News-Charts vom 23.11.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 23.11.2017×

02

Bild zum Artikel: Endlich: Schwangerschaftstest jetzt auch per Smartphone-App möglich!

Der Postillon am 23.11.2017 um 17:21 Uhr

Endlich: Schwangerschaftstest jetzt auch per Smartphone-App möglich!

Berlin (dpo) - Eine neue Smartphone-App sorgt für Aufsehen: Mit "PregnanC" können User unkompliziert ihren Schwangerschaftsstatus erfahren, indem sie auf ihr Handy urinieren. Die Applikation richtet sich vorrangig an weibliche Nutzer und ist mit allen Apple- sowie Android-Smartphones kompatibel.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Schulz doch bereit für große Koalition, wenn Merkel zweitem TV-Duell zustimmt

Der Postillon am 23.11.2017 um 12:34 Uhr

Schulz doch bereit für große Koalition, wenn Merkel zweitem TV-Duell zustimmt

Berlin (dpo) - Jetzt hat er sie genau da, wo er sie haben wollte! SPD-Chef Martin Schulz hat heute überraschend die Bereitschaft seiner Partei zu einer Neuauflage der großen Koalition erklärt. Einzige Bedingung: Angela Merkel muss endlich einem zweiten TV-Duell mit Schulz zustimmen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: Erstmals seit Jahrzehnten: SPÖ erkämpft mehr Lohn für einen Arbeiter

Die Tagespresse am 23.11.2017 um 15:21 Uhr

Erstmals seit Jahrzehnten: SPÖ erkämpft mehr Lohn für einen Arbeiter

Seit Jahren fordert die SPÖ höhere Löhne für Arbeiter. Jetzt kann sie einen ersten bedeutenden Erfolg vorweisen: Der Reallohn des schweren Lohnarbeiters Christian K. aus Wien hat sich praktisch über Nacht um 6.129 Euro erhöht. Die SPÖ freut sich über den Erfolg, will jedoch weiterkämpfen. „Noch bis gestern musste Christian K. mit 8.756 Euro monatlich […]

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: Niedersachsen: Jobcenter fordert von Invasionshelfern Sozialleistungen zurück Bahnhofsklatscher schockiert: Sie sollen für ihre Schützlinge zahlen

kein Favicon ermittelbar. PI News am 23.11.2017 um 20:51 Uhr

Niedersachsen: Jobcenter fordert von Invasionshelfern Sozialleistungen zurück Bahnhofsklatscher schockiert: Sie sollen für ihre Schützlinge zahlen

Seit Beginn der inszenierten sogenannten „Flüchtlingskrise“ überschlugen sich die Gut- und Bessermenschen, um es der Invasion so einfach und bequem wie möglich zu machen sich in Germoney festzusetzen. Viele übernahmen in ihrem Eifer Deutschland mit dem Elend der Welt zu fluten sogar die Verpflichtung die Kosten des Lebensunterhalts der Versorgungssuchenden zu übernehmen, da das Aufenthaltsgesetz […]

Artikel ist nicht mehr online

17

Bild zum Arikel: Flüchtlinge folgten Omi und traten sie in ihrem eigenen Haus zusammen

kein Favicon ermittelbar. Halle-Leaks.de Blog am 23.11.2017 um 09:50 Uhr

Flüchtlinge folgten Omi und traten sie in ihrem eigenen Haus zusammen

Sie ging nur mit ihrem Hund und ihrem Rollator spazieren. Gehen kann sie nicht mehr richtig. Dies nutzten die Flüchtlinge aus. Verfolgten sie zu ihrem Haus in einer abgelegenen Gegend. Als erstes wurde die Omi von einer Flüchtlings-Frau nach Geld angebettelt und ob die Flüchtlingsfrau die Toilette in der Wohnung …

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: „Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 23.11.2017 um 09:48 Uhr

„Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür

Afrikanische Flüchtlinge sind in einem linken Lokal in Augsburg mehrfach durch Diebstähle aufgefallen, aber auch durch Belästigungen von Frauen und aggressives Verhalten. Am Wochenende eskalierte die Situation.
Der Beitrag „Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Diese Menschen tragen Bauchtaschen, ohne sich dafür zu schämen

kein Favicon ermittelbar. ze.tt am 23.11.2017 um 08:28 Uhr

Diese Menschen tragen Bauchtaschen, ohne sich dafür zu schämen

Auf dem Instagram-Weihnachtsmarkt, der Clubtoilette oder im Gemüseladen ‒ die Bauchtasche ist überall. Eine Glosse Es kommt alles wieder, hat Muddi immer gesagt. Angesichts katastrophaler Fehlentwicklungen in der Vergangenheit – ich sage nur Cordschlaghosen, Plateausneaker und Krepphaare – konnte die Menschheit nur inständig beten, dass sich dieses Sprichwort nicht allzu oft bewahrheitet. Doch die urbane Bohème […]

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren