News-Charts vom 12.11.2015

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 12.11.2015×

01

Bild zum Artikel: Keine Panik vor der “Kindergeldänderung”

mimikama am 12.11.2015 um 10:26 Uhr

Keine Panik vor der “Kindergeldänderung”

Es kommt selten vor, dass wir ein Thema nochmal verdeutlichen, aber ein paar Überschriftenscheißer und panische WhatsApp-Nachrichten bringen hier ganz gehörig Angst unters Volk. Um es mal deutlich zu sagen: die Angst um ausbleibende Kindergeldzahlungen ab 01.01.2016 ist unbegründet. Aussagen um “Pech gehabt” oder “weg ist weg” sind alarmistisch und schwachsinnig. Wir haben bereits ausführlich [...]
Der Beitrag Keine Panik vor der “Kindergeldänderung” erschien zuerst auf mimikama. Zuerst…

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Beben an der Börse: USA kündigt Teilverkauf der BRD GmbH an

Der Postillon am 12.11.2015 um 13:32 Uhr

Beben an der Börse: USA kündigt Teilverkauf der BRD GmbH an

Washington (dpo) - Washington mischt die Märkte auf: Die USA planen einen Teilverkauf der BRD GmbH. Das hat US-Präsident Barack Obama heute überraschend bekanntgegeben. Demnach soll die Beteiligung der USA an dem Unternehmen, das nach Ende des Zweiten Weltkriegs von den alliierten Siegermächten anstelle eines souveränen Staates gegründet wurde, von derzeit 54 auf 26 Prozent reduziert werden. Der Aktienkurs Deutschlands gab nach der Ankündigung kurzfristig um 17 Prozent nach. mehr...

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Dreiste Jugendliche klauen Stern von Berliner Mercedes-Zentrale

Der Postillon am 12.11.2015 um 17:04 Uhr

Dreiste Jugendliche klauen Stern von Berliner Mercedes-Zentrale

Berlin (dpo) - Hat die Jugend von heute gar keinen Respekt mehr vor dem Eigentum anderer? In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte in Berlin den Mercedes-Stern auf der Mercedes-Vertriebszentrale gegenüber der East Side Gallery in Friedrichshain gewaltsam abgebrochen und entwendet. Die Polizei vermutet hinter der Tat Jugendliche mit erhöhtem Geltungsbedürfnis. mehr...

Artikel lesen

Share

13

Bild zum Arikel: BILD vs. Postillon

Dressed like Machines am 12.11.2015 um 22:43 Uhr

BILD vs. Postillon

Ich muss ja gestehen, dass dieser Tweet so ziemlich der Beste ist, den ich seit langem gesehen habe. Ich sehe oft und viel gute Tweets, manche witzig, manche tiefsinnig. Aber das hier bringt es eigentlich perfekt auf den Punkt. .@Der_Postillon hat ca. 1.800.000 Facebook-Fans, "Bild" auch. Wahnsinn, dass eine Seite mit Fake-News so erfolgreich ist […]You just finished reading BILD vs. Postillon! Consider leaving a comment!Like Dressed Like Machines on Facebook - http://www.facebook…

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: „Vorne nicht!“ – Helmut Schmidt und der Rockabilly-Friseur

Wahre Männer am 12.11.2015 um 12:11 Uhr

„Vorne nicht!“ – Helmut Schmidt und der Rockabilly-Friseur

Es war rein äußerlich ein ganz normaler Dienstag, dieser 27. Oktober 2015. Typisches Hamburger Herbstwetter, regnerisch und windig, 12 Grad; „Schietwetter“, hätte Helmut Schmidt gesagt, von dem wir damals noch dachten, er wäre unsterblich. In der Steinstraße schloss Marcus Jürs mitten am Tag die Tür seines Rockabilly-Salons und machte sich mit seinem Friseurköfferchen aus den […]
The post „Vorne nicht!“ – Helmut Schmidt und der Rockabilly-Friseur appeared first on Wahre Männer.

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: „Refugees Welcome“-Party endet in Belästigungsorgie

Junge Freiheit am 12.11.2015 um 13:53 Uhr

„Refugees Welcome“-Party endet in Belästigungsorgie

Der Verein „Refugees Welcome Bonn“ hat sich für die sexuelle Belästigung von Frauen auf einer Feier für Asylbewerber entschuldigt. „Auf der Party wurden unserer Beobachtung nach diverse Frauen von Männern belästigt, ungewollt angefaßt oder unangebracht angegangen“, schrieb der Verein. Künftig soll nun mehr Wert auf Respekt gelegt werden.

Artikel lesen

Share

19

Bild zum Arikel: Tschetschenischer Präsident Kadyrow ruft alle Muslime weltweit zum vereinten Kampf gegen IS auf

kein Favicon ermittelbar. RT Deutsch am 12.11.2015 um 14:03 Uhr

Tschetschenischer Präsident Kadyrow ruft alle Muslime weltweit zum vereinten Kampf gegen IS auf

Das Oberhaupt der russischen Republik Tschetschenien, Ramzan Kadyrow, hat sich an „alle Muslime weltweit“ gewandt und sie aufgefordert, gemeinsam gegen den „Islamischen Staat“ zu kämpfen und diesen zu vernichten. Zudem betonte er, dass "nach all den verübten Grausamkeiten durch diese Extremisten", kein Muslim das Recht hätte neutral zu bleiben“ und kritisierte die "Untätigkeit der Führer muslimischer Nationen".

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: Frau Merkel, treten Sie zurück!

Junge Freiheit am 12.11.2015 um 11:42 Uhr

Frau Merkel, treten Sie zurück!

Die Asylkrise führt zu einem Staatsnotstand in Deutschland. Die Politik, allen voran die Bundeskanzlerin, muß endlich handeln und eine scharfe Wende einleiten. Oder sie muß Platz machen für Politiker, die dazu in der Lage sind, die nun notwendigen Entscheidungen zu treffen. Unser Apell lautet daher, Frau Merkel, treten Sie zurück! Oder handeln Sie endlich.

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Ein Schnuller als Lautstärkeregler

Dressed like Machines am 12.11.2015 um 09:58 Uhr

Ein Schnuller als Lautstärkeregler

Wenn ich denn mal Vater werde, dann würde ich auch gern so ein Ding für mein Kind haben. Witzige Idee. via Saetchmo // Blogrebellen You just finished reading Ein Schnuller als Lautstärkeregler! Consider leaving a comment!Like Dressed Like Machines on Facebook - http://www.facebook.com/DressedLikeMachinesYou just finished reading Ein Schnuller als Lautstärkeregler! Consider leaving a comment!Like Dressed Like Machines on Facebook - http://www.facebook.com/DressedLikeMachines

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren