News-Charts vom 13.06.2016

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 13.06.2016×

01

Bild zum Artikel: Mehr Privatsphäre: Jogi Löw nimmt künftig Wandschirm mit ins Stadion

Der Postillon am 13.06.2016 um 12:47 Uhr

Mehr Privatsphäre: Jogi Löw nimmt künftig Wandschirm mit ins Stadion

Evian (dpo) - Am Donnerstag können deutsche Fans die DFB-Elf im zweiten Gruppenspiel gegen Polen wieder vor den Fernsehgeräten anfeuern – von Jogi Löw dürften sie dabei allerdings wenig zu sehen bekommen. Wie der Bundestrainer heute mitteilte, will er künftig einen Wandschirm mit ins Stadion nehmen, um sich vor neugierigen Blicken zu schützen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

02

Bild zum Artikel: Gauland: 'Kein Wunder, dass die Ukraine verloren hat. Bei denen waren alle Spieler Ausländer'

Der Postillon am 13.06.2016 um 15:29 Uhr

Gauland: "Kein Wunder, dass die Ukraine verloren hat. Bei denen waren alle Spieler Ausländer"

Potsdam (dpo) - Dass die deutsche Nationalelf ihre erste EM-Partie gegen die Ukraine gewinnen würde, kommt für den Fußball-Experten der AfD, Alexander Gauland, wenig überraschend. Immerhin, so Gauland, bestehe die gesamte ukrainische Mannschaft aus Ausländern. Von Nationalgefühl könne so keine Rede sein.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Grüne sucht Freiwillige, die Asylbewerbern das Essen in den fünften Stock tragen (Deutschland)

Kopp Online am 13.06.2016 um 14:22 Uhr

Grüne sucht Freiwillige, die Asylbewerbern das Essen in den fünften Stock tragen (Deutschland)

Düsseldorfs Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch (Grüne) suchte am Freitag auf ihrem Facebook-Benutzerkonto zusammen mit den Johannitern händeringend nach freiwilligen Helfern. Die Aufgabe: Im Ausweichquartier das Essen zweimal pro Tag für Asylbewerber in den fünften Stock tragen.

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Ramadan Flüchtlingsheim Seligenstadt: „Lasst uns die ungläubigen Christen abschlachten“

kein Favicon ermittelbar. Berlin Journal am 13.06.2016 um 15:39 Uhr

Ramadan Flüchtlingsheim Seligenstadt: „Lasst uns die ungläubigen Christen abschlachten“

Natalie Bakandi aus Wetzlar in Hessen arbeitet für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und berichtete gestern auf ihrer Facebook-Seite über folgenden Fall, der sich am 11. Juni 2016 im gerade erst für 2,4 Millionen Euro fertiggestellten neuen Flüchtlingsheim im hessischen Seligenstadt in der Einhardstraße zugetragen haben soll: „Zu Ramadan gestern wurde eine christliche (4-köpfige)
Der Beitrag Ramadan Flüchtlingsheim Seligenstadt: „Lasst uns die ungläubigen Christen abschlachten“…

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Deutsche Soldaten nach Litauen: Nato beginnt Einkreisung von Russland

Deutsche Wirtschafts Nachrichten am 13.06.2016 um 19:21 Uhr

Deutsche Soldaten nach Litauen: Nato beginnt Einkreisung von Russland

Die Nato bereitet einen veritablen Truppenaufmarsch in Osteuropa vor: Deutsche Soldaten werden in Litauen tätig, die Briten übernehmen Estland und die US-Soldaten sollen Lettland schützen. Die Kanadier sollen in Polen antreten. Auch im Mittelmeer werden die Kampfverbände verstärkt. Russland empfindet die Aktivitäten als Bedrohung, hat bisher jedoch noch keine Gegenmaßnahmen angekündigt.

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Kommentar: Von Fußball-Kommentatorinnen und vergewaltigten Frauen

Mobilegeeks am 13.06.2016 um 19:00 Uhr

Kommentar: Von Fußball-Kommentatorinnen und vergewaltigten Frauen

Ein Satz vorneweg: Nein, es geht nicht um Technik in diesem Beitrag. Wer sich daran stößt, kann sich das Lesen direkt sparen. Zwei Fälle der letzten Tage, zwei Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen und denen für mein Empfinden in unverschämtem Maße unschön mitgespielt wird – trotz der Parallelen sind es zwei Fälle, wie sie […]

Artikel lesen

Share

17

Bild zum Arikel: Sollen Polizistinnen einen Hidschab tragen dürfen?

kein Favicon ermittelbar. Berlin Journal am 13.06.2016 um 15:08 Uhr

Sollen Polizistinnen einen Hidschab tragen dürfen?

Der CDU-Politiker Ruprecht Polenz hat gefordert, dass Polizistinnen einen Hidschab tragen dürfen. Diese islamische Kopfbedeckung verhüllt Haare und Nacken, nicht aber das Gesicht. „Wird Zeit, dass die deutsche Polizei das auch macht“, kommentierte in der vergangenen Woche der CDU-Politiker Ruprecht Polenz einen Bericht aus Schottland. Dort dürfen Polizistinnen künftig auch einen Hidschab tragen dürfen. Diese
Der Beitrag Sollen Polizistinnen einen Hidschab tragen dürfen? erschien zuerst auf…

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Ex-Kanzler Schröder: 'Deutsche NATO-Führung an russischer Grenze ist ein schwerwiegender Fehler'

kein Favicon ermittelbar. RT Deutsch am 13.06.2016 um 17:27 Uhr

Ex-Kanzler Schröder: "Deutsche NATO-Führung an russischer Grenze ist ein schwerwiegender Fehler"

Als besonders instinktlos bezeichnete Schröder dabei die Politik der deutschen Regierung in Osteuropa. Es sei ein schwerwiegender Fehler gewesen und habe die nötige Sensibilität vermissen lassen, dass Deutschland ausgerechnet im Jahr des Gedenkens an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion im Juni 1941 die Führung von NATO-Verbänden an der russischen Grenze übernommen habe.
Deutschland drehe damit an einer Eskalationsspirale, die alle Errungenschaften der Ostpolitik infrage stellen könnten,…

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren