Neu: eigene 10000-Flies-Charts nur für Blogs.

10000 FliesSoeben haben wir einen neuen Filter frei geschaltet, der vor allem Blogger und Blog-Leser interessieren dürfte. Ab sofort gibt es auf 10000 Flies nämlich eine tägliche Top 50, in der nur Blog-Einträge gewertet werden – ohne die großen Nachrichtenmedien. Wir setzen damit etwas um, was sich viele Nutzer in den ersten Wochen unserer Website besonders gewünscht hatten.

Zu finden sind die Charts jeweils ab 9 Uhr morgens direkt unter diesem Link oder über unsere Filter-Funktion. Mit Hilfe dieser Filter, die wir auf der Website mit dem orangenen Button “News filtern” nun noch deutlicher hervor heben, lassen sich die Charts der Blogeinträge zudem mit weiteren Einstellungen kombinieren – die erfolgreichsten Blogeinträge des vergangenen Woche bei Twitter zum Beispiel.

Ein kleiner Hinweis noch: Es kann durchaus vorkommen, dass in den Charts der Blogs mal ein Eintrag fehlt. Aufgrund der Größe und Unübersichtlichkeit der Blogszene ist es einfach unmöglich, alle Blogs im 10000-Flies-System zu erfassen. Insbesondere bis dahin unbekannte Blogs, die aus dem Nichts heraus mit einem Eintrag plötzlich beachtliche Flies-Zahlen erreichen, können ab und zu theoretisch fehlen. Wir bitten in einem solchen Fall nicht um Beschimpfungen, sondern um einen Hinweis per Mail, Twitter, Facebook oder Google+.

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. All large purchases are always intimidating, especially if you are uninformed about
    the industry. One of the scariest purchases is buying cars.
    Many people fear they are getting ripped off and you
    surely don’t want that. Avoid buying a lemon by looking through these great tips and tricks regarding car purchases.

  2. Thank you for another informative site. The place else
    may just I am getting that type of info written in such an ideal way?
    I have a mission that I’m just now working on, and I’ve been at the
    look out for such info.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Top ↑