News-Charts vom 25.07.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 25.07.2017×

03

Bild zum Artikel: Rewe: Eier ohne Kükenschreddern und Schnabelkürzen ab sofort deutschlandweit

kein Favicon ermittelbar. Utopia am 25.07.2017 um 16:54 Uhr

Rewe: Eier ohne Kükenschreddern und Schnabelkürzen ab sofort deutschlandweit

Bei Rewe gibt es ab sofort deutschlandweit Eier zu kaufen, bei denen auf die grausamen Praktiken der Eierindustrie verzichtet wurde: Den Legehennen werden keine Schnäbel gekürzt, außerdem werden die männlichen Küken am Leben gelassen. Ein Schritt, der längst überfällig ist.
Der Beitrag Rewe: Eier ohne Kükenschreddern und Schnabelkürzen ab sofort deutschlandweit erschien zuerst auf Utopia.de.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: IKEA: Kleine Maria seit 1974 nicht aus dem Småland abgeholt worden

Der Postillon am 25.07.2017 um 13:28 Uhr

IKEA: Kleine Maria seit 1974 nicht aus dem Småland abgeholt worden

München (dpo) - Mit der Eröffnung der ersten IKEA-Filiale Deutschlands im Jahre 1974 wurden auch die Pforten des Kinderspiel-Paradieses "Småland" geöffnet. Eines der ersten dort abgegebenen Kinder ist Maria Eberdinger (51), die nun seit ihrem achten Lebensjahr auf ihre Eltern wartet – und das, obwohl die Betreuer mehrmals täglich ausrufen: "Die kleine Maria möchte aus dem Småland abgeholt werden!"
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Er will Deutsche töten – und darf im Land bleiben

Junge Freiheit am 25.07.2017 um 18:03 Uhr

Er will Deutsche töten – und darf im Land bleiben

Ein abgelehnter afghanischer Asylbewerber, der damit gedroht hatte, Deutsche zu töten, bekommt ein neues Verfahren und darf somit erst einmal im Land bleiben. Solche Entscheidungen treffen Regierungsbehörden, für die der Schutz der Bevölkerung von untergeordneter Wichtigkeit ist. Ein Kommentar von Thorsten Brückner.

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: In Göttingen pflanzen Menschen überall Cannabis — und bringen die Polizei zur Weißglut

kein Favicon ermittelbar. Business Insider Deutschland am 25.07.2017 um 14:44 Uhr

In Göttingen pflanzen Menschen überall Cannabis — und bringen die Polizei zur Weißglut

Zwar wurde schon im Januar die Benutzung von Cannabis für medizinische Zwecke legalisiert, jedoch geht das der Aktionsgruppe „Einige Autonome Blumenkinder“ noch nicht weit genug. Sie will die komplette Legalisierung und Entkriminalisierung — und setzt dafür ein ganz besonderes Zeichen. 
Unter dem Motto „Legalize it! Ärgert die Behörden, bis sie aufhören, uns zu ärgern“ pflanzt die Gruppe jedes Jahr mehrere Kilogramm Hanf in ganz Göttingen und ruft auch andere dazu auf, Hanfsamen in Parks und…

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Kommt jetzt der Dschihad gegen Hunde?: Schleichende Islamisierung im Kampf gegen „unreine“ Tiere

TheEuropean am 25.07.2017 um 15:59 Uhr

Kommt jetzt der Dschihad gegen Hunde?: Schleichende Islamisierung im Kampf gegen „unreine“ Tiere

© carölchen / photocase.com
Hunde haben – anders als in Deutschland – im klassischen Islam keinem besonderen Stellenwert. Ihre Haltung ist lediglich außerhalb des Hauses gestattet. Die Vorstellung vieler praktizierender Muslime geht davon aus, dass der Kontakt mit den Tieren unrein macht. Besondere Angst haben viele Gläubige vor dem Speichel – die Berührung gilt als völliges Tabu. Muslime müssen nach dem Kontakt mit Hunden rituelle Waschungen vollziehen, bevor sie zum gebt in die Moschee gehen…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Geht doch: Libysche Küstenwache fischt Migranten auf, bringt sie nach Libyen zurück und steckt sie in Abschiebehaft

kein Favicon ermittelbar. Politikstube am 25.07.2017 um 11:46 Uhr

Geht doch: Libysche Küstenwache fischt Migranten auf, bringt sie nach Libyen zurück und steckt sie in Abschiebehaft

Die NGO-Schiffe im Mittelmeer sind sicherlich nicht glücklich darüber, dass die libysche Küstenwache rund 280 Goldstücke wieder ans nordafrikanische Festland zurückbrachte und für die meisten Illegalen nun die Abschiebehaft vorgesehen ist. Für hunderte illegale Migranten sind der Traum von Europa und die Einwanderung in die Sozialsysteme erst einmal geplatzt, die Überfahrtgebühren haben sich in Luft […]

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Interne Stichwahl für Bundesliste verloren: Peter Pilz verlässt Liste Peter Pilz

Die Tagespresse am 25.07.2017 um 12:25 Uhr

Interne Stichwahl für Bundesliste verloren: Peter Pilz verlässt Liste Peter Pilz

Nur zwei Stunden, nachdem er seine Liste Peter Pilz präsentiert hat, verkündet Peter Pilz wieder seinen Austritt. Denn das Polit-Urgestein hat völlig überraschend eine interne Stichwahl um einen Platz auf der Nationalratsliste gegen einen jüngeren Kandidaten verloren. Anstatt das Zugpferd Pilz auf einen vorderen Listenplatz zu reihen, wählten die Delegierten mit knapper Mehrheit einen bisher […]

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren