News-Charts vom 23.05.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 23.05.2015×

08

Bild zum Arikel: Jürgen Klopp: 'Wir sehen uns, ganz bestimmt'

RuhrNachrichten.de am 23.05.2015 um 18:14 Uhr

Jürgen Klopp: "Wir sehen uns, ganz bestimmt"

Als der Abpfiff ertönte, gewannen die Emotionen oberhand. Mit einer Ehrenrunde verabschiedete sich Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp von seinem Stadion. Von seinen Fans. Der scheidende BVB-Trainer bekam von den BVB-Fans einen bewegenden Abschied geschenkt. Das ganze Stadion erbebte bei diesen Gänsehaut-Momenten.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: 'Das ist unverantwortlich' - Vierlinge einer 65-Jährigen: Sie werden wohl überleben, aber nicht gesund sein

Focus Online am 23.05.2015 um 13:34 Uhr

"Das ist unverantwortlich" - Vierlinge einer 65-Jährigen: Sie werden wohl überleben, aber nicht gesund sein

Die 65-jährige Annegret R. hat am Dienstag Vierlinge zur Welt gebracht. Mediziner räumen den Babys hohe Überlebenschancen ein, obwohl sie viele Wochen zu früh kamen. Aber sie sind sich auch sicher: "Die vier Kinder werden nicht alle gesund nach Hause gehen."

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Frisör wird nicht fertig: The Makemakes sagen Song-Contest-Auftritt ab

Die Tagespresse am 23.05.2015 um 18:17 Uhr

Frisör wird nicht fertig: The Makemakes sagen Song-Contest-Auftritt ab

Seit acht Tagen schon arbeitet der Frisör der „Makemakes“ an den Haaren der Bandmitglieder – doch jetzt steht fest: Die Zeit reicht nicht mehr, um die Frisuren der Musiker in eine fernsehtaugliche Form zu bringen. Die Band zog daher die Notbremse und sagte die Teilnahme am Song Contest kurzfristig ab. „Leider bleibt uns nichts anderes übrig“, erklärt Sänger Dominic und wirft vor Wut den Fön an die Wand. „Wir schaffen es einfach nicht mehr, Schnitt und Fassung in unser Haar zu bringen“,…

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Offener Aufruf an Kanzlerin Merkel

kein Favicon ermittelbar. Contra Magazin am 23.05.2015 um 13:56 Uhr

Offener Aufruf an Kanzlerin Merkel

Wir, die aufrechten, demokratischen Bürger der Bundesrepublik rufen Sie, Frau Kanzlerin auf, Ihre unselige USA-Politik gegen unseren Staat sein zu lassen. Wir fordern Ihren bedingungslosen Rücktritt und zwar sofort. Von Henry Paul * Sie müssen ihren EID auch ernst nehmen – sie haben ihn nicht der USA, sondern den Bürgern und dem Parlament der Bundesrepublik ...

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren