News-Charts vom 09.05.2018

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 09.05.2018×

01

Bild zum Artikel: Kommentar - SPD will Familiennachzug für Gefährder – dieser Partei ist nicht mehr zu helfen

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 09.05.2018 um 11:38 Uhr

Kommentar - SPD will Familiennachzug für Gefährder – dieser Partei ist nicht mehr zu helfen

Die älteste Volkspartei Deutschlands erreichte jüngst in einer Umfrage nur halb so viel Zustimmung wie CDU und CSU – das ist bedauerlich für das Parteiensystem in Deutschland und sicher kein Grund zur Häme. Seit Jahren zerbrechen sich kluge Menschen – längst nicht nur aus dem SPD-Umfeld – den Kopf darüber, wie man der Partei wieder auf die Füße helfen kann.Von FOCUS-Online-Redakteurin Anja Willner

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Im französischen Vittel - Nestlé pumpt Wasserquelle leer - Bewohner dürfen nicht mehr unbegrenzt trinken

Focus Online am 09.05.2018 um 14:23 Uhr

Im französischen Vittel - Nestlé pumpt Wasserquelle leer - Bewohner dürfen nicht mehr unbegrenzt trinken

Das französische Dorf Vittel ist für seine gleichnamige Wasserquelle weltberühmt. Doch weil Nestlé dort zu viel abzapft, sinkt der Wasserspiegel jährlich um 30 Zentimeter. Der Konzern will seine Geschäfte jedoch weiterführen - und deshalb den Bewohner ihren Zugang zu Wasser einschränken.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Ex-Asyl-Helfer packt aus: „Flüchtlinge“ forderten Markenware und Häuser!

kein Favicon ermittelbar. Wochenblick am 09.05.2018 um 12:29 Uhr

Ex-Asyl-Helfer packt aus: „Flüchtlinge“ forderten Markenware und Häuser!

Der pensionierte Lehrer Franz Schmalwieser wollte am Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Jahr 2015 eigentlich nur etwas Gutes tun.

Artikel ist nicht mehr online

06

Bild zum Arikel: Horrorbetrieb in Sachsen-Anhalt: Versäumnisse beim Veterinäramt: Wie lange werden solche unhaltbaren Zustände noch geduldet?

stern.de am 09.05.2018 um 23:15 Uhr

Horrorbetrieb in Sachsen-Anhalt: Versäumnisse beim Veterinäramt: Wie lange werden solche unhaltbaren Zustände noch geduldet?

Tote Milchkühe und Kälber liegen über Tage und Wochen zwischen ihren lebenden Artgenossen – und niemanden scheint das zu interessieren: Die Zustände in einem Milchviehbetrieb in Sachsen-Anhalt machen fassungslos. Obwohl Tierschützer das Veterinäramt alarmierten, änderte sich lange nichts. Und dann zu wenig.

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Horrorbetrieb in Sachsen-Anhalt: Versäumnisse beim Veterinäramt: Wie lange werden solche unhaltbaren Zustände noch geduldet?

stern.de am 09.05.2018 um 12:02 Uhr

Horrorbetrieb in Sachsen-Anhalt: Versäumnisse beim Veterinäramt: Wie lange werden solche unhaltbaren Zustände noch geduldet?

Tote Milchkühe und Kälber liegen über Tage und Wochen zwischen ihren lebenden Artgenossen – und niemanden scheint das zu interessieren: Die Zustände in einem Milchviehbetrieb in Sachsen-Anhalt machen fassungslos. Obwohl Tierschützer das Veterinäramt alarmierten, änderte sich lange nichts. Und dann zu wenig.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Das Märchen von der sinkenden Kriminalitätsrate

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 09.05.2018 um 10:02 Uhr

Das Märchen von der sinkenden Kriminalitätsrate

"Der Bevölkerung einreden zu wollen, sie lebe im sichersten Deutschland seit der Vereinigung, ist eine nicht entschuldbare Irreführung," schreibt die ehemalige Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld.
Der Beitrag Das Märchen von der sinkenden Kriminalitätsrate erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Klage der AfD Bundestagsfraktion zur Grenzöffnung liegt beim Bundesverfassungsgericht vor

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 09.05.2018 um 16:20 Uhr

Klage der AfD Bundestagsfraktion zur Grenzöffnung liegt beim Bundesverfassungsgericht vor

Die AfD Bundestagsfraktion hat am 14. April 2018 beim Bundesverfassungsgericht eine Organklage eingereicht.
Der Beitrag Klage der AfD Bundestagsfraktion zur Grenzöffnung liegt beim Bundesverfassungsgericht vor erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Nach Sex-Attacke: Begrapschte Frau bricht Angreifer die Nase!

kein Favicon ermittelbar. Wochenblick am 09.05.2018 um 18:49 Uhr

Nach Sex-Attacke: Begrapschte Frau bricht Angreifer die Nase!

Der mutmaßliche Grapscher – einschlägig vorbestraft – leugnete jedoch jedliche Belästigung. Jetzt wurde er zu 1.800 Euro Strafe verurteilt.

Artikel ist nicht mehr online

15

Bild zum Arikel: Verfassungsgericht entscheidet über Grenzöffnung!

Achgut.com am 09.05.2018 um 06:36 Uhr

Verfassungsgericht entscheidet über Grenzöffnung!

(Dirk Maxeiner) Die Frage der Rechtmässigkeit der Grenzöffnung ist wohl eine der brisantesten Rechtsfragen der letzten Jahrzehnte in Deutschland. Das Bundesverfassungsgericht bestätigte gestern gegenüber der Achse des Guten, dass dort nun eine Organklage unter dem Aktenzeichen Akte 2 BvE 1/18 anhängig ist. Die AfD-Fraktion hat diese Klage gegen die langjährige Aufrechterhaltung der mündlichen Entscheidung zur Grenzöffnung von 2015 eingereicht.

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Putin: „Wir werden die russische Wirtschaft nun vom US-Dollar komplett entkoppeln!“

kein Favicon ermittelbar. Noch.info am 09.05.2018 um 10:48 Uhr

Putin: „Wir werden die russische Wirtschaft nun vom US-Dollar komplett entkoppeln!“

Der russische Präsident Wladimir Putin sprach nach seiner gestrigen neuen Amtseinführung heute vor dem russischen Parlament und teilte seine Sichtweise der kommenden 6 Jahre mit. Von den Abgeordneten angesprochen wurde auch das künftige Verhältnis zum US-Dollar, worauf der russische Präsident Wladimir Putin ankündigte den US-Dollar aus der russischen Wirtschaft zu...

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Gericht: Lehrerin darf nicht mit Kopftuch an Grundschule unterrichten

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 09.05.2018 um 15:31 Uhr

Gericht: Lehrerin darf nicht mit Kopftuch an Grundschule unterrichten

Eine muslimische Lehrerin darf nicht mit Kopftuch an einer Grundschule in der Hauptstadt unterrichten. Eine unerlaubte Benachteiligung der Klägerin wegen ihrer Religion liege nicht vor, begründete das Gericht seine Entscheidung.
Der Beitrag Gericht: Lehrerin darf nicht mit Kopftuch an Grundschule unterrichten erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Mögliche Wahlmanipulation - Haben Wahlhelfer AfD-Stimmen bei der Bundestagswahl manipuliert? Das ist dran am Vorwurf

Focus Online am 09.05.2018 um 16:50 Uhr

Mögliche Wahlmanipulation - Haben Wahlhelfer AfD-Stimmen bei der Bundestagswahl manipuliert? Das ist dran am Vorwurf

Bei der vergangenen Bundestagswahl soll es zu Unregelmäßigkeiten bei der Stimmenauszählung gekommen sein – und zwar möglicherweise zu Lasten der AfD. So behauptet es zumindest der Politikwissenschaftler Uwe Wagschal in einem Gastbeitrag in der „FAZ“.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren