News-Charts vom 25.10.2016

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 25.10.2016×

03

Bild zum Artikel: Aus für Gisdol: HSV holt Bruno Labbadia als Retter

Der Postillon am 25.10.2016 um 17:04 Uhr

Aus für Gisdol: HSV holt Bruno Labbadia als Retter

Hamburg (dpo) - Der Erfolg wollte sich unter ihm einfach nicht einstellen: Der HSV hat seinen Trainer Markus Gisdol heute mit sofortiger Wirkung entlassen. Sein Nachfolger soll Bruno Labbadia werden, der eine völlig verunsicherte Mannschaft (Platz 18, 2 Punkte nach 8 Spielen) übernimmt.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Bei Niederlage: Norbert Hofer will Gott wegen unterlassener Hilfeleistung verklagen

Die Tagespresse am 25.10.2016 um 10:22 Uhr

Bei Niederlage: Norbert Hofer will Gott wegen unterlassener Hilfeleistung verklagen

Nachdem FPÖ-Kandidat Norbert Hofer für seinen neuen Slogan „So wahr mir Gott helfe“ von Glaubensvertretern scharf kritisiert wurde, sorgt eine weitere freiheitliche Ankündigung für Aufruhr: Die FPÖ will im Falle einer Niederlage rechtliche Schritte gegen Gott einleiten. „Falls Norbert Hofer die Wahl verliert, haben wir bereits eine fix fertige Klage in der Schublade, da dies dann ganz klar den Tatbestand der unterlassenen Hilfeleistung erfüllt“, so FPÖ-Anwalt Böhmdorfer auf einer…

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: Es ist Aufgabe der Deutschen, uns Flüchtlinge aufzunehmen

The Huffington Post am 25.10.2016 um 15:21 Uhr

Es ist Aufgabe der Deutschen, uns Flüchtlinge aufzunehmen

Langsam glaube ich, dass ihr nicht in der Realität lebt, sondern auf einem anderen Planeten. In Deutschland ist jeder Flüchtling willkommen, nur die Wutbürger wollen uns nicht haben. Es ist eure Aufgabe, uns zu beschützen, uns zu versorgen und uns ernst zu nehmen.
Glaubt ihr nicht, dass eure Vorfahren auch einmal Flüchtlinge waren? Im Jahr 1945 sind 14 Millionen Deutsche geflüchtet. Wie hättet ihr damals reagiert - nein nehmt uns nicht auf, wir sind böse, wir werden nur euer Geld nehmen. Wir…

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Sie sind nicht alle schlecht: Horror-Clown schenkt Kind (5) einen Luftballon

Der Postillon am 25.10.2016 um 13:13 Uhr

Sie sind nicht alle schlecht: Horror-Clown schenkt Kind (5) einen Luftballon

Paderborn (dpo) - Müssen wir unsere negative Haltung gegenüber Horror-Clowns noch einmal komplett überdenken? In einem Waldstück am Rande von Paderborn hat sich ein vermeintlicher Gruselclown von seiner freundlichen Seite gezeigt und einem fünfjährigen Jungen einen Luftballon überreicht.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Bis zu drei Jahre Haft drohen - Polizei nimmt ersten Horror-Clown in Deutschland fest

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 25.10.2016 um 07:11 Uhr

Bis zu drei Jahre Haft drohen - Polizei nimmt ersten Horror-Clown in Deutschland fest

In ganz Deutschland treiben maskierte Grusel-Clowns mittlerweile ihr Unwesen, erschrecken Frauen, Kinder und Rentner. Politik und Polizei haben ein hartes Durchgreifen gegen den Irrsinns-Trend aus den USA versprochen – jetzt können sie einen ersten Erfolg verbuchen: Im brandenburgischen Wandlitz nahmen die Beamten einen 23-jährigen Mann fest.

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Friedrich Orter: 'Wir müssen aufwachen!'

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 25.10.2016 um 06:00 Uhr

Friedrich Orter: "Wir müssen aufwachen!"

In seinem neuen Buch zeichnet ORF-Reporterlegende Friedrich Orter eine düstere Zukunft für Europa und warnt vor dessen Zerfall. "Europa ist im Fokus der Terroristen. Mit der Völkerwanderung drohen Religionskriege zwischen Muslimen und Nichtmuslimen. Die Mehrheitsgesellschaft ist in Gefahr. Es entstehen Parallelgesellschaften. Solidarität und Toleranz schwinden. Politische Radikalisierung wird Alltag", schreibt der 67-Jährige.

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Singer-Songwriter Joseph Myers: 'Für mich ist Gitarre spielen wie reden!'

Neue Osnabrücker Zeitung am 25.10.2016 um 12:24 Uhr

Singer-Songwriter Joseph Myers: "Für mich ist Gitarre spielen wie reden!"

Joseph Myers ist Singer-Songwriter aus Osnabrück. Mit der musikalischen Kunst verdient er sein Geld. Anfang Oktober erschien sein drittes Album "Against The Sea".  In unserer Porträ̱t-Serie "Charakterköpfe" haben wir mit ihm über das Leben als Künstler, die Bedeutung der Musik und seinen weiteren Lebensplan gesprochen. 

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: 100 typische deutsche Sätze – wichtige Sätze auf Deutsch (01-10)

kein Favicon ermittelbar. deutschlernerblog am 25.10.2016 um 07:49 Uhr

100 typische deutsche Sätze – wichtige Sätze auf Deutsch (01-10)

Wichtige Sätze auf Deutsch, typische deutsche Sätze, die ihr bestimmt schon einmal gehört oder auch selber gesagt habt. Sätze, die euch im deutschsprachigen Alltag helfen werden, Alltagsdeutsch für alle Situationen. In unserer Reihe lernt ihr 100 typische deutsche Sätze, mit denen ihr Muttersprachler zum Staunen bringen könnt. 100 typische deutsche Sätze (01-10) 01. Also, ich fange dann schon mal an. Seid ihr so weit? Noch nicht? Also, ich fange dann schon mal an. Und wir fangen auch schon mal…

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Obama verpasst Trump eine verbale Ohrfeige live im TV

kein Favicon ermittelbar. ze.tt am 25.10.2016 um 09:56 Uhr

Obama verpasst Trump eine verbale Ohrfeige live im TV

„Obama ist wie Sharknado: laut, dumm und zu stark gehypt.“ Bei Jimmy Kimmel las der US-Präsident gemeine Tweets über sich selbst vor – und disste nebenbei mal wieder lässig Donald Trump. In dem beliebten Segment „Mean Tweets“ machen sich Prominente über sich selbst lustig, indem sie gemeine Nachrichten von Twitter-Usern vorlesen. Vergangene Nacht war Noch-US-Präsident Barack Obama zu […]

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Natürlich sollte in Europa für Flüchtlinge alles auf Arabisch sein

The Huffington Post am 25.10.2016 um 12:33 Uhr

Natürlich sollte in Europa für Flüchtlinge alles auf Arabisch sein

Ich weiß, dass für viele Menschen das Thema Integration sehr wichtig ist. Es gibt Migranten, die seit Jahren in Deutschland leben und kein Wort Deutsch sprechen. Das sind oft Migranten aus der letzten oder vorletzten Generation. Sie haben die Sprache nicht gelernt. Ich finde es sehr traurig, dass sich Menschen mit Migrationshintergrund, die teilweise seit 20 Jahren hier leben, nicht integrieren können.
Die meisten von ihnen sprechen jedoch Arabisch. Ich als Flüchtling finde, dass in Europa die…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren