News-Charts vom 29.07.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 29.07.2017×

02

Bild zum Artikel: 5 Kartons Marlboro auf Facebook und dies kostenlos?

mimikama am 29.07.2017 um 17:34 Uhr

5 Kartons Marlboro auf Facebook und dies kostenlos?

Im Moment wird Facebook mit einem Statusbeitrag nahezu überschwemmt. Auf dem Image erkennt man einen Marlboro Karton zum ausschneiden(?) sowie die Information, dass man sich zum 100. Jahrestag 5 Kartons Marlboro kostenlos abholen kann.  An dieser Stelle dürfen wir uns einschalten, denn auch wir werden im Moment mit etlichen Anfragen dazu überschwemmt. Wir haben uns […]
The post 5 Kartons Marlboro auf Facebook und dies kostenlos? appeared first on mimikama.

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Messer-Terror in Hamburg: Täter ausreisepflichtig

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 29.07.2017 um 07:34 Uhr

Messer-Terror in Hamburg: Täter ausreisepflichtig

Nach dem blutigen Messer-Angriff in einem Hamburger Supermarkt müssen sich die deutschen Behörden einmal mehr viele Fragen gefallen lassen. Denn wie mittlerweile bekannt wurde, handelt es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen behördenbekannten Islamisten, der als Flüchtling nach Deutschland kam und trotz negativem Asylbescheides nicht abgeschoben wurde. Der Mann habe aber nicht abgeschoben werden können, weil er keine Papiere hatte, teilte der Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz am…

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: 125 Todesopfer durch islamisch motivierte Attentate

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 29.07.2017 um 12:11 Uhr

125 Todesopfer durch islamisch motivierte Attentate

Ein Mann hat am Freitag wahllos Passanten an der Fuhlsbütteler Straße in Hamburg mit einem Messer attackiert. Ein Mensch kam dabei ums Leben, sechs wurden nach vorliegenden Berichten verletzt. Die Polizei wollte sich zunächst nicht auf ein Motiv festlegen. Ermittelt werde in alle Richtungen. Einem Bericht des Tagesspiegel zufolge ist der Mann deutschen Behörden als Islamist
Der Beitrag 125 Todesopfer durch islamisch motivierte Attentate erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: 'Lieber Kopftuch, als Dirndl'

T-Online / Unterhaltung am 29.07.2017 um 16:08 Uhr

"Lieber Kopftuch, als Dirndl"

Eigentlich kennt man die Schauspielerin Tina Ruland auch mal freizügig. Dreimal hat sich die heute 50-Jährige für den "Playboy" ausgezogen, nun musste sie sich für eine Rolle verhüllen.
Für die ZDFneo-Sitcom "Blockbustaz" spielte die schöne Blondine die Ehefrau eines türkischen Hausmeisters, die zum Islam konvertiert ist und Kopftuch trägt. Eine Rolle, die ungewohnt ist, aber an die Tina Ruland...

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Kanzlerin Merkel: Messerangriff in Hamburg „muss und wird aufgeklärt werden“

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 29.07.2017 um 16:34 Uhr

Kanzlerin Merkel: Messerangriff in Hamburg „muss und wird aufgeklärt werden“

Bundeskanzlerin Merkel hat den Betroffenen des Messerangriffs in Hamburg ihr Mitgefühl übermittelt. Sie fordert eine Aufklärung der Gewalttat und dankt denen, die Zivilcourage bewiesen und sich mit Mut dem Täter entgegenstellten.
Der Beitrag Kanzlerin Merkel: Messerangriff in Hamburg „muss und wird aufgeklärt werden“ erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Bosbach: Keine Einreise ohne Pass – Behörden „müssen wissen, wer in unser Land kommt!“

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 29.07.2017 um 13:56 Uhr

Bosbach: Keine Einreise ohne Pass – Behörden „müssen wissen, wer in unser Land kommt!“

Nach dem Attentat von Hamburg muss die Einreise ohne Ausweispapiere beendet werde, fordert Wolfgang Bosbach. "Alleine die Annahme von Fingerabdrücken kann die Vorlage eines Passes nie ersetzen", so der CDU-Politiker.
Der Beitrag Bosbach: Keine Einreise ohne Pass – Behörden „müssen wissen, wer in unser Land kommt!“ erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Messerangriff in Hamburg - Innensenator: Mutmaßlicher Täter war Behörden als Islamist bekannt und psychisch labil

Focus Online am 29.07.2017 um 12:08 Uhr

Messerangriff in Hamburg - Innensenator: Mutmaßlicher Täter war Behörden als Islamist bekannt und psychisch labil

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat im Rahmen einer Pressekonferenz Details über den mutmaßlichen Messerangreifer von Hamburg bekanntgegeben. Er sei den Sicherheitsbehörden als Islamist bekanntgeben und psychisch labil. Es handle sich aber um einen Einzeltäter. Der ausreisepflichtige Mann habe sich noch am Freitag nach seinen Ausreisepapieren erkundigt.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren