News-Charts vom 08.09.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 08.09.2015×

03

Bild zum Artikel: Der Müll der Flüchtlinge.

mimikama am 08.09.2015 um 17:46 Uhr

Der Müll der Flüchtlinge.

Jeden Tag bekommen wir etliche Fotos, die auf Facebook gepostet werden, zur Prüfung vorgelegt. Zu sehen der angeblichen Müll der Flüchtlinge. Solche Fotos werden sehr gerne von gewissen Seiten verwendet um Hetze zu betreiben. Hier eine Recherche zu tätigen bzw. die Original-Bilder zu finden erweist sich nicht immer sehr einfach. Hier ein Beispiel so eines [...]
Der Beitrag Der Müll der Flüchtlinge. erschien zuerst auf mimikama. Zuerst denken-dann klicken (ZDDK).

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: „Til ist ein Mensch mit unglaublich viel Zivilcourage': Schweiger bekommt Unterstützung von Peter Maffay

The Huffington Post am 08.09.2015 um 14:23 Uhr

„Til ist ein Mensch mit unglaublich viel Zivilcourage": Schweiger bekommt Unterstützung von Peter Maffay

Til Schweiger macht seit Wochen immer Schlagzeilen: Erst ließ er seiner Wut über rassistische Beiträge auf Facebook freien Lauf, inzwischen plant er den Bau eines Flüchtlingsheims im Harz.
Diese Ankündigung hat für einigen Spott gesorgt. Der Schauspielkollege Mario Adorf bezeichnete Schweigers Verhalten als „dünnhäutig und motzig“ in der Flüchtlingsdebatte. Das ließ er nicht lange auf sich sitzen und verfasste eine Antwort auf Facebook.
Nun kommt Schweiger noch ein prominenter Kollege zur Hilfe…

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: 'Gefühlsgeleiteter Hippie-Staat' - Britischer Politologe kritisiert: 'Die Deutschen haben ihr Gehirn verloren'

Focus Online am 08.09.2015 um 20:03 Uhr

"Gefühlsgeleiteter Hippie-Staat" - Britischer Politologe kritisiert: "Die Deutschen haben ihr Gehirn verloren"

Für die Offenheit in der Flüchtlingsdebatte hat Deutschland international viel Lob bekommen. Ein britischer Politologe kritisiert jetzt aber, dass Deutschland mit der Aufnahme von Flüchtlingen gegen EU-Regeln verstoßen habe. In Großbritannien hätten sich die Deutschen dadurch sehr unbeliebt gemacht.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Asylwerber vergewaltigt Einheimische in Bayern

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 08.09.2015 um 09:45 Uhr

Asylwerber vergewaltigt Einheimische in Bayern

Tags 
Mühldorf, Bayern, Afrikaner, Asylwerber, Vergewaltigung, Migrationshintergrund, Polizei
Polizei Foto: Christian Allinger / wikimedia (CC BY 2.0) Fast täglich berichten die Medien bereits von den allseits bekannten und bedauerlichen Einzelfällen. Zumeist handelt es sich dabei um kriminelle Handlungen von Ausländern oder gewalttätigen zwischenmenschlichen Begegnungen mit vermeintlich…

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Deutsche Kanzlerin Merkel bei Facebook-Usern unten durch

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 08.09.2015 um 12:00 Uhr

Deutsche Kanzlerin Merkel bei Facebook-Usern unten durch

Tags 
Angela Merkel, Facebook, Medien
Angela Merkel Foto: Armin Kübelbeck / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0) Über 1,3 Millionen Fans zählt die Facebook-Seite der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel. Doch was ihre tatsächliche Beliebtheit bei diesen „Fans“ anbelangt, dürfte Merkel äußerst schlechte Karten haben, wenn man diverse Kommentare zu ihren Einträgen verfolgt.
Am 4. September dieses Jahres etwa gibt es einen Beitrag auf ihrer Seite über das CDU…

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: „Werde Vollgas geben!“: Häupl will am Wahlabend die 4-Promille-Hürde knacken

Die Tagespresse am 08.09.2015 um 09:59 Uhr

„Werde Vollgas geben!“: Häupl will am Wahlabend die 4-Promille-Hürde knacken

Der Wiener SPÖ-Chef Michael Häupl verspricht seinen Wählern, bei der Bürgermeisterwahl am 11. Oktober „komplett Voigas zu geben!“ Am Wahlabend möchte der amtierende Bürgermeister alles dafür tun, um erstmals die 4-Promille-Hürde zu knacken. „Ich werde Strache politisch vernichten. Und donn vernicht I mi!“, lacht Bürgermeister Häupl bei einer Pressekonferenz im Heurigen Zum Überfahrenen Radfahrer. Bei der letzten Wahl ist Häupl mit 3,8 Promille nur knapp gescheitert, wobei er die Ursache bei…

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: München: Komapatienten und Schwerstbehinderte sollen Asylbewerbern weichen (Archiv)

Kopp Online am 08.09.2015 um 10:32 Uhr

München: Komapatienten und Schwerstbehinderte sollen Asylbewerbern weichen (Archiv)

Die Willkommenskultur für die vielen Asylbewerber teilen derzeit (noch) nicht alle Bürger. Mehrere Dutzend Schwerstbehinderte und Komapatienten sollen in München in aller Stille aus ihrer Spezialunterkunft auf die Straße gesetzt werden. Während die Medien jubelnde Asylbewerber zeigen, weinen ohnmächtige Angehörige deutscher Pflegefälle, die aus Sicht von Angehörigen skrupellos weggetreten werden.

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: „Warum versucht man diesem frechen Pack überhaupt zu helfen?“ – Ein Video sorgt für Entrüstung und übelste Hetzkommentare.

mimikama am 08.09.2015 um 18:13 Uhr

„Warum versucht man diesem frechen Pack überhaupt zu helfen?“ – Ein Video sorgt für Entrüstung und übelste Hetzkommentare.

Auf Facebook wird momentan vermehrt ein Video geteilt, in dem Flüchtlinge in einem Zug Wasser und Nahrung angeboten bekommen, diese jedoch verweigern. Um dieses Video geht es (Screenshot Standbild) Was in den Kommentaren zu dem Video folgt, spottet jeder Beschreibung: „Die sollen verrecken!!!“ „Die nehmen bloß euros und markenklamotten. Ja, so sieht armut aus!!!!!“ „Vernichtet [...]
Der Beitrag „Warum versucht man diesem frechen Pack überhaupt zu helfen?“ – Ein Video sorgt für Entrüstung und…

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: 4.000 IS-Kämpfer sollen als Asylwerber nach Europa geschleust worden sein

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 08.09.2015 um 13:00 Uhr

4.000 IS-Kämpfer sollen als Asylwerber nach Europa geschleust worden sein

Tags 
islamischer Staat, Dschihad
IS-Asylant Foto: unzensuriert.at Einem Bericht der britischen Zeitung Express zufolge, soll es dem islamischen Kalifat gelungen sein, bereits 4.000 Dschihadisten als Asylwerber nach Europa zu schleusen. Diese Auskunft soll ein islamistischer Schleuser unter der Bedingung der Wahrung seiner Anonymität an westliche Medien weitergegeben haben.
Befürchtung wird Realität
Damit wird die Befürchtung des spanischen Innenministers, Jorge Fernández Díaz,…

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Bischof nennt Flüchtlinge „arrogant“ und spricht von „muslimischer Invasion“

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 08.09.2015 um 15:00 Uhr

Bischof nennt Flüchtlinge „arrogant“ und spricht von „muslimischer Invasion“

Tags 
László Kiss-Rigó, Papst, Ungarn, Bischof, Flüchtlinge, Asyl, Muslime, Viktor Orbán
Kiss-Rigo Foto: Thaler Tamas - Own work/ wikimedia CC BY-SA 3.0 Im allgemeinen Hype um Flüchtlinge und den Berichten darüber, wer sich gegenüber den Zuwanderern hilfsbereiter zeigt, mischt sich - fast möchte man sagen, wohltuend - eine Stimme Gottes in die Diskussion. Der ungarische Bischof László…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren