News-Charts vom 22.07.2016

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 22.07.2016×

01

Bild zum Artikel: Illegal eingereist: AfD fordert sofortige Abschiebung aller Pokémon

Der Postillon am 22.07.2016 um 13:21 Uhr

Illegal eingereist: AfD fordert sofortige Abschiebung aller Pokémon

Berlin (dpo) - Sie tragen fremdländische Namen wie Glumanda, Pikachu oder Mewtu: Angesichts von hunderttausenden Pokémon, die in den vegangenen Wochen mutmaßlich illegal nach Deutschland eingereist sind, schlagen nun Politiker der AfD Alarm. Sie fordern die sofortige Abschiebung aller Pokémon, die sich derzeit auf deutschem Boden befinden.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Sebastian Kurz kritisiert Erdogan-Demonstrationen in Österreich

kein Favicon ermittelbar. Berlin Journal am 22.07.2016 um 09:22 Uhr

Sebastian Kurz kritisiert Erdogan-Demonstrationen in Österreich

Nach den vielen Pro-Erdogan-Demonstrationen in Österreich, sagte Außenminister Sebastian Kurz: „Wer sich in der türkischen Innenpolitik engagieren will, dem steht es frei, unser Land zu verlassen.“ Zwar hat der türkische Präsident Erdogan nach dem gescheiterten Putschversuch versprochen, dass er von der Demokratie „keinen Schritt abweichen“ wird. Doch tausende Festnahmen und Entlassungen, der Ausnahmezustand sowie die
Der Beitrag Sebastian Kurz kritisiert Erdogan-Demonstrationen in Österreich…

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: „Souverän, offen, professionell“: Münchens Polizeisprecher wird nach Attentat zum Twitter-Helden

Meedia am 22.07.2016 um 23:06 Uhr

„Souverän, offen, professionell“: Münchens Polizeisprecher wird nach Attentat zum Twitter-Helden

Kurz nach der mutmaßlichen Terror-Attacke in Würzburg, kam es am Freitagabend rund um ein Einkaufszentrum in München zu einem weiteren Anschlag. Offenbar mehrere Täter schossen auf zahlreiche Passanten, bislang starben acht Menschen. Nach wie vor ist die Nachrichtenlage unübersichtlich. Während sich Medien der ein oder anderen Spekulation hingeben, glänzte im Info-Wirrwarr vor allem einer: der zuständige Sprecher der Polizei München.

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Ein letzer Roadtrip für einen kranken Labrador

kein Favicon ermittelbar. Einfach Hunderbar am 22.07.2016 um 17:26 Uhr

Ein letzer Roadtrip für einen kranken Labrador

Im Mai 2015 wurde bei Labrador Bella von Robert Kugler Krebs diagnostiziert, genauer gesagt Knochenkrebs. Ihrem Besitzer wurde gesagt, dass Bellas Vorderbein amputiert werden müsse oder man sie direkt einschläfern solle, weil sie Schmerzen habe. Schweren Herzens entschloss er sich für die Amputation. Da der Krebs aber schon gestreut und auch die Lungen befallen hatte, gaben die Tierärzte ihr nur noch 3-6 Monate, ehe sie über die Regenbogenbrücke gehen würde. Nach der Amputation entschloss sich…

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Borussia Dortmund verpflichtet André Schürrle

BVB am 22.07.2016 um 13:00 Uhr

Borussia Dortmund verpflichtet André Schürrle

Der achtmalige Deutsche Meister Borussia Dortmund hat nach Mario Götze (24) einen weiteren deutschen Nationalspieler unter Vertrag genommen: André Schürrle (25) wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfL Wolfsburg zum BVB und hat bereits einen bis zum 30. Juni 2021 gültigen Vertrag unterschrieben. Er wird das Training in Dortmund Anfang August aufnehmen.

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Programmbeschwerde gegen ARD wegen Nachrichtenunterdrückung zu Friedensmärschen in der Ukraine

kein Favicon ermittelbar. RT Deutsch am 22.07.2016 um 12:21 Uhr

Programmbeschwerde gegen ARD wegen Nachrichtenunterdrückung zu Friedensmärschen in der Ukraine

Programmbeschwerde: Tendenzberichterstattung von ARD-aktuell   
Sehr geehrter Herr Intendant Marmor,
In der Ukraine findet derzeit ein „Friedensmarsch auf Kiew“ statt, an dem sich landesweit Zehntausende beteiligen. Darüber berichtet ARD-aktuell seit Tagen kein Wort. Ein gröberer Beweis für Einäugigkeit, Abhängigkeit und Servilität der Redaktion in Bezug auf Berlins und Washingtons Wünsche ist platterdings nicht möglich.
Der vormalige Staatssekretär Wimmer (CDU) berichtet, die EU und Berlin…

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Obama äußert sich zu Terrorlage in München - und Merkel schweigt

The Huffington Post am 22.07.2016 um 22:40 Uhr

Obama äußert sich zu Terrorlage in München - und Merkel schweigt

München befindet sich im Schockzustand: Freitagabend gab es im Münchner Olympiaeinkaufszentrum eine Schießerei mit sechs Toten und mehreren Schwerverletzten.
Die genauen Umstände sind aktuell noch unklar. Die Polizei spricht von einer "akuten Terrorlage" - die Täter sind noch nicht gefasst.
Kurz nachdem die Nachricht um die Welt ging, äußerte sich US-Präsident Barack Obama: In einer Rede im Weißen Haus sagte er: "Wir sind mit unseren Herzen bei den Verletzten, Deutschland ist einer unsere…

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: So widerlich reagiert die AfD auf die Bluttat von München

The Huffington Post am 22.07.2016 um 23:16 Uhr

So widerlich reagiert die AfD auf die Bluttat von München

Nach der Bluttat von München nutzen AfD-Politiker den Anschlag bereits jetzt für politische Zwecke
Mehrere AfD-Politiker gaben bei Twitter Zuwanderern und der Bundeskanzlerin die Schuld an dem Anschlag
Dabei ist derzweit weder Anzahl noch Hintergrund und Motivation der Täter bekannt
Noch bevor es irgendwelche Informationen über die Hintergründe der Schießerei in München gibt, nutzen AfD-Politiker den vermeintlichen Terrorakt schon für ihre politischen Zwecke.
Christian Lüth, Pressesprecher der…

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Die Türkei-China-Russland-Achse: Eine neue Bedrohung für die EU

The Huffington Post am 22.07.2016 um 15:58 Uhr

Die Türkei-China-Russland-Achse: Eine neue Bedrohung für die EU

Nur ein naiver Zweckoptimist kann heute behaupten, dass auf dem europäischen Kontinent alles beim Alten bleibt. In Wirklichkeit steht Europa vor einem großen Umbruch. Die Veränderungen werden politischer Art sein. Die komfortablen Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges sind vorbei. Diese Zeit wird irgendwann als Vorkrisenzeit in die Geschichte eingehen. Nach der Zeitenwende wird Europa, so wie wir es seit 25 Jahren kennen, anders aussehen.
Russisch-türkisch-chinesische Achse
Seit der…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren