News-Charts vom 29.11.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 29.11.2015×

04

Bild zum Arikel: Irrer Kim droht Türkei mit Atomschlag

oe24.at am 29.11.2015 um 17:46 Uhr

Irrer Kim droht Türkei mit Atomschlag

Der Abschuss der russischen Rakete erzürnt nun auch Nordkorea.Nordkoreas Diktator Kim Jong-un ist bekannt dafür, verbal ordentlich auszuholen und dabei auch mit dem Einsatz nuklearer Bomben zu drohen. Während sich diese Drohungen in der Vergangenheit meist gegen die USA oder Südkorea gerichtet haben, so zielt Kim nun gegen die Türkei.

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Wegen Moslems: Weihnachtskonzert abgesagt

oe24.at am 29.11.2015 um 13:58 Uhr

Wegen Moslems: Weihnachtskonzert abgesagt

Der Direktor der Volksschule will die Moslems nicht provozieren.Aufregung im italienischen Rozzano (bei Mailand): der Direktor der Grundschule hat das traditionelle Weihnachtskonzert der Volksschüler abgesagt - aus Angst, Muslime könnten sich dadurch provoziert fühlen. Stattdessen soll es Ende Jänner ein Winterfest geben, so Schuldirektor Marco Parma.

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Historisch: Klitschko von Fury blutig entthront

sport1 am 29.11.2015 um 00:14 Uhr

Historisch: Klitschko von Fury blutig entthront

Wladimir Klitschko blutete heftig, er wirkte völlig ratlos - und er verlor verdient: Der Box-Champion aus der Ukraine ist nach neuneinhalb Jahren nicht mehr Weltmeister im Schwergewicht. (Der Kampf zum Nachlesen im LIVETICKER)Der 39-Jährige verlor seine WM-Gürtel der Verbände WBA, WBO und IBF am Samstag im Düsseldorfer Fußball-Stadion an seinen Herausforderer Tyson Fury - eine faustdicke Überraschung. (Der LIVETICKER zum Nachlesen)Fury, von den Experten als chancenlos eingeschätzt, beherrschte…

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Hände weg von Syrien!

kein Favicon ermittelbar. Compact am 29.11.2015 um 23:13 Uhr

Hände weg von Syrien!

_von Willy Wimmer Bestmöglich unterstützen Sie die Arbeit von COMPACT mit einem Abo – hier abschließen Jetzt wird in Berlin die Axt angelegt. Die Republik soll eine andere werden. Das zeigt sich in der Migrationsfrage. Menschlichkeit war bislang staatliche Fehlanzeige. Als in diesem Jahr an die Schlußakte von Helsinki aus dem Jahre 1975 erinnert wurde, [...]

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Erdogans Sohn mit IS-Führern erwischt: Finanziert Erdogan-Familie den IS über Öl-Handel?

kein Favicon ermittelbar. sott.net am 29.11.2015 um 11:31 Uhr

Erdogans Sohn mit IS-Führern erwischt: Finanziert Erdogan-Familie den IS über Öl-Handel?

Die Türkei wird beschuldigt, den selbsternannten "Islamischen Staat" zu finanzieren. Das mache sie über den illegalen Öl-Handel. In den sozialen Medien kursieren unterdessen Bilder, die den Sohn des türkischen Präsidenten Erdogan mit angeblichen IS-Führern zeigen. RT-Reporter Ilya Petrenko reiste nach Istanbul, um zu sehen, wie türkische Medien mit den Anschuldigungen umgehen.

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Mehrheit der Deutschen ist gegen weitere Amtszeit Merkels

The Huffington Post am 29.11.2015 um 09:20 Uhr

Mehrheit der Deutschen ist gegen weitere Amtszeit Merkels

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss in der Bevölkerung um Unterstützung kämpfen, falls sie 2017 wieder antreten sollte. Das liegt wohl vor allem an ihrer umstrittenen Flüchtlingspolitik. In der Union bekommt die Kanzlerin überraschend viel Unterstützung. Das ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage für "Bild am Sonntag".
Die Umfrage ergab aber auch, dass 48 Pro­zent der Deut­schen gegen eine wei­tere Amts­zeit von Bun­des­kanz­le­rin Angela Mer­kel sind. Gleichzeitig unterstützen momentan 44…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Alle ignorierten diesen Hund - bis eine Frau den Zettel an seinem Halsband entdeckte

The Huffington Post am 29.11.2015 um 13:19 Uhr

Alle ignorierten diesen Hund - bis eine Frau den Zettel an seinem Halsband entdeckte

Stundenlang war er eine an eine Laterne angebunden, schnappte und bellte jeden an, der vorbeiging. Niemand wollte in seine Nähe kommen, deshalb sah auch keiner der Passanten, was auf dem Zettel stand, der an seinem Halsband befestigt war.
Doch eine Frau bemerkte den Hund schließlich. Lisa Snyder spürte, dass er nicht bösartig, sondern nur verängstigt war und sich deshalb so auffällig verhielt. Sie entdeckte den Zettel.
Darauf stand: "Mein Name ist Joey. Ich suche ein neues Zuhause. Bitte kümmre…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren