News-Charts vom 28.06.2018

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 28.06.2018×

01

Bild zum Artikel: Nach peinlichem WM-Aus: Erdogan gibt Özil und Gündogan ihre Trikots zurück

Der Postillon am 28.06.2018 um 13:02 Uhr

Nach peinlichem WM-Aus: Erdogan gibt Özil und Gündogan ihre Trikots zurück

Ankara (dpo) - Das Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft hat erste Konsequenzen. Angesichts der schlechten WM-Leistung der DFB-Elf hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Trikots, die er zuvor von Mesut Özil und Ilkay Gündogan erhalten hat, zurückgeschickt. Das gab ein Sprecher der türkischen Regierung soeben bekannt.mehr...

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: An die Falschen geraten Pfeffenhausen: Frauentrio prügelt afrikanischen Busengrabscher windelweich

kein Favicon ermittelbar. PI News am 28.06.2018 um 07:38 Uhr

An die Falschen geraten Pfeffenhausen: Frauentrio prügelt afrikanischen Busengrabscher windelweich

Von EUGEN PRINZ | Wie in den meisten ländlichen Gemeinden Bayerns sind auch in der knapp 5000 Einwohner zählenden Marktgemeinde Pfeffenhausen im Landkreis Landshut Asylbewerber untergebracht. Vor etwa drei Wochen sorgte ein 51-jähriger Kongolese in einem Cafe im Ortszentrum von Pfeffenhausen für Ärger. Nachdem der sichtlich angetrunkene Schwarzafrikaner das Lokal betreten hatte, ging er zur […]

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Mysteriös: Hunderttausende Deutschlandfahnen über Nacht spurlos verschwunden

Der Postillon am 28.06.2018 um 09:42 Uhr

Mysteriös: Hunderttausende Deutschlandfahnen über Nacht spurlos verschwunden

Berlin, Hamburg, München (dpo) - Wer macht denn sowas? In der gesamten Bundesrepublik sind in der Nacht von Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere hunderttausend Deutschlandfahnen auf mysteriöse Weise verschwunden. Betroffen sind alle erdenklichen Arten der Beflaggung – von kleinen, an Autos befestigten Fähnchen und Rückspiegelüberzügen bis hin zu aus Wohnungsfenstern hängenden Riesenfahnen. Die Polizei will nun untersuchen, ob dahinter ein Verbrechen steckt.mehr...

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Orban: „Keine Migranten mehr, stoppt das!“

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 28.06.2018 um 19:12 Uhr

Orban: „Keine Migranten mehr, stoppt das!“

Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union leiten offenbar einen Paradigmenwechsel in der Migrationspolitik ein. Beim EU-Gipfel in Brüssel zeichneten sich am Donnerstag folgende Stoßrichtungen ab: Flüchtlinge sollen künftig im Mittelmeer abgefangen und in Anlandezentren nach Nordafrika zurückgebracht werden. Der Schutz der Außengrenzen soll zudem verstärkt werden. Offen bleibt die Frage der Flüchtlingsverteilung. Ungarns Regierungschef Viktor Orban bekräftigte unterdessen seine…

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Gauland: „Schließen wir die Grenzen, steigen aus allen Resettlement-Programmen aus und helfen wir vor Ort“

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 28.06.2018 um 11:29 Uhr

Gauland: „Schließen wir die Grenzen, steigen aus allen Resettlement-Programmen aus und helfen wir vor Ort“

AfD-Chef Gauland hat sich gegen die Aufnahme weiterer Migranten in Deutschland ausgesprochen. "Hören Sie auf, Probleme ohne Ende in unser Land zu importieren," sagte Gauland in Richtung der Kanzlerin.
Der Beitrag Gauland: „Schließen wir die Grenzen, steigen aus allen Resettlement-Programmen aus und helfen wir vor Ort“ erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Deutsches Rettungsschiff - 'Lifeline'-Kapitän kommt auf Malta vor Gericht

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 28.06.2018 um 18:49 Uhr

Deutsches Rettungsschiff - "Lifeline"-Kapitän kommt auf Malta vor Gericht

Der deutsche Kapitän des Rettungsschiffs "Lifeline" soll auf Malta vor Gericht gestellt werden. Claus-Peter Reisch werden Verfehlungen im Zusammenhang mit der Registrierung des Schiffes vorgeworfen, wie der maltesische Rechtsbeistand Neil Falzon der Dresdner Organisation Mission Lifeline am Donnerstag mitteilte. Gerichtstermin sei am Montag.

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: „Der Sachse macht’s Maul auf“

Junge Freiheit am 28.06.2018 um 11:04 Uhr

„Der Sachse macht’s Maul auf“

Der sächsische Kabarettist Uwe Steimle hat seine Landsleute gegen den Vorwurf der Rechtslastigkeit in Schutz genommen. Es sei nur natürlich, daß die Sachsen der Politik Angela Merkels (CDU) kritisch gegenüberstünden, sagte Steimle der JF. Der Regierung warf er vor, zu wenig ans eigene Volk zu denken, sondern die Interessen der USA zu vertreten. Deutschland sei noch immer „Besatzungsgebiet der USA“.

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: 'Ihre Zeit ist abgelaufen' - Konservative Werte-Union im Südwesten fordert Merkels Rücktritt

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 28.06.2018 um 11:12 Uhr

"Ihre Zeit ist abgelaufen" - Konservative Werte-Union im Südwesten fordert Merkels Rücktritt

Konservative in der Südwest-CDU fordern den Rücktritt von Kanzlerin Angela Merkel wegen deren Asylpolitik. Merkels Zeit sei abgelaufen, sagte der Vorsitzende des baden-württembergischen Landesverbandes der Werte-Union, Holger Kappel, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Satt, lustlos und uninspiriert - Löws Mannschaft ist Ausdruck einer Entwicklung zur Mittelmäßigkeit, die unsere Gesellschaft erfasst hat

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 28.06.2018 um 14:26 Uhr

Satt, lustlos und uninspiriert - Löws Mannschaft ist Ausdruck einer Entwicklung zur Mittelmäßigkeit, die unsere Gesellschaft erfasst hat

Satt, lustlos und uninspiriert – so präsentierte sich „Die Mannschaft“, die früher einmal unsere Nationalmannschaft war, gestern zum Abschied aus der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Orban zu EU-Gipfel: „Keine weiteren Migranten mehr – und die, die schon da sind, zurück!“

kein Favicon ermittelbar. Politikstube am 28.06.2018 um 18:44 Uhr

Orban zu EU-Gipfel: „Keine weiteren Migranten mehr – und die, die schon da sind, zurück!“

Den EU-Staats- und Regierungschefs liegt beim Gipfel in Brüssel ein erstes Konzept für Migranten-Auffanglager in nordafrikanischen Ländern vor. Menschen, die sich illegal auf den Weg nach Europa machen, würden dann nach der Aufnahme durch Schiffe im Mittelmeer in solche Auffanglager gebracht.
Continue reading Orban zu EU-Gipfel: „Keine weiteren Migranten mehr – und die, die schon da sind, zurück!“ at Politikstube.

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Mädchen (14) vergewaltigt! Öffentlichkeitsfahndung nach Sexualdelikt: Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

kein Favicon ermittelbar. nrw-aktuell.tv am 28.06.2018 um 15:08 Uhr

Mädchen (14) vergewaltigt! Öffentlichkeitsfahndung nach Sexualdelikt: Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

Die Kripo Kalkar im Kreis Geldern ermittelt seit Mitte Juni 2018 in einer angezeigten Vergewaltigung.  Die 14-jährige Geschädigte war demnach am 8. Mai 2018 zwischen 14.15 und 15.00 Uhr auf einem Fußweg zwischen dem Südwall und der Bahnhofstraße von einem unbekannten Mann in ein Gebüsch gezerrt und dort vergewaltigt worden.Den Täter hat das Opfer wie folgt beschrieben:etwa 24 Jahre altetwa 1,75m groß und muskulösEr hatte einen schwarzen Vollbart ohne Oberlippenbart Eine längere spitze…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren