News-Charts vom 28.11.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 28.11.2015×

01

Bild zum Artikel: Nachfolger von 'Supergeil': Das ist der neue Edeka-Clip – und er ist ganz anders als sein Vorgänger

The Huffington Post am 28.11.2015 um 12:09 Uhr

Nachfolger von "Supergeil": Das ist der neue Edeka-Clip – und er ist ganz anders als sein Vorgänger

Bisher waren Edeka-Kampagnen meistens lustig – wie zum Beispiel der "Supergeil"-Clip. Dieses Mal ist es anders...
Edeka
Auch auf HuffPost:
Villariba vs. Villabajo: Wenn ihr über 20 seid, kennt ihr diese Werbung garantiert noch
Lesenswert:
Nach Demütigungen auf dem CSU-Parteitag: Merkel holt zum Gegenschlag aus
Bis zu 40 Mal am Tag vergewaltigt – so läuft das IS-Geschäft mit den Sexsklavinnen
Diese Aufnahmen werfen ein ganz anderes Licht auf Til Schweiger
Das ist der wahre Grund, warum der NDR…

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Putins Superwaffen in Syrien

kein Favicon ermittelbar. Compact am 28.11.2015 um 12:38 Uhr

Putins Superwaffen in Syrien

Die amerikanische Strategie, Präsident Assad mit Hilfe des IS zu stürzen, ist dramatisch gescheitert. Mit dem Eingreifen Russlands hat sich das Blatt gewendet: NATO-Experten sind überrascht von der Militärtechnologie, die Moskau zum Einsatz bringt. Es folgen Auszüge aus einem Artikel, den Sie vollständig in COMPACT 12/2015 lesen können – hier bestellen  Bestmöglich unterstützen Sie die Arbeit [...]

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Das Schweigen der Angela Merkel: Wird Deutschland zum Komplizen des IS?

Deutsche Wirtschafts Nachrichten am 28.11.2015 um 03:20 Uhr

Das Schweigen der Angela Merkel: Wird Deutschland zum Komplizen des IS?

Es gibt für die EU eine einzige wichtige Frage vor dem „Gipfel“ mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Sie lautet: Ist es zu verantworten, dass die deutschen und europäischen Steuerzahler zu Komplizen mit einer Regierung gemacht werden, die mit der Terror-Miliz IS zusammenarbeitet und ihre Finanzierung über den Öl-Schmuggel sicherstellt? Die Indizien sind erdrückend. Politiker mit Charakter müssten bei Kenntnis der Fakten den Gipfel absagen.

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Schauspieler Donald Sutherland: 'Hunger Games ist Gleichnis für die Hintergrundmächte dieser Welt'

kein Favicon ermittelbar. sott.net am 28.11.2015 um 07:16 Uhr

Schauspieler Donald Sutherland: "Hunger Games ist Gleichnis für die Hintergrundmächte dieser Welt"

In einem Interview im Rahmen der Promotion für den letzten Hunger Games-Spielfilm hat sich der weltbekannte Schauspieler Donald Sutherland (verkörpert in der Filmreihe den Präsidenten Coriolanus Snow) weit aus dem Fenster gelehnt und sich über die Allegorie der Handlung der Hunger Games wie folgt geäußert:
»Wenn die Frage lautet, für was es [Hunger Games] ein Gleichnis ist, werde ich es Ihnen erklären. Es geht um die Hintergrundmächte in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es sind Profiteure…

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Umfangreiche Liste: Russland verhängt Sanktionen gegen die Türkei

kein Favicon ermittelbar. Contra Magazin am 28.11.2015 um 19:35 Uhr

Umfangreiche Liste: Russland verhängt Sanktionen gegen die Türkei

Russlands Präsident Wladimir Putin unterzeichnete ein Dekret, in dem ein Paket an Sanktionen gegen die Türkei erlassen wurde. Grund dafür ist der Abschuss einer Su-24 durch die türkische Luftwaffe in Nordsyrien. Von Marco Maier Wie der Pressedienst des Kremls mitteilt, unterzeichnete Präsident Putin ein Dekret, in dem "Maßnahmen zum Schutz der nationalen Sicherheit der Russischen ...

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Putin verhängt harte Sanktionen, Erdogan entschuldigt sich zerknirscht

Deutsche Wirtschafts Nachrichten am 28.11.2015 um 23:59 Uhr

Putin verhängt harte Sanktionen, Erdogan entschuldigt sich zerknirscht

Russland hat ziemlich scharfe Sanktionen gegen die Türkei verhängt - unter anderem einen Einstellungsstopp für türkische Mitarbeiter. Der türkische Präsident Erdogan reagiert zerknirscht: Er sagte, ihm wäre am liebsten, der Abschuss einer russischen Maschine wäre nie geschehen.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren