News-Charts vom 30.11.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 30.11.2017×

01

Bild zum Artikel: Nach 2 Jahren Bauzeit: BER-Nachbau in China eröffnet

Der Postillon am 30.11.2017 um 13:01 Uhr

Nach 2 Jahren Bauzeit: BER-Nachbau in China eröffnet

Peking (dpo) - Große Freude in der chinesischen Hauptstadt Peking: Nach nur 20 Monaten Bauzeit ist das asiatische Erfolgsprojekt 德國機場 am Donnerstag fertig gestellt worden. Der neue ostchinesische Hauptstadtflughafen verfügt über eine 1,5 Hektar große Fläche und ist exakt nach den Plänen des deutschen Flughafens Berlin Brandenburg errichtet worden.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Experten sicher: Bitcoin-Kurs steigt noch genau solange, bis Sie einsteigen

Der Postillon am 30.11.2017 um 16:25 Uhr

Experten sicher: Bitcoin-Kurs steigt noch genau solange, bis Sie einsteigen

Berlin (dpo) - Zwischenzeitlich waren es nahezu 12.000 Dollar: Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin bricht derzeit alle Rekorde. Und er könnte nach Meinung von Experten sogar noch weiter ansteigen – zumindest solange, bis Sie sich entscheiden, Ihr Geld in Bitcoins zu investieren.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Zahl der Muslime könnte sich bald verdreifachen

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 30.11.2017 um 10:55 Uhr

Zahl der Muslime könnte sich bald verdreifachen

In Europa wird der Anteil der muslimischen Bevölkerung in den kommenden Jahren stark zunehmen. Und das sogar im Fall einer "Null-Zuwanderung", also bei für Migranten völlig dichten Grenzen. Zu diesem Schluss kommt eine US-Studie, die drei hypothetische Szenarien für die Bevölkerungsentwicklung in Europa bis zum Jahr 2050 entworfen hat. Einem dieser Szenarien zufolge könnte sich in Österreich der Anteil der Muslime in diesem Zeitraum verdreifachen - nämlich von rund sieben Prozent auf fast 20…

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Schon wieder Manching - 17 Polizeistreifen im Einsatz: Flüchtlinge randalieren bei Taschengeldausgabe

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 30.11.2017 um 17:50 Uhr

Schon wieder Manching - 17 Polizeistreifen im Einsatz: Flüchtlinge randalieren bei Taschengeldausgabe

17 Polizeistreifen waren in der Manchinger Flüchtlingsunterkunft im Einsatz, um die tumultartige Lage im Transitzentrum wieder unter Kontrolle zu bekommen. Mitarbeiter der Auszahlungsstelle hatten sich in den Räumen verbarrikadiert, in der alle 14 Tage Taschengeld nach dem Asylbewerbergesetz ausgezahlt wird.Von FOCUS-Online-Redakteur Ulf Lüdeke

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: Mit Neuer und Ronaldo? Neue Folgen von Captain Tsubasa geplant

sport1 am 30.11.2017 um 20:24 Uhr

Mit Neuer und Ronaldo? Neue Folgen von Captain Tsubasa geplant

In den späten 90er Jahren und frühen 2000er Jahren haben viele junge Fußball-Fans mit ihnen mitgefiebert: Tsubasa Ohzora, Genzo Wakabayashi, Ryo Ishizaki und all die anderen Heden aus der TV-Serie "Super Kickers - Captain Tsubasa".In Vergessenheit geraten sind die japanischen Fußballer nie. Zuletzt spielte etwa Lukas Podolski bei seinem Einstand in der japanischen Liga in Tsubasa-Schuhen. Dabei schoss der Ex-Nationalspieler zwei Tore.Was Podolski damals womöglich hoffte, aber nicht wissen…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Lindner: Glyphosat-Verlängerung war in Jamaika-Sondierungen nicht strittig – auch Grüne waren dafür

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 30.11.2017 um 10:11 Uhr

Lindner: Glyphosat-Verlängerung war in Jamaika-Sondierungen nicht strittig – auch Grüne waren dafür

FDP-Chef Christian Lindner hat darauf verwiesen, dass eine Glyphosat-Verlängerung in den Jamaika-Sondierungen nicht strittig gewesen sei. Auch die Grünen hätten dem zugestimmt.
Der Beitrag Lindner: Glyphosat-Verlängerung war in Jamaika-Sondierungen nicht strittig – auch Grüne waren dafür erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Ex-Mitarbeiterin packt aus: In Jobcentern geht es selten darum, Menschen zu helfen

kein Favicon ermittelbar. HuffPost am 30.11.2017 um 17:14 Uhr

Ex-Mitarbeiterin packt aus: In Jobcentern geht es selten darum, Menschen zu helfen

Ich habe über 8 Jahre lang in 5 verschiedenen Jobcentern gearbeitet. Schon in dieser Zeit hatte ich mich immer wieder kritisch über Hartz IV geäußert, die Agenda-Reformen kritisiert und einen Brandbrief an die Bundesagentur für Arbeit geschickt. Doch es änderte sich nicht. Nur, dass mir schließlich gekündigt wurde bzw. ich nach dem Direktionsrecht in eine andere Hamburger Behörde zwangsversetzt wurde. Zu meinem eigenen Schutz, wie es hieß.
In der Zeit habe ich die Arbeit in den Jobcentern nicht…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren