News-Charts vom 13.09.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 13.09.2015×

03

Bild zum Artikel: Merkel steht vor den Trümmern ihrer Asylpolitik

Junge Freiheit am 13.09.2015 um 19:17 Uhr

Merkel steht vor den Trümmern ihrer Asylpolitik

Es ist nicht die Kanzlerin, die am Sonntag die Wiedereinführung von Grenzkontrollen ankündigt. Angela Merkel schickt ihren Innenminister vor die Mikrofone. Die CDU-Chefin weiß, warum sie nun lieber in Deckung geht. Es war ihr unverantwortliches Handeln, daß Deutschland tief in die Krise gestürzt hat. Ein Kommentar von Henning Hoffgaard.

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Ernst oder Bluff? Deutschland führt Grenzkontrollen wieder ein

kein Favicon ermittelbar. Compact am 13.09.2015 um 18:40 Uhr

Ernst oder Bluff? Deutschland führt Grenzkontrollen wieder ein

Eine Maßnahme, die in jedem Fall zu spät kommt… Deutschland vor dem Kollaps: 16.000 sogenannte Flüchtlinge kamen gestern in München an. Das Kontrollsystem ist zusammengebrochen – die Sicherheitsbehörden wissen nicht mehr, wer da kommt, ob Verbrecher und Terroristen dabei sind. Ein Teil der Leute setzt sich gleich nach der Ankunft ab, taucht unter. Skandalös: Heute [...]

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: 'Man sieht ganz schlimmes Leid'

heute.de am 13.09.2015 um 10:28 Uhr

"Man sieht ganz schlimmes Leid"

Ärzte setzen sich für Flüchtlinge einVom Schnupfen bis zu tiefem seelischen Schmerz: Ärzte, die sich um Flüchtlinge kümmern, bekommen täglich alles zu sehen. Die Mediziner in den Erstaufnahmeeinrichtungen schaffen das nicht alleine. In Wetzlar haben sich pensionierte Kollegen zusammengetan, um zu helfen.Video München: Notunterkünfte vollVideo Karte für Asylbewerber?Video Strobl: Keine Anreize schaffen

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren