News-Charts vom 15.03.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 15.03.2017×

04

Bild zum Arikel: Paketbote wartet mit dem Klingeln, bis Kunde im Bad ist

Der Postillon am 15.03.2017 um 17:28 Uhr

Paketbote wartet mit dem Klingeln, bis Kunde im Bad ist

Hannover (dpo) - "Psst! War das gerade die Dusche?" Arne Schrader (37) lauscht gespannt. "Ach nee, nur der Wasserhahn in der Küche. Mist!" Bereits seit einer Dreiviertelstunde liegt der Paketbote eines großen Zustelldienstes auf der Lauer, weil sein Kunde Martin Kretzschmar immer noch nicht im Bad war.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: Wegen fehlendem Haar-Witz: Ordnungsamt schließt Friseursalon

Der Postillon am 15.03.2017 um 13:27 Uhr

Wegen fehlendem Haar-Witz: Ordnungsamt schließt Friseursalon

Köln (dpo) - So geht es nicht! Das Kölner Ordnungsamt hat heute den Friseursalon "Schlüters Haarsalon" in der Altstadt schließen lassen. Die Besitzerin des Ladens, der erst vor wenigen Wochen eröffnet hat, hatte sich auch nach mehrfacher Ermahnung geweigert, einen Wortwitz im Titel zu führen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: Dortmund öffnet Großkreutz die Tür

sport1 am 15.03.2017 um 15:01 Uhr

Dortmund öffnet Großkreutz die Tür

Borussia Dortmund bietet dem tief gefallenen Weltmeister Kevin Großkreutz an, als Gast mit der zweiten Mannschaft zu trainieren. "Wenn er uns fragt, wird unsere Antwort auf jeden Fall ja lauten. Kevin ist ein verdienter BVB-Spieler und wird immer zur BVB-Familie gehören", teilte der Verein mit.Schlägerei kostet Großkreutz den Job  Großkreutz (28) war beim Zweitligisten VfB Stuttgart nach einem nächtlichen Ausflug und einer Schlägerei vor die Tür gesetzt worden. Sein Vertrag wurde aufgelöst…

Artikel lesen

Share

14

Bild zum Arikel: Erste Firma verbietet Kopftuch am Arbeitsplatz

kein Favicon ermittelbar. Kronen Zeitung am 15.03.2017 um 10:36 Uhr

Erste Firma verbietet Kopftuch am Arbeitsplatz

Das ist aber schnell gegangen: Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) am Dienstag, wonach Arbeitgeber muslimische Kopftücher am Arbeitsplatz verbieten darf, hat nur wenige Stunden danach ein österreichisches Unternehmen ein derartiges Verbot beschlossen. "Wir haben derzeit mehr als 1000 Migranten in unseren Kursen. Wir bekennen uns zur Willkommenskultur, wollen diesen Menschen aber auch unmissverständlich unsere westliche Kultur und unsere Werte vermitteln", begründete das…

Artikel lesen

Share

16

Bild zum Arikel: Mercer-Studie: Wien hat Bürgermeister mit der höchsten Leberqualität

Die Tagespresse am 15.03.2017 um 10:42 Uhr

Mercer-Studie: Wien hat Bürgermeister mit der höchsten Leberqualität

Wien ist einfach nicht zu toppen. Nachdem die Bundeshauptstadt in der Mercer-Studie bereits zum 8. Mal in Folge den Titel „Lebenswerteste Stadt der Welt“ einheimsen konnte, wurde in diesem Jahr auch Wiens Bürgermeister Michael Häupl mit dem Preis für die höchste Leberqualität ausgezeichnet. Langlebige Lebern Das „Mercer Top Quality of Liver Ranking 2016“ wurde wie […]

Artikel lesen

Share

18

Bild zum Arikel: +++ Türkei-Konflikt im News-Ticker +++ - Bundesregierung droht Ankara mit Einreiseverbot

Focus Online am 15.03.2017 um 07:31 Uhr

+++ Türkei-Konflikt im News-Ticker +++ - Bundesregierung droht Ankara mit Einreiseverbot

Der Streit zwischen Türkei und EU spitzt sich zu: In Deutschland und den Niederlanden wurden Auftritte von türkischen Ministern gestoppt, die für die Errichtung des umstrittenen Präsidialsystems werben wollen. Der türkische Präsident reagiert mit Nazivergleichen. Lesen Sie die neuesten Entwicklungen im diplomatischen Streit mit der Türkei hier im News-Ticker von FOCUS Online.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren