News-Charts vom 10.05.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 10.05.2017×

01

Bild zum Artikel: Donald Trump ernennt Sohn Barron (11) zum neuen FBI-Direktor

Der Postillon am 10.05.2017 um 12:54 Uhr

Donald Trump ernennt Sohn Barron (11) zum neuen FBI-Direktor

Washington (dpo) - Nach der überraschenden Entlassung von FBI-Chef James Comey verkündet US-Präsident Donald Trump die nächste Überraschung: Als Nachfolger Comeys soll sein elfjähriger Sohn Barron Trump künftig die Behörde im Kampf gegen das Verbrechen anführen. Dabei wird Barron auch die Leitung der Untersuchung von möglichen Kontakten seines Vaters zu Russland übernehmen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

03

Bild zum Artikel: Endlich frei: Mann gelingt Flucht aus Irrenhaus

Die Tagespresse am 10.05.2017 um 13:09 Uhr

Endlich frei: Mann gelingt Flucht aus Irrenhaus

Jahrelang war der Oberösterreicher Reinhold M. irrtümlich in einem Wiener Irrenhaus gefangen. Doch heute Mittag gelang ihm endlich die spektakuläre Flucht. Der schwer traumatisierte Mann soll nun langsam resozialisiert werden. Es waren Bilder, wie man sie zuletzt nur nach der Flucht von Natascha Kampusch zu sehen bekam. Ein traumatisierter Mann steht live im ORF vor […]

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: 'Extreme Hetze': Michael Mittermeier springt Xavier Naidoo zur Seite – und rechnet mit den Medien ab

The Huffington Post am 10.05.2017 um 15:45 Uhr

"Extreme Hetze": Michael Mittermeier springt Xavier Naidoo zur Seite – und rechnet mit den Medien ab

Xavier Naidoo steht wegen des Söhne-Mannheims-Songs "Marionetten“ weiter in der Schusslinie der Kritiker. Politiker, Künstler-Kollegen und Konzert-Veranstalter distanzierten sich von den verschwörungstheoretischen Aussagen des Sängers.
Nun springt Naidoo mit Michael Mittermeier ein prominenter Show-Kollege zur Seite. Der Comedian verteidigte Xavier Naidoo in einem Facebook-Beitrag. "Ich verstehe nicht wo dieser Hass und diese extreme Hetze gegen Xavier herkommt, und diese Sucht einfach Urteile…

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Life-Hack: Teenager spart täglich bis zu 50 Minuten, indem er alle Sprachnachrichten mit

Der Postillon am 10.05.2017 um 17:31 Uhr

Life-Hack: Teenager spart täglich bis zu 50 Minuten, indem er alle Sprachnachrichten mit

Hamburg (dpo) - Mit WhatsApp verschwendet Dominic Kühnel nicht mehr viel Zeit. Der 16-Jährige spart seit einigen Wochen in seiner täglichen Kommunikation täglich bis zu 50 Minuten ein, die er in sinnvollere Tätigkeiten wie Videospiele oder Rumhängen investieren kann. Der Trick: Er beantwortet alle eingehenden Sprachnachrichten mit

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: ATV startet neues Format „Teenager werden ÖVP-Chef“

Die Tagespresse am 10.05.2017 um 16:13 Uhr

ATV startet neues Format „Teenager werden ÖVP-Chef“

Nur kurz nach Mitterlehners Rücktritt kündigt ATV ein neues Reality-Format an. In „Teenager werden ÖVP-Chef“ begleitet ein Kamerateam die Abenteuer von Basti Kurz als übermütiger Anführer einer chaotischen Rowdybande. Der ATV-Chef zeigt sich begeistert vom neuen Format: „Bisher haben wir nur aus heruntergekommenen Gemeindebauten und Ostblock-Bordellen berichtet. Aber mit der ÖVP sinken wir jetzt noch […]

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Kondomtraining für Flüchtlinge ohne Kulturschock in Göttingen

HNA.de am 10.05.2017 um 09:47 Uhr

Kondomtraining für Flüchtlinge ohne Kulturschock in Göttingen

Göttingen. Viele Jugendliche flüchten allein aus ihren Heimatländern - fast alle von ihnen sind männlich. Offener Umgang mit dem Thema Sexualität ist in ihren Heimatländern oft nicht gegeben. Die Aidshilfe und der Flüchtlingsrat Niedersachsen wollen das in einer landesweiten Kampagne nachholen und kulturelle Schranken auflösen.

Artikel lesen

Share

20

Bild zum Arikel: Asylbewerber drohen mit Hungerstreik und stellen „Forderungskatalog“

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 10.05.2017 um 12:08 Uhr

Asylbewerber drohen mit Hungerstreik und stellen „Forderungskatalog“

Asylant im Hungerstreik Foto: privat / zVg Plattling (Landkreis Deggendorf, Bayern):  Laut Polizeiangaben erstellten mehrere Asylbewerber am Nachmittag des 7. Mai einen „Forderungskatalog“, da sie in letzter Zeit mit ihrer persönlichen Situation und der Unterkunft in der Gottlieb-Daimler-Straße nicht mehr zufrieden seien.
Chronik
Asylbewerber stellten „Forderungskatalog“

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren