News-Charts vom 14.11.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 14.11.2015×

01

Bild zum Artikel: #notinmyname – Muslime in aller Welt distanzieren sich

mimikama am 14.11.2015 um 14:15 Uhr

#notinmyname – Muslime in aller Welt distanzieren sich

In sämtlichen sozialen Netzwerken kochen die Gemüter hoch. Insbesondere der Satz „Der IS gehört nicht zum Islam“ sorgt für Kritik. Muslime weltweit reagieren auf die Vorwürfe, dass „alle Muslime ja irgendwie kriminell sind“, mit einer spontanen Foto-Aktion auf Twitter. Schätzungsweise gibt es 50.000 IS-Kämpfer, aber 1.7 Milliarden Muslime. Aufgrund des prozentual geringen Anteils könnte man [...]
Der Beitrag #notinmyname – Muslime in aller Welt distanzieren sich erschien zuerst auf mimikama…

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: Wir erleben unsere Zukunft gerade in Paris: Die Folgen islamischer Massenzuwanderung (Enthüllungen)

Kopp Online am 14.11.2015 um 08:08 Uhr

Wir erleben unsere Zukunft gerade in Paris: Die Folgen islamischer Massenzuwanderung (Enthüllungen)

Ausgangssperren, Ausnahmezustand, Chaos und Ratlosigkeit. In Frankreich können wir beim lange angekündigten islamischen Terror derzeit beobachten, was uns in absehbarer Zeit auch in Deutschland erwartet – bürgerkriegsähnliche Zustände, die es dort ohne die nordafrikanischen und nahöstlichen Migranten nicht gäbe.

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Merkel: Antwort auf Terror müssen Nächstenliebe und Toleranz sein

Deutsche Wirtschafts Nachrichten am 14.11.2015 um 14:17 Uhr

Merkel: Antwort auf Terror müssen Nächstenliebe und Toleranz sein

Angela Merkel hat in ihrer ersten Rede zu den Pariser Anschlägen gesagt, die Antwort des Westens auf den Terror müsse darin bestehen, dass „wir unsere Werte selbstbewusst leben“. Einer der Werte sei „das Recht jedes Einzelnen, sein Glück zu suchen und zu leben“ - offenkundig als Reminiszenz an die Flüchtlinge.

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Ein Paris-Attentäter reiste quer durch Österreich!

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 14.11.2015 um 09:38 Uhr

Ein Paris-Attentäter reiste quer durch Österreich!

Er hatte Maschinenpistolen, einen Revolver, Taschen voll Munition und einige Kilogramm TNT-Sprengstoff bei sich im Auto – einer der mutmaßlichen Attentäter wurde noch vor der Horror-Nacht in Paris von bayerischen Polizisten gestoppt. Der aus Montenegro stammende Mann konnte mit seinem Terror-Arsenal quer durch Österreich fahren und geriet erst in Rosenheim (D) in eine Polizeikontrolle.

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: +++ Anschlag in Paris im Live-Ticker +++ - 60 Tote bei Explosionen, Schießereien und Geiselnahme

Focus Online am 14.11.2015 um 00:48 Uhr

+++ Anschlag in Paris im Live-Ticker +++ - 60 Tote bei Explosionen, Schießereien und Geiselnahme

Mindestens 60 Menschen wurden bei Anschlägen in Paris getötet. Außerdem gibt es mindestens eine Geiselnahme mit bis zu 100 Geiseln in Konzerthaus Bataclan. Zudem gab es in der Nähe des Stade de France mehrere Explosionen. Verfolgen Sie die Entwicklung im Live-Ticker von FOCUS Online.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren