News-Charts vom 29.01.2019

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 29.01.2019×

02

Bild zum Artikel: Eltern vergessen Namen ihres Kindes, weil sie ihn sich nirgends tätowiert haben

Der Postillon am 29.01.2019 um 09:45 Uhr

Eltern vergessen Namen ihres Kindes, weil sie ihn sich nirgends tätowiert haben

Hameln (Archiv) - Sandra und Peter Wegner (beide 35) sind verzweifelt. Sie mussten heute mit Entsetzen feststellen, dass ihnen der Name ihres gemeinsamen Kindes entfallen ist, weil sie ihn sich - im Gegensatz zu vielen anderen jungen Eltern - nie in verschnörkelten Buchstaben als Tattoo haben stechen lassen. Auch wann ihr Kind Geburtstag hat, haben die beiden vergessen, weil diese Information ebenfalls nirgends auf ihrem Körper verewigt ist. mehr...

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Zwei Tote: Jugendliche in Nürnberg absichtlich vor S-Bahn geschubst – Bürgermeister spricht von „Unfall“

kein Favicon ermittelbar. Compact am 29.01.2019 um 17:27 Uhr

Zwei Tote: Jugendliche in Nürnberg absichtlich vor S-Bahn geschubst – Bürgermeister spricht von „Unfall“

„Tragödie an Bahnsteig“, titelt der Merkur. „Zwei Jugendliche sind in Nürnberg nach einem Streit vor eine S-Bahn gestürzt, wurden getötet.“ Die Jugendlichen seien am Samstag kurz nach Mitternacht von einem Zug erfasst worden, ein dritter (alle 16 Jahre alt) habe sich retten können. Die Bestürzung in der Bevölkerung sei groß. So sagte Johannes Schalwig, Bürgermeister [...]

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Diesel, Benziner - und auch die Bahn? - Experten wollen Grenzwert-Halbierung: 335 Städten drohen Fahrverbote

Focus Online am 29.01.2019 um 10:16 Uhr

Diesel, Benziner - und auch die Bahn? - Experten wollen Grenzwert-Halbierung: 335 Städten drohen Fahrverbote

Umwelt-Experten fordern, den Stickoxid-Grenzwert für die Außenluft zu halbieren. Folge wären Fahrverbote in mehr als 300 Städten. Die Verbote könnten aber nicht beim Diesel haltmachen. FOCUS Online zeigt, womit Deutschlands Kommunen rechnen müssen.Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann, FOCUS-Online-Autor Ludwig Horn

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: In Bayern - Diskussion um Grundschultoiletten für drittes Geschlecht

Focus Online am 29.01.2019 um 18:14 Uhr

In Bayern - Diskussion um Grundschultoiletten für drittes Geschlecht

Laute Diskussion um stille Örtchen. In mehreren geplanten Grundschulen in Bayern sollen die Kinder künftig zwischen drei Toiletten wählen können: einer für Mädchen, einer für Buben und einer für das dritte Geschlecht. Während manche die zusätzlichen Toiletten für sinnvoll halten, betrachten andere die Wahlmöglichkeiten für Grundschüler als zu früh.

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Soziale Netzwerke: Wo Mitgefühl überbewertet wird

nordbayern.de am 29.01.2019 um 07:03 Uhr

Soziale Netzwerke: Wo Mitgefühl überbewertet wird

Zwei Jugendliche fallen nach einer Rangelei auf die Gleise der Nürnberger S-Bahn, werden überrollt und sterben. Ein Zweijähriger stürzt in Spanien in einen Brunnen und wird nach fast zwei Wochen Suche gefunden - tot. Zeit für etwas Mitgefühl? Nicht auf Facebook. Eine sehr persönliche Wutrede von Online-Redakteur Christian Urban.

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Mit Besenstiel zu Tode gequält: Brutaler Kindsmord erschüttert Italien

kein Favicon ermittelbar. Philosophia Perennis am 29.01.2019 um 11:03 Uhr

Mit Besenstiel zu Tode gequält: Brutaler Kindsmord erschüttert Italien

(David Berger) Ein brutaler Kindsmord erschüttert seit gestern Italien: Ein siebenjähriger Junge wurde durch seinen Stiefvater mit tunesischem Migrationshintergrund u.a. mit einem Besenstiel so lange misshandelt bis er starb, seine Schwester schwer verletzt.
Der Beitrag Mit Besenstiel zu Tode gequält: Brutaler Kindsmord erschüttert Italien erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: Ein Plädoyer für die faule Frau

kein Favicon ermittelbar. ze.tt am 29.01.2019 um 08:58 Uhr

Ein Plädoyer für die faule Frau

Für die häusliche Harmonie sollen Frauen verantwortlich sein – der von Marie Kondo ausgelöste Aufräum-Hype passt dazu. Unsere Kolumnistin fordert einen Gegentrend: Die faule Frau. Rachel ist Mutter von zwei Kindern und überfordert von der Hausarbeit. „Ich bin zu chaotisch“, seufzt sie selbstkritisch in die Kamera der Netflix-Serie Aufräumen mit Marie Kondo. In der nächsten […]

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Zwei Tote: Jugendliche in Nürnberg vor S-Bahn gestoßen – Bürgermeister spricht von „Unfall“

kein Favicon ermittelbar. Compact am 29.01.2019 um 17:27 Uhr

Zwei Tote: Jugendliche in Nürnberg vor S-Bahn gestoßen – Bürgermeister spricht von „Unfall“

„Tragödie an Bahnsteig“, titelt der Merkur. „Zwei Jugendliche sind in Nürnberg nach einem Streit vor eine S-Bahn gestürzt, wurden getötet.“ Die Jugendlichen seien am Samstag kurz nach Mitternacht von einem Zug erfasst worden, ein dritter (alle 16 Jahre alt) habe sich retten können. Die Bestürzung in der Bevölkerung sei groß. So sagte Johannes Schalwig, Bürgermeister [...]

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: „Verhaltensgestört“: So bösartig wird Greta Thunberg angefeindet

kein Favicon ermittelbar. Utopia am 29.01.2019 um 14:27 Uhr

„Verhaltensgestört“: So bösartig wird Greta Thunberg angefeindet

Greta Thunberg ist für viele Schüler und Erwachsene zum Vorbild geworden – aber nicht jeder findet ihre Klimaproteste gut: Gretas Kritiker posten in den sozialen Netzwerken zurzeit boshafte und beleidigende Kommentare über sie.
Der Beitrag „Verhaltensgestört“: So bösartig wird Greta Thunberg angefeindet erschien zuerst auf Utopia.de.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren