.2018 um 15:53 Uhr

Direkt nach Freilassung: Deniz Yücel verübt 7 Terroranschläge in Istanbul

Istanbul (dpo) - Die türkische Regierung hatte doch extra vor ihm gewarnt! Nur Stunden nach seiner Freilassung aus der türkischen Haftanstalt Silivri hat der Journalist Deniz Yücel nicht weniger als sieben Terroranschläge in Istanbul verübt. Zuvor war Yücel länger als ein Jahr inhaftiert gewesen – offenbar völlig zurecht, wie sich nun herausstellt.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: Antifa-Drohungen: „Biker“ wollen sich morgen schützend vor Frauen stellen

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 16.02.2018 um 13:32 Uhr

Antifa-Drohungen: „Biker“ wollen sich morgen schützend vor Frauen stellen

"Bro's, wir brauchen euch am 17. Februar in Berlin. Unsere Frauen demonstieren am Samstag gegen die Vergewaltigungen und die Gewalt der Migranten. Sie sind den angreifenden Antifahorden schutzlos ausgeliefert, die zur Gegegendemo: "Für Gewalt gegen Frauen" aufrufen. Damit das kein blutiges Schlachtfest an unseren Langhaarigen wird, sollte jeder der kann vor Ort sein."

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: Nach Dusche mit Freundin: Mann mit schweren Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert

Der Postillon am 16.02.2018 um 12:53 Uhr

Nach Dusche mit Freundin: Mann mit schweren Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert

Berlin (dpo) - Ein Mann aus Berlin ist am Wochenende mit schweren Hautverletzungen in die Charité eingeliefert worden. Zugezogen hatte er sich die Verbrühungen beim Duschen mit seiner Freundin. Diese hatte das Wasser nach eigenen Angaben "gerade mal lauwarm" eingestellt, als ihr Freund schreiend aus der Dusche sprang und schließlich auf dem Badezimmerfußboden zusammenbrach.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Baby sagt sein erstes Wort und diskriminiert damit mehrere Minderheiten

Der Postillon am 14.02.2018 um 12:51 Uhr

Baby sagt sein erstes Wort und diskriminiert damit mehrere Minderheiten

Potsdam (dpo) - Nach mehreren Wochen, in denen er nur unzusammenhängende Silben von sich gegeben hatte, hat der kleine Elias Kühne aus Potsdam heute sein erstes Wort gesprochen. Keine gute Entscheidung – denn offenbar hat er durch seine unbedachte Aussage "Mama" gleich mehrere gesellschaftliche Gruppen diskriminiert oder ausgegrenzt.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Chaos beim Massenstart der Skispringer

Der Postillon am 12.02.2018 um 12:38 Uhr

Chaos beim Massenstart der Skispringer

Pyeongchang (dpo) - Beim ersten olympischen Massenstart der Skispringer kam es heute in Pyeongchang zu chaotischen Szenen. Acht der insgesamt 54 Athleten stürzten im Gedränge auf der Schanze. Weitere behinderten sich gegenseitig in der Luft. Mindestens zwei Springer wurden in den angrenzenden Wald geweht und werden derzeit noch gesucht.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Geheimnisvoller Eiskunstläufer aus Nordkorea zieht Publikum in seinen Bann

Der Postillon am 15.02.2018 um 16:35 Uhr

Geheimnisvoller Eiskunstläufer aus Nordkorea zieht Publikum in seinen Bann

Pyeongchang (dpo) - Gänsehautmomente beim Einzellauf der Herren: Ein geheimnisvoller maskierter Eiskunstläufer aus Nordkorea zog heute das Publikum mit einer atemberaubenden Kür in seinen Bann. Noch Minuten nach seinem Auftritt herrschte völlige Stille im Saal, bevor schließlich ein Sturm der Begeisterung losbrach.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Hamburg: Bericht aus einer verwunschenen Welt

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 13.02.2018 um 09:27 Uhr

Hamburg: Bericht aus einer verwunschenen Welt

Kein Durchkommen, und ich bin bereits zu spät. Hamburgs Innenstadt ist abgeriegelt. Blaulichter, Polizeiwannen, Hundertschaften mit Schlagstöcken an der Koppel. Und warum? Weil eine Dame aus dem Umland vor zwei Wochen begann, mit einem Schild auf Hamburgs Jungfernstieg auf- und abzulaufen. Auf ihrem rosafarbenen Schild stand: „Merkel muss weg“. Letzte Woche waren es bereits 60,
Der Beitrag Hamburg: Bericht aus einer verwunschenen Welt erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Schluss mit Multikulti und Migranten: Dänemark schafft Asylrecht für Nicht-EU-Bürger ab

kein Favicon ermittelbar. anonymousnews.ru am 13.02.2018 um 07:02 Uhr

Schluss mit Multikulti und Migranten: Dänemark schafft Asylrecht für Nicht-EU-Bürger ab

Die dänischen Sozialdemokraten planen die Abschaffung des Asylrechts. In Zukunft soll es nach dem Willen von Parteichefin Mette Frederiksen für Nicht-EU-Bürger nicht mehr möglich sein, Asylgesuche in dem Land zu stellen, berichtet die Luzerner Zeitung. Wer es dennoch versucht, soll in ein von Dänemark geführtes Lager in Nordafrika gebracht werden, wo das Gesuch behandelt wird. […]
Der Beitrag Schluss mit Multikulti und Migranten: Dänemark schafft Asylrecht für Nicht-EU-Bürger ab erschien zuerst…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Stunden nach Freilassung - Deniz Yücel verlässt Türkei in deutscher Regierungsmaschine

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 16.02.2018 um 19:31 Uhr

Stunden nach Freilassung - Deniz Yücel verlässt Türkei in deutscher Regierungsmaschine

Der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel hat die Türkei an Bord einer deutschen Regierungsmaschine verlassen. Das berichtete ein Fotograf der Nachrichtenagentur AFP am Freitagabend in Istanbul. Yücel war zuvor nach einem Jahr in türkischer Haft aus dem Gefängnis entlassen worden.

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Ihr Lappen!

kein Favicon ermittelbar. Krautreporter am 14.02.2018 um 14:19 Uhr

Ihr Lappen!

NotaufnahmeschwesterIch arbeite seit 20 Jahren in der Notaufnahme. Aufregender Job? Sicher, aber anders, als ihr denkt. Denn nur etwa fünf Prozent der Patienten kommen mit einer lebensgefährlichen Krankheit oder Verletzung zu uns. Über die anderen schreibe ich in meinem Blog ...Was haben folgende Patienten gemeinsam?
Ein Mann wird vom Rettungsdienst gebracht. Er hat Schmerzen im Zeh. Seinem Kumpel hat er in den Hintern getreten, und jetzt tut es total weh. Den Rettungsdienst habe er gebraucht,…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren