News-Charts vom 02.10.2016

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 02.10.2016×

02

Bild zum Artikel: Steht alleine im Wahllokal: Van der Bellen vergisst, dass heute doch keine Wahl ist

Die Tagespresse am 02.10.2016 um 10:47 Uhr

Steht alleine im Wahllokal: Van der Bellen vergisst, dass heute doch keine Wahl ist

Wie soeben bekannt wurde, steht der grüne Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen derzeit alleine in einem Wiener Wahllokal herum, um seine Stimme für sich selbst abzugeben. Denn offenbar hat er vergessen, dass die für heute geplante Wahl inzwischen verschoben wurde. Van der Bellen wählt schon heute „Ich habe mir schon gedacht, aber hallo, na servus, da ist aber wenig los, da kommen wir bei der Wahlbeteiligung ja nicht mal auf 0,1%“, sagt Van der Bellen über den Vorfall. Dass die Wahl…

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Wolfgang Schäuble wirbt für 'deutschen Islam'

The Huffington Post am 02.10.2016 um 07:26 Uhr

Wolfgang Schäuble wirbt für "deutschen Islam"

Wolfgang Schäuble wirbt für einen "deutschen Islam"
Dieser sei notwendig, um die schwierige Herausforderung der Integration von muslimischen Zuwanderern zu meistern
Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) wünscht sich die Entwicklung eines deutschen Islam – "eines Selbstgefühls hier lebender Muslime auf der Grundlage unserer freiheitlichen und toleranten Ordnung“.
Das schreibt Schäuble in einem Beitrag für die "Welt am Sonntag“. Die steigende Zahl der Muslime hierzulande sei "für die…

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Einheitsfeier in Dresden: Merkel-Regime lässt Panzer auffahren

kein Favicon ermittelbar. AnonymousNews.de am 02.10.2016 um 07:16 Uhr

Einheitsfeier in Dresden: Merkel-Regime lässt Panzer auffahren

Zum Tag der Deutschen (Teil)einheit geben sich die beiden Politverbrecher Merkel und Gauck in Dresden die Klinke in die Hand. Um sich vor berechtigten Übergriffen durch das „Pack“ zu schützen, hat das Regime Dutzende Panzer in der Elbmetropole auffahren lassen. Fotos vom 1. Oktober 2016 zeigen, dass unzählige Kampfpanzer vom Typ Leopard und Schützenpanzer vom […]

Artikel lesen

Share

15

Bild zum Arikel: Volksabstimmung in Ungarn: 95% sagen Nein zur EU-Flüchtlingspolitik

kein Favicon ermittelbar. AnonymousNews.de am 02.10.2016 um 19:31 Uhr

Volksabstimmung in Ungarn: 95% sagen Nein zur EU-Flüchtlingspolitik

Anonymous-Live: Wir melden uns für unsere Leser heute exklusiv aus Budapest. Entgegen der Mainstream-Meldungen in Deutschland ist das abgehaltene Referendum ein voller Erfolg. Rund 95% Prozent der Wahlberechtigten Ungarn haben gegen die verbrecherische EU-Flüchtlingspolitik gestimmt. Die Wahlbeteiligung lag um 17.30 Uhr bereits bei über 42% Prozent und kann in den kommenden Stunden weiter ansteigen. Mit […]

Artikel lesen

Share

21

Bild zum Arikel: Qualifikationen und Qualitäten der Lamya Kaddor

kein Favicon ermittelbar. Tichys Einblick am 02.10.2016 um 16:05 Uhr

Qualifikationen und Qualitäten der Lamya Kaddor

Nun wird sie also mit sogenannten „Hassmails“ bedroht, die Erziehungswissenschaftlerin Lamya Kaddor. Das ist bedauerlich, aber leider in unserer digital vernetzten Trash-Gesellschaft nicht unüblich. Jeder, der sich in irgendeiner Form öffentlich positioniert, kennt das. Wildfremde Leute schicken unangefordert Nachrichten und erklären, sie würden einem „die Fresse polieren“, wüssten, wo man wohnt und man werde sich
Der Beitrag Qualifikationen und Qualitäten der Lamya Kaddor erschien zuerst auf…

Artikel lesen

Share

22

Bild zum Arikel: Ägypter rief 'Allahu Akbar' - und drohte mit Bombe

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 02.10.2016 um 11:57 Uhr

Ägypter rief "Allahu Akbar" - und drohte mit Bombe

"Allahu Akbar"-Rufe und eine Bombendrohung eines - wie sich herausstellte, offenbar verwirrten - 22-jährigen Ägypters haben in der Nacht auf Sonntag einen Großeinsatz in Wien-Floridsdorf ausgelöst. Die Polizei rückte mit Diensthunden und Kräften von WEGA, Cobra und Bereitschaftseinheit aus dem Bezirk an, auch der Katastrophenzug der Berufsrettung und die Feuerwehr fuhren vorsorglich aus.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren