News-Charts vom 07.04.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 07.04.2015×

03

Bild zum Artikel: Brandenburg: Als Großmutter verkleideter Wolf frisst Mädchen

Der Postillon am 07.04.2015 um 13:04 Uhr

Brandenburg: Als Großmutter verkleideter Wolf frisst Mädchen

Cottbus (dpo) - Bislang hielten Forscher die Rückkehr des Wolfes in deutsche Wälder für ungefährlich. Doch was nun in der Lausitz geschah, dürfte die Verteidiger des Raubtieres zum Umdenken zwingen. Dort soll ein besonders hinterhältiges Exemplar eine Rentnerin gefressen, sich dann als ebenjene ausgegeben und anschließend auch deren Enkelin verschlungen haben. Außer dem Wolf, der bei dem Vorfall zu Tode kam, wurde glücklicherweise niemand verletzt. mehr...

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: 'Wir sind hier, weil ihr unsere Länder zerstört'

Heinrich Böll Stiftung am 07.04.2015 um 16:35 Uhr

"Wir sind hier, weil ihr unsere Länder zerstört"

Der Großteil der Fluchtursachen liegt nicht in den Ländern des Südens, sondern in Europa: Wegen Überfischung und Landgrabbing sehen immer mehr Menschen im Senegal keine Perspektive mehr und nehmen ihr Schicksal selbst in die Hand.
Verfolgt man die aktuelle Diskussion um Flucht und Migration, vor allem aus Afrika, bekommt man schnell den Eindruck, alle Migrationswege weltweit führten nach Europa. Das immer wieder bemühte Bild von „Flüchtlingsströmen“, die Europa zu „überschwemmen“ drohen, ist…

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: Trendforscher: Gegen den Mainstream zu sein inzwischen voll mainstream

Der Postillon am 07.04.2015 um 17:02 Uhr

Trendforscher: Gegen den Mainstream zu sein inzwischen voll mainstream

Berlin (dpo) - Lange war es nur Underground-Wissen, jetzt ist es offiziell: Wer sich gegen den politischen, kulturellen und medialen Mainstream ausspricht, legt - oft ohne es zu wissen - ein Verhalten an den Tag, das inzwischen voll im Mainstream angekommen ist. Das haben Trendforscher der Freien Universität Berlin herausgefunden.mehr...

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Flüchtlinge zu RT: “Russland war das einzige Land, das eine Evakuierung aus Jemen anbot. Kein anderes hat das getan”

kein Favicon ermittelbar. RT Deutsch am 07.04.2015 um 19:12 Uhr

Flüchtlinge zu RT: “Russland war das einzige Land, das eine Evakuierung aus Jemen anbot. Kein anderes hat das getan”

Das fünfte russische Flugzeug, das 150 Zivilisten aus 12 Ländern evakuierte, ist in Moskau gelandet. Die Menschen, die das kriegsgeschüttelte Land verließen, haben RT vom Bomben-Horror berichtet und dankten der russischen Regierung für ihr Engagement sowie die schnelle Rettung, darunter auch deutsche und ukrainische Staatsbürger.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren