News-Charts

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×

01

Bild zum Artikel: Rosenmontagszüge abgesagt: IS bekennt sich zu Sturmtief 'Ruzica'

Der Postillon am 08.02.2016 um 13:10 Uhr

Rosenmontagszüge abgesagt: IS bekennt sich zu Sturmtief "Ruzica"

Düsseldorf, Rakka (dpo) - Der Schock war groß, als der Rosenmontagumzug in Düsseldorf wegen einer Unwetterwarnung abgesagt werden musste. Jetzt hat sich offenbar die Terrormiliz "Islamischer Staat" zu dem Sturmtief "Ruzica" bekannt. Die Behörden sprechen von einer neuen Dimension des Terrors. mehr...

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Für mehr Sicherheit: Köln verteilt zum Rosenmontag 10.000 Polizisten-Kostüme

Der Postillon am 08.02.2016 um 11:32 Uhr

Für mehr Sicherheit: Köln verteilt zum Rosenmontag 10.000 Polizisten-Kostüme

Köln (dpo) - Köln rüstet auf und setzt das Thema Sicherheit ganz oben auf die Agenda. Die Stadt hat ein neues Konzept erarbeitet, um die Polizeipräsenz über die tollen Tage massiv zu erhöhen und den Bürgern ein Gefühl von Sicherheit zu geben. Pünktlich zum Rosenmontagszug wurden daher rund 10.000 Polizisten-Kostüme an die Jecken verteilt.mehr...

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Wolff Handballer des Jahres

sport1 am 08.02.2016 um 14:09 Uhr

Wolff Handballer des Jahres

Nächste Auszeichnung für den Torwart-Giganten: Europameister Andreas Wolff (24) ist zu Deutschlands Handballer des Jahres 2015 gewählt worden.Der Torhüter der HSG Wetzlar setzte sich in der Leserwahl des Fachmagazins "Handballwoche" mit 6768 Punkten klar gegen seine Nationalmannschaftskollegen Steffen Weinhold (THW Kiel/4956 Punkte) und Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen/4219 Punkte) durch.Wolff hatte mit seinen Paraden bei der EM in Polen, die während des Abstimmungszeitraumes stattfand,…

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Will uns die Regierung für dumm verkaufen? Dieses Foto wurde heute in Düsseldorf geschossen

Der Postillon am 08.02.2016 um 16:41 Uhr

Will uns die Regierung für dumm verkaufen? Dieses Foto wurde heute in Düsseldorf geschossen

Düsseldorf (dpo) - Ein ungeheuerer Verdacht steht im Raum: Hat die Regierung die Rosenmontagszüge in Düsseldorf, Mainz und anderen Städten nur unter dem Vorwand einer Unwetterwarnung abgesagt? Das legt ein Bild nahe, das derzeit im Internet kursiert und in sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook für Furore sorgt. mehr...

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: ADHS: Wenn ihr keine Ahnung habt, haltet einfach die Fresse!

The Huffington Post am 08.02.2016 um 11:33 Uhr

ADHS: Wenn ihr keine Ahnung habt, haltet einfach die Fresse!

Mein Kind hat ADHS. Ich habe mir das nicht ausgesucht. Und ich habe es gar nicht bemerkt. Ich habe bemerkt, dass mein Kind immer ein wenig anders war als andere.
Es begann schon damit, dass es keine Lust hatte Bausteine aufeinander zu stapeln und mich irritiert ansah, als ich es ihm vormachte. Es spielte nicht, wie ich es von meinen älteren Kindern kannte. Anregungen nahm es nicht als solche wahr, sondern schaute interessiert zu, wenn ich auf dem Teppich rutschend Autos sinnlos hin- und her…

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Erste Verhaftungen: 2,2 Millionen Deutsche streiken gegen Zwangsgebühren (Enthüllungen)

Kopp Online am 08.02.2016 um 15:55 Uhr

Erste Verhaftungen: 2,2 Millionen Deutsche streiken gegen Zwangsgebühren (Enthüllungen)

Nicht GEZahlt? Immer mehr Deutsche streiken via Bankkonto gegen ARD und ZDF. Doppelt so viele wie 2014, drei Mal so viele wie 2013. Inzwischen müssen ganze Hundertschaften von Gerichtsvollziehern GEZ-Fahnder spielen: Es hagelt Pfändungen, Einträge ins Schuldner-Verzeichnis und »Ventilwächter« am Auto. Für zwei Streikende gab es offenbar bereits »Erzwingungshaft«. Inzwischen werden Gebührenopfer wie Terroristen gesucht: per Schleppnetzfahndung, ohne richterliche Anordnung.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren