News-Charts vom 06.04.2016

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 06.04.2016×

01

Bild zum Artikel: Läuft am wenigsten, schießt keine Tore: Bayern München trennt sich von Manuel Neuer

Der Postillon am 06.04.2016 um 13:17 Uhr

Läuft am wenigsten, schießt keine Tore: Bayern München trennt sich von Manuel Neuer

München (dpo) - Wer der Mannschaft nicht hilft, fliegt: Nach Angaben des FC Bayern soll Nationaltorhüter Manuel Neuer den Verein zum Ende der Saison verlassen. Grund seien mangelnde Laufbereitschaft und eine schlechte Torquote (0 Tore in 155 Spielen!). Zudem soll der 30-Jährige in der laufenden Saison nicht mehr eingesetzt werden.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Mann (37) hofft, dass Flüchtlinge ihm endlich den Job wegnehmen

Der Postillon am 06.04.2016 um 17:20 Uhr

Mann (37) hofft, dass Flüchtlinge ihm endlich den Job wegnehmen

Berlin (dpo) - Schon seit Jahren ist Ralf T. (37) von seinem Job als Logistiker bei einer Berliner Speditionsfirma angewidert. Doch seit er gehört hat, dass Flüchtlinge den Deutschen angeblich die Jobs wegnehmen, schöpft er wieder Hoffnung: Er kann es kaum noch erwarten, bis ihm endlich ein Ausländer seinen Arbeitsplatz stiehlt.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: „Refugees welcome“ – aber nicht bei uns

Junge Freiheit am 06.04.2016 um 13:01 Uhr

„Refugees welcome“ – aber nicht bei uns

Linke stehen meist in vorderster Reihe, wenn es darum geht, Asylsuchende willkommen zu heißen. Sind sie allerdings selbst von den Konsequenzen der Asylwelle betroffen, verwandelt sich ihre Solidarität schnell in Ablehnung. Die JF hat sich eine linke Wagenburg in Berlin angeschaut, deren Bewohner sich weigern, ihr Gelände mit Asylbewerbern zu teilen.

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Prior-GT-R brüllt

kein Favicon ermittelbar. Auto Zeitung am 06.04.2016 um 11:06 Uhr

Prior-GT-R brüllt

Prior Design macht den Nissan GT-R auf 700 PS frisch. Wie heftig der Tuning-Japaner danach aus seinem Auspuff brüllt, zeigt ein Sound-Video.Die Schrauber von Prior Design haben beim Nissan GT-R alle Arbeit geleistet. Das zeigt nicht nur der Prüfstand mit 700 PS und 880 Newtonmeter, sondern auch der Check auf offener Straße. "Die Bestie" brüllt und faucht, dass der Lamborghini Gallardo LP 560-4 in ihrer Begleitung wie ein zahmes Hauskätzchen wirkt. Selbst ... weiter zu "Prior-GT-R brüllt"

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Andi Goldberger beginnt L17-Führerschein

Die Tagespresse am 06.04.2016 um 10:01 Uhr

Andi Goldberger beginnt L17-Führerschein

Gute Nachrichten für Andi Goldberger! Der Ex-Skispringer und Sportkommentator ist endlich alt genug, um den L17-Führerschein zu beginnen. Damit fängt für den jugendlichen Spitzensportler auch ein neuer Lebensabschnitt an. Für alle, die nicht warten wollen, bis sie 18 Jahre sind, ist der L17-Führerschein eine gute Lösung. Die Tagespresse trifft Goldberger exklusiv vor seiner ersten Fahrstunde. Er ist leicht nervös. Nach der Stunde will er sich vielleicht ein kleines Bier gönnen, verrät er und…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Walker-Video aufgetaucht

kein Favicon ermittelbar. Auto Zeitung am 06.04.2016 um 17:28 Uhr

Walker-Video aufgetaucht

Ein verschollen geglaubtes Video von Paul Walker ist aufgetaucht. Es zeigt den verstorbenen Fast-&-Furios-Star im getunten Nissan GT-R."The Sound! That's music to my ears", hört man Paul Walker im Video sagen. Und dass er den auf 608 PS getunten Nissan GT-R am liebsten auf der Rennstrecke fahren würde. Gefolgt vom breiten Grinsen auf seinem Gesicht, untermalt von deftigem V6-Sound des aufgemotzten GT-R. Dieses verloren geglaubtes Videomaterial zeigt ... weiter zu "Walker-Video aufgetaucht"

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Totalausfall bei Merkels Flüchtlings-Pakt: Jetzt werden die Ausreden richtig peinlich

The Huffington Post am 06.04.2016 um 10:55 Uhr

Totalausfall bei Merkels Flüchtlings-Pakt: Jetzt werden die Ausreden richtig peinlich

Am Tag 3 des EU-Türkei-Flüchtlingspakts herrscht weiter Stillstand in der Ägäis
Die Ausreden für die Pannen bei der Rückführung von Flüchtlingen werden immer peinlicher
Einem geheimen Papier zufolge, arbeitet die EU-Kommission an einem Plan B
Dass die Abwicklung des Flüchtlingsaustauschs zwischen der EU und Türkei nicht ganz reibungslos in die Gänge kommen würde, war bereits vor Inkrafttreten des Türkei-Deals abzusehen. Die Ausreden, die die Politik präsentiert, nehmen nun aber zunehmend…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren