News-Charts vom 02.05.2014

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 02.05.2014×

02

Bild zum Artikel: Jar Jar Binks wird Hauptcharakter von 'Star Wars - Episode VII'

Der Postillon am 02.05.2014 um 12:51 Uhr

Jar Jar Binks wird Hauptcharakter von "Star Wars - Episode VII"

Los Angeles (dpo) – Gute Nachrichten für Star-Wars-Fans! Nach Angaben des Unterhaltungskonzerns "Disney" wird die Figur Jar Jar Binks im Mittelpunkt des nächsten Star-Wars-Films stehen. Produzenten und Regisseur hatten sich entschlossen, die Rolle des beliebten Charakters in "Episode VII" wieder deutlich zu stärken.[Weiterlesen]

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Wir freuen uns über den kleinen Aragorn Klaus Dieter – Chantalismus im Wandel

kein Favicon ermittelbar. Schlecky Silberstein am 02.05.2014 um 12:44 Uhr

Wir freuen uns über den kleinen Aragorn Klaus Dieter – Chantalismus im Wandel

2012 berichteten wir zum ersten Mal über chantalismus.tumblr.com und litten mit Gelsenkirchener Neugeborenen, die mit Namen wie DeJason, LeShawn oder ShaNice-Estelle ins Leben geschickt wurden. Seitdem hat sich in der Namensgebung viel getan. Beginnen wir mit dem positiven Teil der neuen Entwicklung: Immer weniger Deutsche benennen ihre Kinder nach US-amerikanischen Zuhältern. Stattdessen setzt sich die Remix-Kultur jetzt […]
The post Wir freuen uns über den kleinen Aragorn Klaus Dieter –…

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Der Tumblr no-afd, bei dem wir dieses Motiv rebloggen, schreibt...

Phänomeme: Lach- und Sachgeschichten am 02.05.2014 um 10:29 Uhr

Der Tumblr no-afd, bei dem wir dieses Motiv rebloggen, schreibt...

Der Tumblr no-afd, bei dem wir dieses Motiv rebloggen, schreibt über das Wahlprogramm der Alternative für Deutschland: “Dies ist in Teilen rechtsliberal, sozialchauvinistisch, rassistisch, antifeministisch, homophob und rechtspopulistisch." Um sich dagegen zu wehren, ruft die Seite zu einem "kreativen Adbusting" auf, d.h. zu einer Umgestaltung der Plakate, die die Partei im laufenden Europawahlkampf aufhängt.
Das obige Beispiel bringt AfD-Chef Lucke in einen Zusammenhang mit dem Materia-Song…

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Das ist der Postillon ↔ Und das ist Mimikama

mimikama am 02.05.2014 um 10:54 Uhr

Das ist der Postillon ↔ Und das ist Mimikama

Das, liebe Leser, sind zwei große deutschsprachige Blogs. Beide schreiben viel und beide sind auch recht beliebt. Zurecht. Beide haben auch tolle Bilder in ihren Berichten. Beide bringen Neuigkeiten, am Besten immer aus dem Tagesgeschehen. Vielleicht sagen jetzt Manche: „Hey, dann sind das ja Zwillinge“. Das ist aber nicht so. Denn der eine von beiden […]

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: Dringende Warnung: Schwere Schwachstellen im Internet Explorer und Flash-Plugin

mimikama am 02.05.2014 um 17:11 Uhr

Dringende Warnung: Schwere Schwachstellen im Internet Explorer und Flash-Plugin

Auf Facebook und im Internet seid ihr vorsichtig und ihr achtet auf einen aktuellen Virenschutz — und trotzdem wird euer Rechner infiziert. Wie kann das sein? Die Antwort: Schwachstellen in beliebter und weit verbreiteter Software, wie sie gerade wieder von Microsoft und Adobe gemeldet wurden. Das bloße Aufrufen und Anschauen von Webseiten kann ausreichen, um […]

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: WhatsApp-Kettenbrief: “Liebe Whatsapp-user! Wir, (Das Facebook-team) haben (wie ihr sicherlich schon bemerkt habt) Den kostenlosen Messenger ‘whatsapp’ für Insgesamt 16 Milliarden Dollar gekauft.” (sic!)

mimikama am 02.05.2014 um 15:46 Uhr

WhatsApp-Kettenbrief: “Liebe Whatsapp-user! Wir, (Das Facebook-team) haben (wie ihr sicherlich schon bemerkt habt) Den kostenlosen Messenger ‘whatsapp’ für Insgesamt 16 Milliarden Dollar gekauft.” (sic!)

Einer der beliebtesten UNWARHEITEN die immer wieder bei “WHATSAPP” weitergeleitet und für Unruhe und Panik sorgt lautet: Liebe Whatsapp-user!Wir, (Das Facebook-team) haben (wie ihr sicherlich schon bemerkt habt) Den kostenlosen Messenger ‘whatsapp’ für Insgesamt 16 Milliarden Dollar gekauft.Da wir nun Whatsapp besitzen, wollen wir nur die User haben die Whatsapp auch wirklich nutzen.Deswegen, möchten wir […]

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren