News-Charts des letzten Jahres

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: letztes Jahr×

11

Bild zum Arikel: Dieser Straßenmusiker bekam Kleingeld von einem Mädchen. Was danach geschah, hat die ganze Stadt verblüfft.

Heftig am 24.04.2014 um 11:46 Uhr

Dieser Straßenmusiker bekam Kleingeld von einem Mädchen. Was danach geschah, hat die ganze Stadt verblüfft.

Ein Musiker mit einem Kontrabass spielte auf dem Marktplatz, als ein kleines Mädchen ihr Kleingeld in seinen Hut warf. Damit setzte sie eine beeindruckende Folge von Ereignissen in Gang, die die Passanten sprachlos machte. Sieh selbst: Das ist die großartigste “Straßenmusik”, den ich je gesehen habe. Du kannst dieses Video mit anderen teilen, wenn dich […]

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Schlagstöcke und Pyrotechnik sichergestellt: Polizei löst unerlaubte Kinderdemo auf

Der Postillon am 11.11.2014 um 17:57 Uhr

Schlagstöcke und Pyrotechnik sichergestellt: Polizei löst unerlaubte Kinderdemo auf

Köln (dpo) - Dem beherzten Eingreifen einer Hundertschaft der Kölner Polizei ist es zu verdanken, dass eine nicht angemeldete Demonstration in Köln Bickendorf innerhalb weniger Minuten aufgelöst werden konnte. Bei den Beteiligten wurden dutzende Schlagstöcke sowie Pyrotechnik im großen Umfang sichergestellt.mehr...

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: Billigmode-Kette: Primark-Kunden finden eingenähte Hilferufe in Kleidung

Süddeutsche.de am 25.06.2014 um 20:29 Uhr

Billigmode-Kette: Primark-Kunden finden eingenähte Hilferufe in Kleidung

Eine Hose für wenige britische Pfund - dafür mit einer eingenähten Botschaft: Eine Kundin der britischen Modekette Primark fand in ihrem neuen Kleidungsstück einen Zettel, auf dem ein Hilferuf in asiatischen Schriftzeichen steht. Es ist nicht die erste Botschaft in Primark-Produkten, die von Arbeitern stammen könnte.

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Multikulti in Berlin: Türken verbrennen 19-Jährige schwangere Deutsche (Deutschland)

Kopp Online am 25.01.2015 um 08:46 Uhr

Multikulti in Berlin: Türken verbrennen 19-Jährige schwangere Deutsche (Deutschland)

Für die Lügenpresse und unsere Gerichte sind Deutsche Menschen zweiter Klasse. Man kann das derzeit mal wieder gut belegen. In Berlin sollen Neuköllner Türken eine 19 Jahre alte hochschwangere Deutsche lebend verbrannt haben. Und unsere Politiker und Leitmedien schauen mal wieder einfach weg. Klar ist auch schon jetzt: Natürlich werden die Täter einen Islam-Strafrabatt bekommen.

Artikel lesen

Share

25

Bild zum Arikel: Ein kranker, obdachloser Hund lebte auf einer Müllhalde. Nachdem man ihn entdeckte, geschah etwas Wundervolles.

Heftig am 28.04.2014 um 09:24 Uhr

Ein kranker, obdachloser Hund lebte auf einer Müllhalde. Nachdem man ihn entdeckte, geschah etwas Wundervolles.

Die Menschen von der Tierschutzorganisation Hope for Paws bekamen einen Anruf wegen einem Hund, der auf einem Müllberg lebte. Sie fuhren sofort los. Was sie am Ende fanden, hat ihnen das Herz umgedreht. Diese wunderschöne Hündin lebte allein, krank und hilflos auf einem Müllberg, bevor sie gerettet wurde. Und kaum selbst gesund, kümmerte sich schon […]

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an: