10000 Flies in den Medien.

Zahlreiche Medien haben bereits über 10000 Flies berichtet. Hier eine kleine Übersicht:

Spiegel Online: “10.000 Flies und Filtr: Was im Social Web gerade angesagt ist
“Hier ein Like, da ein Plus: Die Empfehlungen auf Facebook, Google+ und Twitter geben ein gutes Bild davon ab, was im Netz gerade besonders viele Gemüter erregt, was interessant ist, worüber diskutiert oder gelacht wird. Jetzt sind zwei neue Websites gestartet, die einen Überblick über die angesagten Themen des deutschsprachigen Webs geben wollen: 10.000 Flies, die täglichen Social-Media-Charts, und Filtr, eine Übersicht über Technik-News.”

Zeit Online: “Auf welchem Text landen die meisten Fliegen?
“’10.000 Flies’ zeigt, welche Inhalte bei Facebook, Twitter & Co. die meiste Aufmerksamkeit finden. Jens Schröder sagt im Interview, was er mit dem News-Archiv vorhat.”

Bild am Sonntag: Aufnahme in die Liste der “1000 wichtigsten Internetseiten” (Titelgeschichte am 7. April 2013).

stern.de / dpa-infocom: “Ranking der angesagten Artikel im Internet
“Für Menschen, die wissen wollen, welche Themen und vor allem Artikel dazu die Gemüter im Web aktuell besonders erregen, lohnt sich der Besuch von 10000flies.de auf jeden Fall.”

derStandard.at: “10000 Flies: News-Charts der Social-Media-Generation
“Vor wenigen Zagen ist mit 10000 Flies eine neue Plattform für Social-Media-News-Charts gestartet. Dabei werden täglich die am meisten über Facebook, Twitter und Google+ empfohlenen und geteilten, deutschsprachigen Artikel präsentiert. Hinter dem Projekt stehen die Düsseldorfer Agentur active value und der Meedia-Autor Jens Schröder.”

The Wall Street Journal: “Was Facebook- und Twitter-Nutzer in Deutschland unterscheidet
“10.000 Flies will die Realität abbilden und nichts filtern. Sämtliche Artikel von mehr als 4.000 Quellen werden durch die Firma Active Value ausgewertet. Dabei zeigt sich: Weit oben in den Charts steht selten das, was klassische Medien als relevant bezeichnen würden.”

taz.de: “Fliegen irren nicht
“Am Mittwoch startete die Website 10000flies.de, die Nachrichten – nach ihrer Relevanz – in einem Chart-System der meist diskutierten Online-Artikel in sozialen Netzwerken auflistet. Damit kann jeder Online-Journalist, Redakteur und Blogger – ebenso wir der Leser – sehen, wie oft sein Artikel im Web diskutiert, geliked, geteilt und retweetet wurde.”

Yahoo! Nachrichten Deutschland: “Trendbarometer für Soziale Netzwerke
“Was in Sachen Musik gerade der letzte Schrei ist, verraten die aktuellen Charts. Was am heißesten in Sozialen Netzwerken diskutiert und kommentiert wird, verrät “10.000 Flies” (www.10000flies.de).”

HNA.de: “Besser als Klicks: 10.000 Flies sind die Charts für Facebook und Co.
“Die Social-Media-News-Charts zeigen, welche Beiträge nicht nur geklickt, sondern auch gelesen werden.”

w&v: “Klicktipp: 10.000flies weiß, was die Netzgemeinde bewegt
“Worüber diskutiert die Netzgemeinde derzeit? Welche Themen bewegen, erfreuen oder sorgen für Unmut? Antworten auf diese Fragen liefern die News-Charts von 10.000flies.”

DWDL.de: “Neue Charts: Wer mit was im Social Web punktet
“Welche Themen und Artikel wurden besonders oft geteilt? Dieser Frage geht die neue Website 10000flies.de nach und bietet damit gleich zwei Ziele: Eine Leistungsschau und eine interessante Themensammlung.”

MEEDIA: “Social-News-Aggregator 10.000 Flies gestartet
“Einmal am Tag will 10.000 Flies einen Überblick über die am häufigsten auf Facebook, Twitter und Google+ verbreiteten Artikel liefern. Hinter dem Statistik-Projekt steckt auch ein MEEDIA-Autor: Jens Schröder hat die Seite gemeinsam mit der Firma active value umgesetzt.”

turi2.de: “heute2: Burda, Zeitschriften-MA, Geo

t3n: “Rivva-Alternative: 10000flies.de aggregiert relevante News im Social Web
“Schön bei 10000Flies sind die fachkundigen Analysen von Nachrichten(-lagen) im Hausblog der Plattform , die hoffentlich institutionalisiert fortgeführt werden.”

news aktuell: “Pressemitteilungen – so wirkungsvoll wie nie
“10000 Flies ist ein hervorragendes Tool, um Themen zu erkennen und einzuordnen. Alle Kommunikationsfachleute sollten sich das dringend mal ansehen.”

Indiskretion Ehrensache: “Der Herr der 10000 Flies
“Die 10000 Flies sind ein richtig guter Ansatz und bieten Einblicke in Ecken des Internet, die häufig gar nicht wahrgenommen werden. 10000 Fliest ist Seite, die wir in Deutschland brauchten.”

wirres.net: “Links vom 31.01.2013
“mit jedem der fast täglichen blogeinträgen zu den 10000flies-charts von jens schröder erscheint mir die fliegen-klick-hitparade immer sinnvoller und erkenntnisbringender.”

Gründerszene: “10.000 Flies – Konkurrenz für Rivva?
“Ein neuer News-Aggregator bereichert die deutsche Medienlandschaft – seine Quellen sind Betriebsgeheimnis.”

netzwertig.com: “Samstag App Fieber: Newstral, Filtr, 10000flies
“Last not least ist mit 10000 Flies ein weiterer Aggregator an den Start gegangen, der – wenn man so will – die Filterbubble der Techblogs über Bord wirft und sich den realen Shareverhältnissen auf Facebook, Twitter und Google Plus widmet.”

etailment: “Kurz vor 9
“Ein spannendes Projekt. Lohnt einen Klick für all jene, die sich auch jenseits des Tellerrands bewegen wollen.”

iBusiness: “Deutsche Ranking-Plattform für Social-Media-News ist online
“10000 Flies, die deutsche Plattform für Social-Media-News-Charts, ist heute früh neun Uhr online gegangen. Veröffentlicht werden dort ab sofort Charts der Beiträge, die die meisten Likes, Shares und Kommentare bei Facebook , sowie Verlinkungen innerhalb von Tweets bei Twitter und +1-Klicks bei Google bekommen haben.”

Antenne Düsseldorf / Die Sendung mit dem Internet: “Sendung vom 28. Januar: PayCash, Videocamp-Vorschau, DLD Conference, 10.000 Flies und 3D-Drucker
“Unsere Webseite der Woche kommt von einem Journalisten und einer Agentur aus Düsseldorf: 10000flies.de ist eine tägliche Chartseite für Nachrichten.”

medienrauschen: “5x lesenswert: 1000 Fliegen, Relevanz in sozialen Netzwerken, Google zahlt Traffic in Frankreich, …
“1000 Flies sammelt die Artikel, die sich über soziale Medien am weitesten verbreiten. Spannend!”

Meta Communication International Blog: “10.000 Fliegen – Zwei Likes sind noch keine Diskussion
“Lange hat man nach dem Ende der Deutschen Blog-Charts auf neue Formen deutscher Social-Media-Rankings gewartet. 10000Flies könnte hier einen würdigen Nachfolger geschaffen haben – eine Popularitätsmessung auf Beitragsebene. Die Idee bietet einen interessanten Ansatz und lädt zu tiefergehenden Untersuchungen ein.”

Top ↑