News-Charts vom 06.02.2018

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 06.02.2018×

01

Bild zum Artikel: Echt oder Fake? “Fast alle Facebook Konten wurden oder werden im Moment gehackt.”

mimikama am 06.02.2018 um 16:00 Uhr

Echt oder Fake? “Fast alle Facebook Konten wurden oder werden im Moment gehackt.”

Unzählige Anfragen erreichen im Moment unsere Redaktion! Es geht um angeblich gehackte Facebook-Konten! In den letzten Stunden häufen sich immer wieder Anfragen zu einem Statusbeitrag, der im Moment immer wieder geteilt wird. Dieser lautet:   Fast alle Facebook Konten wurden oder werden im Moment gehackt. Das Profilbild und euer Name wird dazu verwendet, um ein […]
The post Echt oder Fake? “Fast alle Facebook Konten wurden oder werden im Moment gehackt.” appeared first on mimikama.

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Großvater erzählt Enkelkindern von Zeit, als Deutschland noch eine Regierung hatte

Der Postillon am 06.02.2018 um 13:12 Uhr

Großvater erzählt Enkelkindern von Zeit, als Deutschland noch eine Regierung hatte

Paderborn (dpo) - "Kinder spielten mit Fidget Spinnern und 'Despacito' war der Sommerhit des Jahres" – mit zitternder Stimme erzählt Rentner Reinhold Sieburg (74) seinen Enkelkindern von früher, als Deutschland noch eine ordentliche Bundesregierung hatte. Beim Gedanken an die guten alten Zeiten bekommt er auch heute noch feuchte Augen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: 80 Teilnehmer am Jungfernstieg Jetzt auch in Hamburg – Erste „Montagsdemo“ in der Hansestadt

kein Favicon ermittelbar. PI News am 06.02.2018 um 20:21 Uhr

80 Teilnehmer am Jungfernstieg Jetzt auch in Hamburg – Erste „Montagsdemo“ in der Hansestadt

Von ein paar verstrahlten Anwohnern des Schanzenviertels abgesehen, liegt es den Hamburgern nicht gerade im Blut, auf der Straße ihren Unmut über die politischen Verhältnisse in Deutschland zum Ausdruck zu bringen. Umso bemerkenswerter ist es, dass sich an diesem Montag Abend auf Initiative einer einzelnen Frau knapp 80 wackere Patrioten auf den Weg gemacht haben, […]

Artikel ist nicht mehr online

04

Bild zum Arikel: Strache fordert Ende der ORF-„Zwangsgebühren“

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 06.02.2018 um 14:25 Uhr

Strache fordert Ende der ORF-„Zwangsgebühren“

Die FPÖ hatte bereits mehrfach erklärt, mit der ORF-Berichterstattung unzufrieden zu sein. Am Montag äußerten die Freiheitlichen nun Kritik daran, dass Verkehrsminister Norbert Hofer in einem "ZiB"-Bericht über den Transit-Gipfel keine Erwähnung wert war. Am Dienstag hat Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache seine regelmäßig aufgestellte Forderung nach einer Abschaffung der ORF-Gebühren erneuert. Strache: "Die 'Zwangsgebühren' sind ein medienpolitischer Anachronismus, der im 21…

Artikel lesen

Share

06

Bild zum Arikel: „Schon zu spät für Deutschland“: Flüchtlingsbetreuerin flieht aus Angst nach Polen

Sputnik am 06.02.2018 um 16:23 Uhr

„Schon zu spät für Deutschland“: Flüchtlingsbetreuerin flieht aus Angst nach Polen

Die deutsche Menschenrechtlerin Rebecca Sommer, die zuvor aktiv die Migrationspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstützte, will nun nach Polen ausreisen. Für Deutschland sei es bereits zu spät, erläuterte sie im Interview mit der polnischen Online-Zeitung „Do Rzeczy“.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Gesundheit: Darum haben Sie sich Ihr ganzes Leben lang falsch übergeben

Der Postillon am 06.02.2018 um 17:04 Uhr

Gesundheit: Darum haben Sie sich Ihr ganzes Leben lang falsch übergeben

Mainz (dpo) - Die meisten Menschen übergeben sich ihr Leben lang auf die falsche Art und Weise, was sich negativ auf ihre Gesundheit auswirken kann. Das haben Wissenschaftler der medizinischen Fakultät der Universität Mainz jetzt herausgefunden.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Dresden: Brutaler Raub am Hauptbahnhof – Alte Dame am Boden getreten, Enkelin ins Gesicht geschlagen

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 06.02.2018 um 20:20 Uhr

Dresden: Brutaler Raub am Hauptbahnhof – Alte Dame am Boden getreten, Enkelin ins Gesicht geschlagen

Weil sich die 70-Jährige wehrte, wrang der Fremde sie zu Boden und trat auf sie ein. Dann ließ sie ihre Handtasche los ...
Der Beitrag Dresden: Brutaler Raub am Hauptbahnhof – Alte Dame am Boden getreten, Enkelin ins Gesicht geschlagen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: EU-Kommissar: „Wir werden die muslimische Masseneinwanderung nicht stoppen!“

kein Favicon ermittelbar. anonymousnews.ru am 06.02.2018 um 06:23 Uhr

EU-Kommissar: „Wir werden die muslimische Masseneinwanderung nicht stoppen!“

Diese Aussage dürfte dazu geeignet sein, auch das letzte Schlafschaf wachzurütteln: “Es ist Zeit, der Wahrheit ins Auge zu blicken. Wir können und wir werden niemals in der Lage sein, Migration zu stoppen“, räumte EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos nun unverholen ein. „Am Ende des Tages werden wir alle Migration, Freizügigkeit und Diversität als Normalität akzeptieren und […]
Der Beitrag EU-Kommissar: „Wir werden die muslimische Masseneinwanderung nicht stoppen!“ erschien zuerst auf…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Schulen, Ämter, Kliniken  –  Explodierende Gewalt zerstört den gesellschaftlichen Zusammenhalt

kein Favicon ermittelbar. jouwatch am 06.02.2018 um 17:00 Uhr

Schulen, Ämter, Kliniken – Explodierende Gewalt zerstört den gesellschaftlichen Zusammenhalt

Die Gesellschaft hat ihr Limit erreicht. Aus allen gesellschaftlichen Bereichen häufen sich die Hilferufe: Lehrer, Schüler, Ärzte, Feuerwehrleute, Rettungssanitäter, Sozialarbeiter und Job-Vermittler, um nur einige zu nennen. Bei den Hilferufen an die Politik handelt es sich nicht mal um Forderungen nach mehr Lohn oder weniger Arbeitszeit, die Menschen haben schlicht Angst. Angst bei der Arbeit […]

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Bremen: Abgeordneter organisiert Sozialbetrug in Millionenhöhe

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 06.02.2018 um 20:20 Uhr

Bremen: Abgeordneter organisiert Sozialbetrug in Millionenhöhe

Der Bremer Abgeordnete Patrick Öztürk wird zum Rücktritt aufgefordert. Er organisierte mit seinem Vater einen Sozialbetrug in Millionenhöhe. Mehr als tausend EU-Zuwanderer erhielten dadurch unrechtmäßig Sozialleistungen.
Der Beitrag Bremen: Abgeordneter organisiert Sozialbetrug in Millionenhöhe erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Krasse Fotos: Baby Maxwell hat es viel zu eilig – und wird auf dem Krankenhaus-Flur geboren

kein Favicon ermittelbar. Echte Mamas am 06.02.2018 um 12:21 Uhr

Krasse Fotos: Baby Maxwell hat es viel zu eilig – und wird auf dem Krankenhaus-Flur geboren

Das hatte sich Jes Hogan sicher anders vorgestellt: Ihre Schwangerschaft war frei von Dramen – dafür endete sie aber aufregend und wirklich spektakulär. Im Juli letzten Jahres sollte das Baby der sechsfachen Mama zur Welt kommen. Und das tat es… Nachdem sie schon vier Tage vorher wegen erster Kontraktionen zur Untersuchung im Krankenhaus war, wollte […]
The post Krasse Fotos: Baby Maxwell hat es viel zu eilig – und wird auf dem Krankenhaus-Flur geboren appeared first on Echte Mamas.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren