News-Charts vom 06.02.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 06.02.2017×

03

Bild zum Artikel: Bank war viel bequemer: Götze trauert Zeiten bei Bayern München nach

Der Postillon am 06.02.2017 um 12:13 Uhr

Bank war viel bequemer: Götze trauert Zeiten bei Bayern München nach

Dortmund (dpo) - Wieso ist er nur von München nach Dortmund gewechselt? Den 1:0-Heimsieg des BVB gegen RB Leipzig verbrachte WM-Held Mario Götze einmal mehr ohne Einsatz am Spielfeldrand – Zeit genug für den 24-Jährigen, um an die deutlich bequemere Ersatzbank des FC Bayern zurückzudenken.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Sudanese mit 7 Identitäten erhält Bewährungsstrafe

kein Favicon ermittelbar. Berlin Journal am 06.02.2017 um 21:15 Uhr

Sudanese mit 7 Identitäten erhält Bewährungsstrafe

Der Sudanese hatte sich mit sieben Identitäten Sozialleistungen erschlichen. Der Richter verurteilte ihn aber nur zu einer Bewährungsstrafe. Der Verteidiger hatte argumentiert, dass der Asylbewerber nur eine „Lücke im System“ nutzte. Der 25-jährige Sudanese hatte sieben falsche Identitäten und kassierte zu Unrecht 21.700 Euro. Dafür verurteilte ihn das Amtsgericht Hannover zu einem Jahr und neun […]
Der Beitrag Sudanese mit 7 Identitäten erhält Bewährungsstrafe erschien zuerst auf Berlin…

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Norwegische Robben können aufatmen

VeganBlog.de am 06.02.2017 um 11:47 Uhr

Norwegische Robben können aufatmen

Zum ersten Mal seit Jahrhunderten läuft diesen Winter kein einziges norwegisches Schiff zum Robbenschlachten aus. Robbenjäger Bjørne Kvernmo sagte einer norwegischen Zeitung: „Es ist vorbei. Game over.“ Als Gründe nannte er mehrere Faktoren, z. B. die Entscheidung der norwegischen Regierung aus dem Jahr 2015, Subventionen für die Robbenjagt zu kürzen, oder auch EU-Gesetze gegen den […]
Geschrieben von Frank im VeganBlog.de

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Nach Fan-Randale gegen 'Kommerzklub' RB Leipzig: BVB-Aktie fällt um fünf Prozen

Der Postillon am 06.02.2017 um 16:00 Uhr

Nach Fan-Randale gegen "Kommerzklub" RB Leipzig: BVB-Aktie fällt um fünf Prozen

Dortmund (dpo) - Schlechte Nachrichten für Borussia Dortmund: Nach den Fan-Ausschreitungen in der Bundesliga gegen RB Leipzig ist der Börsenkurs der Borussia Dortmund AG um fünf Prozent von 5,34 Euro auf 5,08 pro Aktie gefallen. Anhänger des BVB hatten die Leipziger Gästefans aus Protest gegen die Kommerzialisierung des Fußballs zum Teil tätlich angegriffen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Gerichtsurteil: Darf man Claudia Roth als „ekelhaft“ bezeichnen?

kein Favicon ermittelbar. Compact am 06.02.2017 um 15:02 Uhr

Gerichtsurteil: Darf man Claudia Roth als „ekelhaft“ bezeichnen?

Als ein 41-jähriger Mechaniker die Grüne Frontfrau in einer E-Mail als „ekelhaft“ bezeichnete, sah Roth rot. Am Freitag verteidigte der Kölner Marco Mehlenberg schon zum zweiten Mal seine Meinung vor einem Richter. Ekel – laut Wikipedia bezeichnet das Wort „die Empfindung einer starken Abneigung“. Für Marco Mehlenberg gibt es keine bessere Vokabel, um seine Gefühle gegenüber [...]

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Flüchtlinge: Arztpraxis enthüllt staatlich gebilligten Sozialbetrug

Achgut.com am 06.02.2017 um 18:37 Uhr

Flüchtlinge: Arztpraxis enthüllt staatlich gebilligten Sozialbetrug

(Vera Lengsfeld) Von Vera Lengsfeld. Eine Folge der unkontrollierten Grenzöffnung durch Kanzlerin Merkel im September 2015 ist die alltägliche, stille Demontage des Rechtsstaates. Das muss man mehr fürchten als eine Überforderung der aufnehmenden Gesellschaft durch zu viele Neuankömmlinge. Die betroffenen Behörden machen mit. Hier die exemplarische Dokumentation eines alltäglichen Falles aus einer Arzt-Praxis.

Artikel ist nicht mehr online

18

Bild zum Arikel: Erika Steinbach Interview: „Was nützen Gesetze, wenn sie nicht beachtet werden? Das ist alarmierend!“

kein Favicon ermittelbar. Epoch Times am 06.02.2017 um 14:53 Uhr

Erika Steinbach Interview: „Was nützen Gesetze, wenn sie nicht beachtet werden? Das ist alarmierend!“

Erika Steinbach: „Für viele unserer Bürger ist das alles nicht mehr nachvollziehbar. Sie erleben, dass Falschparker oder GEZ-Gebührenverweigerer konsequent mit staatlichen Sanktionen zu rechnen haben, aber im Bereich der Migrationspolitik, wo sich der Staat zugunsten der Migranten selbst nicht an die Gesetze hält, die er geschaffen hat, beobachten sie das Gegenteil.
Der Beitrag Erika Steinbach Interview: „Was nützen Gesetze, wenn sie nicht beachtet werden? Das ist alarmierend!“ erschien zuerst…

Artikel lesen

Share

24

Bild zum Arikel: Scheiss auf eure „Tradition“

St. Pauli NU*de am 06.02.2017 um 10:29 Uhr

Scheiss auf eure „Tradition“

Oder: Euer Red Bull Leipzig Bashing ist so verlogen! Man kann inzwischen die Uhr danach stellen: Wo der Brauseklub RB Leipzig auftaucht, gibt es von so genannten Fußballtraditionalisten Proteste, im besten Fall. Im immer häufiger anzutreffenden schlechten Fall gibts für die Fans von Leipzig aufs Maul, wie zuletzt beim Ruhrpotttraditionalisten Borussia Dortmund. RB Leipzigs Fanszene: friedlich und ...

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren