News-Charts vom 08.10.2018

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 08.10.2018×

02

Bild zum Artikel: Abgeordnete müssen künftig Logos ihrer Sponsoren auf der Kleidung tragen

Der Postillon am 08.10.2018 um 16:57 Uhr

Abgeordnete müssen künftig Logos ihrer Sponsoren auf der Kleidung tragen

Berlin (dpo) - Das Bundesverfassungsgericht hat sich heute in einem Urteil für mehr Transparenz bei der Finanzierung von Parteien und Politikern ausgesprochen: Künftig müssen Abgeordnete die Logos ihrer Sponsoren aus Industrie und Wirtschaft gut sichtbar auf ihrer Kleidung tragen, wie man es etwa aus dem Motorsport kennt.mehr...

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Die Heuchelei von Hambach

Capital am 08.10.2018 um 08:47 Uhr

Die Heuchelei von Hambach

Um die Probleme und schmutzigen Geheimnisse der Energiewende zu überdecken, stürzen sich Grüne und Umweltaktivisten immer wieder in symbolische Schlachten – wie jetzt im Hambacher Forst. Horst von Buttlar über die Widersprüche der UmweltbewegungVor einigen Jahren saß ich in einer Gemeindeversammlung, bei der es auch um die Aufstellung von Windrädern in einem Waldstück ging. Es […]
Der Beitrag Die Heuchelei von Hambach erschien zuerst auf Capital.de.

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Kunst-Ausstellung in Duisburg - Mitarbeiter wegen Bananenbild mit Erdogan bedroht - doch Kunstaussteller wollen standhaft bleiben

Focus Online am 08.10.2018 um 15:33 Uhr

Kunst-Ausstellung in Duisburg - Mitarbeiter wegen Bananenbild mit Erdogan bedroht - doch Kunstaussteller wollen standhaft bleiben

Eine Kunstausstellung in Duisburg steht wegen eines Erdogan-Bildes unter Polizeischutz. Das Bild zeigt den gebückten türkischen Präsidenten mit nacktem Gesäß, in dem eine Banane steckt. Über das Internet werden die Mitarbeiter der Kunsthalle seit Tagen beleidigt und bedroht.

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Bielefeld: Ein Schwerverletzter bei Messerstecherei

kein Favicon ermittelbar. Westfalen-Blatt am 08.10.2018 um 15:09 Uhr

Bielefeld: Ein Schwerverletzter bei Messerstecherei

Bielefeld (WB/hz). Bei einer Messerstecherei am Kesselbrink in der Bielefelder Innenstadt ist ein 38-Jähriger aus Rheda-Wiedenbrück schwer verletzt worden. Der Tatverdächtige, ein 18-Jähriger, flüchtete, wurde aber später von Polizisten in seiner Unterkunft festgenommen.
Bei dem Niedergestochenen handelt es sich Polizeiangaben zufolge um einen Deutschen, beim mutmaßlichen Messerstecher um ein syrischen Asylbewerber. Wie Polizeisprecherin Hella Christoph berichtete, seien der Deutsche und der…

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Ureinwohner in Kanada haben kein fließend Wasser – während Nestlé täglich Millionen Liter abpumpt

kein Favicon ermittelbar. Utopia am 08.10.2018 um 14:44 Uhr

Ureinwohner in Kanada haben kein fließend Wasser – während Nestlé täglich Millionen Liter abpumpt

In Kanada gibt es eigentlich mehr als genug Wasser, trotzdem haben viele Ureinwohner der sogenannten „First Nations“ keinen Zugang zu fließendem Wasser. Dafür pumpt Nestlé täglich Wasser aus den Gebieten der indigenen Völker – gegen deren Willen.
Der Beitrag Ureinwohner in Kanada haben kein fließend Wasser – während Nestlé täglich Millionen Liter abpumpt erschien zuerst auf Utopia.de.

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Charlotte Knobloch nennt AfD „Nazipartei“

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 08.10.2018 um 09:50 Uhr

Charlotte Knobloch nennt AfD „Nazipartei“

(David Berger) Mit ihren unbedachten Nazivergleichen relativiert die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München, Charlotte Knobloch, indirekt den Holocaust. Vor diesem Hintergrund schadet sie den Juden in Deutschland enorm, ist nicht länger als Präsidentin tragbar und sollte möglichst rasch zurück treten. Manchmal führt die irrationale Aufregung dazu, dass Menschen Dinge sagen, die sie in einer „normalen“ psychischen […]
Der Beitrag Charlotte Knobloch nennt AfD „Nazipartei“ erschien…

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: „Erklärung 2018“ im Bundestag: Skandalöse Verachtung gegenüber den Bürgern und ihren Sorgen gezeigt

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 08.10.2018 um 18:38 Uhr

„Erklärung 2018“ im Bundestag: Skandalöse Verachtung gegenüber den Bürgern und ihren Sorgen gezeigt

(David Berger) Heute Mittag hat der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages – wie geplant – über die Erklärung 2018 beraten. Dabei zeigten die Politiker der Altparteien überdeutlich, was ihnen die Sorgen der Bürger bedeuten: nämlich nichts. Henry Broder konterte gekonnt. Der eigentliche Sinn einer solchen Beratung wie sie heute mit der idealen Besetzung durch Vera Lengsfeld […]
Der Beitrag „Erklärung 2018“ im Bundestag: Skandalöse Verachtung gegenüber den Bürgern und ihren Sorgen gezeigt…

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: „Die Türken haben Deutschland aufgebaut!“

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 08.10.2018 um 10:44 Uhr

„Die Türken haben Deutschland aufgebaut!“

Roger Beckamp entwickelt sich immer mehr zur erfreulichen und intellektuelleren Positivausgabe von Oliver Welcke – jedenfalls wenn man sein neues Video sieht, das Interviews mit in Deutschland lebenden Türken zum Erdoganbesuch in Köln (Eröffnung der Ditib-Moschee) zeigt: Nicht aufregen, auch mal genießen ist angesagt!
Der Beitrag „Die Türken haben Deutschland aufgebaut!“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren