News-Charts vom 04.01.2019

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 04.01.2019×

02

Bild zum Artikel: Grüne fordern jetzt komplettes Dieselfahrverbot in Deutschland

kein Favicon ermittelbar. Watergate.tv am 04.01.2019 um 08:30 Uhr

Grüne fordern jetzt komplettes Dieselfahrverbot in Deutschland

Grünen-Politiker Cem Özdemir hat jetzt davor gewarnt, Diesel Fahrverbote nur in einigen Städten und Teilen Deutschland zu erlassen. Dies führe zu einem „Flickenteppich“ an Maßnahmen...Grüne fordern jetzt komplettes Dieselfahrverbot in Deutschland was first posted on Januar 4, 2019 at 8:30 am.©2017 "Watergate.tv". Use of this feed is for personal non-commercial use only. If you are not reading this article in your feed reader, then the site is guilty of copyright infringement. Please contact me…

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Katharina Schulze: Grüne Kämpferin für Klimaschutz chattet mit Flieger über Neujahr nach Kalifornien

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 04.01.2019 um 10:36 Uhr

Katharina Schulze: Grüne Kämpferin für Klimaschutz chattet mit Flieger über Neujahr nach Kalifornien

Dass die Grünen das am liebsten selber machen, was sie dem Rest der Bevölkerung verbieten, ist inzwischen bekannt. Dass sie dies aber den von ihnen Geknechteten auch noch als "Augenschmaus" in den sozialen Netzwerken präsentieren, neu. Wer es dann auch noch wagt, Kritik zu üben, wird gesperrt, gelöscht, nicht selten auch vors Gericht gezerrt: Der linksgrüne Faschismus zeigt immer öfter sein Gesicht.
Der Beitrag Katharina Schulze: Grüne Kämpferin für Klimaschutz chattet mit Flieger über Neujahr…

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: Grünen-Politikerin Miene Waziri wünscht vollständige Zerbombung Deutschlands

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 04.01.2019 um 09:00 Uhr

Grünen-Politikerin Miene Waziri wünscht vollständige Zerbombung Deutschlands

(Nikki Vogt) Ein Volk, das solche Politiker hat, braucht keine Feinde mehr. Eine junge Politikerin der Grünen aus Schleswig Holstein, Miene Waziri, ehemalige Landessprecherin der Grünen Jugend Schleswig-Holstein, hat einen Tweet in die Welt gesetzt, den sie zwar gleich wieder gelöscht hat, der aber nichts anderes ist, als die Haltung der meisten Grünen: Zutiefst antideutsch, antiweiß-rassistisch und […]
Der Beitrag Grünen-Politikerin Miene Waziri wünscht vollständige Zerbombung Deutschlands…

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Katharina Schulze: Grüne Kämpferin für Klimaschutz jettet mit Flieger über Neujahr nach Kalifornien

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 04.01.2019 um 10:36 Uhr

Katharina Schulze: Grüne Kämpferin für Klimaschutz jettet mit Flieger über Neujahr nach Kalifornien

Dass die Grünen das am liebsten selber machen, was sie dem Rest der Bevölkerung verbieten, ist inzwischen bekannt. Dass sie dies aber den von ihnen Geknechteten auch noch als "Augenschmaus" in den sozialen Netzwerken präsentieren, neu. Wer es dann auch noch wagt, Kritik zu üben, wird gesperrt, gelöscht, nicht selten auch vors Gericht gezerrt: Der linksgrüne Faschismus zeigt immer öfter sein Gesicht.
Der Beitrag Katharina Schulze: Grüne Kämpferin für Klimaschutz jettet mit Flieger über Neujahr…

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Facebook: Alles, was Sie jemals gepostet haben, wird ab morgen öffentlich

mimikama am 04.01.2019 um 11:20 Uhr

Facebook: Alles, was Sie jemals gepostet haben, wird ab morgen öffentlich

Also das halten wir für ein Gerücht! „Alles, was Sie jemals gepostet haben, wird ab morgen öffentlich.“ Wann soll denn eigentlich dieses „morgen“ sein? Es geht dabei um diese „Erklärung“, die man in seiner Chronik posten soll, um nicht zu riskieren, dass alles was man jemals gepostet hat (auch Gelöschtes !!!) veröffentlicht wird: Lieber sicher […]
Dieser Artikel Facebook: Alles, was Sie jemals gepostet haben, wird ab morgen öffentlich

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Betreuerin in Asylheim krankenhausreif geschlagen

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 04.01.2019 um 13:53 Uhr

Betreuerin in Asylheim krankenhausreif geschlagen

Ein 17-jähriger Asylwerber, der bereits mehrmals in Unterkünften aggressiv geworden war, ist nach einem neuerlichen Vorfall am Donnerstag in die Justizanstalt Linz eingeliefert worden. Der Teenager aus Mali hatte in dem Quartier im Bezirk Perg eine 40-jährige Betreuerin angegriffen und mit seinen Fäusten verprügelt.

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Während man über Amberg diskutiert, werden 20 prügelnde Deutsche aus Wurzen ignoriert

kein Favicon ermittelbar. Volksverpetzer am 04.01.2019 um 11:26 Uhr

Während man über Amberg diskutiert, werden 20 prügelnde Deutsche aus Wurzen ignoriert

Dass vier angetrunkene, jugendliche Nicht-Deutsche wahllos Passanten in Amberg verprügelt haben, wird breit diskutiert. Aber hast du von den bis zu 20 vermummten Deutschen aus Wurzen, die Passanten krankenhausreif geprügelt haben, gehört? Wie deutlich muss der Rassismus der öffentlichen Diskurse noch werden?
The post Während man über Amberg diskutiert, werden 20 prügelnde Deutsche aus Wurzen ignoriert appeared first on Volksverpetzer.

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Wer solche Politiker hat, braucht keine Feinde mehr: Afghanische Grüne wünscht Deutschland den Bombentod

kein Favicon ermittelbar. Compact am 04.01.2019 um 16:39 Uhr

Wer solche Politiker hat, braucht keine Feinde mehr: Afghanische Grüne wünscht Deutschland den Bombentod

Ihre Eltern haben in Deutschland Zuflucht gefunden. Hier wurden sie von Deutschen alimentiert. Hier durfte sie zur Schule gehen, studieren, grenzenlose Freiheit genießen, ihre freie Meinung äußern – anders als in ihrem Herkunftsland Afghanistan, wo sie unter der Burka und dem Terrorregime der Taliban die Schnauze halten und einem ihr aufgezwungenen Mann ein Kind nach dem anderen [...]

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: 'Umgang wird aggressiver': Angriffe auf Einsatzkräfte: Einem Notarzt platzt der Kragen – hier spricht er über seine Erlebnisse

stern.de am 04.01.2019 um 14:57 Uhr

"Umgang wird aggressiver": Angriffe auf Einsatzkräfte: Einem Notarzt platzt der Kragen – hier spricht er über seine Erlebnisse

Notärzte retten Leben. Täglich. Der Dank bleibt ihnen dafür oft verwehrt. Als Einsatzkräfte in der Silvesternacht von Hilfsbedürftigen angegriffen werden, platzt einem Notarzt der Kragen. Er schreibt sich auf Twitter den Frust von der Seele und bewegt damit Tausende. Der stern hat mit ihm gesprochen.

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Frau bricht lustmolchendem Fummel-Afghanen aus Notwehr die Nase – und erhält Strafanzeige

kein Favicon ermittelbar. Compact am 04.01.2019 um 07:30 Uhr

Frau bricht lustmolchendem Fummel-Afghanen aus Notwehr die Nase – und erhält Strafanzeige

Während der Silvesterfeierlichkeiten am Rathausplatz in der Wiener Innenstadt hat sich eine 21-jährige Schweizerin mutig gegen einen 20-jährigen Fummel-Afghanen zur Wehr gesetzt. Der Lustmolch hatte nicht nur sie, sondern auch andere Frauen immer wieder sexuell belästigt beziehungsweise begrabscht. Als er ihr dreist ans Gesäß fasste, holte sie kurzerhand aus, schlug ihm ins Gesicht – und [...]

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren