News-Charts vom 17.10.2017

News filtern Archiv aller Charts

News filtern

Passen Sie die 10000 Flies News-Charts ganz einfach Ihren persönlichen Interessen an:

News filtern ×
Filter:
  • Zeitraum: 17.10.2017×

03

Bild zum Artikel: Veränderung bei der Truppe - Transsexuelle Offizierin übernimmt Kommando über 750 Bundeswehrsoldaten

kein Favicon ermittelbar. Focus Online am 17.10.2017 um 12:28 Uhr

Veränderung bei der Truppe - Transsexuelle Offizierin übernimmt Kommando über 750 Bundeswehrsoldaten

Oberstleutnant Anastasia Biefang versteckt sich nicht. Bei einer Körpergröße von 1,87 Metern würde ihr das auch nicht gelingen. Nach Jahren als Referentin im Verteidigungsministerium wird sie neue Kommandeurin des Bundeswehr-Informationstechnikbataillons 381 in Storkow bei Berlin - und damit verantwortlich für 750 Soldaten.

Artikel lesen

Share

04

Bild zum Arikel: Roundup, der Prozess

arte+7 am 17.10.2017 um 20:15 Uhr

Roundup, der Prozess

Roundup® ist unter diesem und anderen Markennamen das weltweit am meisten gespritzte Pflanzenschutzmittel. Vierzig Jahre nach dessen Markteinführung wurde sein Wirkstoff Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend für den Menschen eingestuft. Vor dem Hintergrund der in der Europäischen Union anstehenden Entscheidung über ein Glyphosat-Verbot geht die Doku dem Skandal auf den Grund.

Artikel lesen

Share

05

Bild zum Arikel: Studie: Wodka Bull hat die gleiche Wirkung wie Kokain

kein Favicon ermittelbar. Business Insider Deutschland am 17.10.2017 um 16:24 Uhr

Studie: Wodka Bull hat die gleiche Wirkung wie Kokain

Ihr trinkt auf Partys, in Bars oder gemeinsam mit Freunden ganz gerne mal Longdrinks,  wie beispielsweise Wodka Red Bull? Dass diese Kombination von Alkohol und Energy-Drinks nicht unbedingt gesund ist, zeigen Energy-Drink-Hersteller auf, indem sie Warnungen auf der Rückseite ihrer Dosen platzieren. 
Daran halten sich jedoch die wenigsten. Wodka Red Bull ist schließlich nicht nur lecker, sondern lässt uns im Gegensatz zu Bier und Wein auch nicht so schnell müde werden. 
Forscher fanden aber…

Artikel lesen

Share

07

Bild zum Arikel: Grüne schließen Koalition mit FPÖ, ÖVP, SPÖ, Neos und Pilz aus

Die Tagespresse am 17.10.2017 um 09:09 Uhr

Grüne schließen Koalition mit FPÖ, ÖVP, SPÖ, Neos und Pilz aus

Die Grünen reagieren mit Fassung auf die herbe Wahlniederlage. Obwohl sie den Einzug ins Parlament verpasst haben, zeigt die Partei Haltung. Die Grünen schließen deshalb eine Koalition mit FPÖ, ÖVP, SPÖ, Neos und Pilz aus und gehen in Opposition. „Dieses Wahlergebnis ist ein ganz klares Zeichen, dass es mit diesen politischen Mitbewerbern nicht weitergehen kann“, […]

Artikel lesen

Share

08

Bild zum Arikel: 67% aller Paare verlieben sich, während sie nach einem Zusammenprall gemeinsam Papiere aufheben

Der Postillon am 17.10.2017 um 12:54 Uhr

67% aller Paare verlieben sich, während sie nach einem Zusammenprall gemeinsam Papiere aufheben

München (dpo) - Ein Großteil (67 Prozent) aller Beziehungen beginnt damit, dass zwei Menschen ungeschickt zusammenprallen und anschließend gemeinsam Papiere und persönliche Gegenstände aufsammeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine großangelegte Studie von Soziologen der Ludwig-Maximilians-Universität München, für die insgesamt 2000 Paare befragt wurden.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

09

Bild zum Arikel: Eine Frau bringt ein Baby zur Welt - als die Familie es sieht, setzt sie es neben einer Mülltonne aus

kein Favicon ermittelbar. HuffPost am 17.10.2017 um 13:09 Uhr

Eine Frau bringt ein Baby zur Welt - als die Familie es sieht, setzt sie es neben einer Mülltonne aus

Ein Neugeborenes wurde in Indien nach der Geburt ausgesetzt
Der Grund: Das Baby ist ein Mädchen und kein Junge
Die ganze Geschichte seht ihr oben im Video
Nur durch einen Zufall konnte das Leben eines neugeborenen Mädchens aus Bhopal in Indien gerettet werden. Die Eltern setzten das Baby kurz nach der Geburt neben einer Mülltonne aus.
Das Kind lag in einer roten Plastiktüte auf dem Boden, Ameisen tummelten sich auf dem ganzen Körper. Das berichtet die Nachrichtenagentur “Caters”.
Viele Inder…

Artikel lesen

Share

10

Bild zum Arikel: Nach Halal-Fleisch bei Merkur wirbt Rewe nun mit Kopftuch bei Bipa

kein Favicon ermittelbar. unzensuriert.at am 17.10.2017 um 17:30 Uhr

Nach Halal-Fleisch bei Merkur wirbt Rewe nun mit Kopftuch bei Bipa

Bipa Foto: Screenshot / bipa.atGanz dem multikulturellen Zeitgeist verschreibt sich die zum Rewe-Konzern gehörende Drogeriemarktkette Bipa. Aktuell wirbt man nämlich neben einer ganzkörpertätowierten Frau auch mit einer Moslemin im Kopftuch. Die Kampagne steht unter dem Motto: "Weil ich ein Mädchen bin".
Chronik
Bipa wirbt nun mit Frau in Kopftuch

Artikel lesen

Share

11

Bild zum Arikel: Dokumentation enthüllt: H&M verbrennt tonnenweise neue Kleidung

kein Favicon ermittelbar. Utopia am 17.10.2017 um 12:10 Uhr

Dokumentation enthüllt: H&M verbrennt tonnenweise neue Kleidung

H&M verbrennt offenbar jedes Jahr tonnenweise neue, ungetragene Kleidung – das zeigt eine aktuelle Reportage eines dänischen Fernsehsenders. H&M bestritt die Vorwürfe zunächst, lenkte dann aber ein und lieferte eine fragwürdige Erklärung.
Der Beitrag Dokumentation enthüllt: H&M verbrennt tonnenweise neue Kleidung erschien zuerst auf Utopia.de.

Artikel lesen

Share

12

Bild zum Arikel: Eine ganze Generation hat die Liebe verlernt — aus Angst etwas zu verpassen

kein Favicon ermittelbar. Business Insider Deutschland am 17.10.2017 um 14:57 Uhr

Eine ganze Generation hat die Liebe verlernt — aus Angst etwas zu verpassen

Wie merkt man, ob man mit dem Richtigen zusammen ist? Sind es die Schmetterlinge im Bauch, die nicht enden wollende Verliebtheit? Aber was ist, wenn die nachlässt, und man den Eindruck hat, sich viel zu früh auf jemanden festgelegt zu haben?
Wer sich einmal im Internet auf die Suche begibt, wird schnell merken, dass diese Fragen sehr viele Menschen umtreiben. Gesucht wird nach eindeutigen Anzeichen, nach abhakbaren Listen, nach Sicherheit — damit endlich klar wird, dass man nichts falsch…

Artikel lesen

Share

23

Bild zum Arikel: Jugendlicher wütend auf Wahrsagerin, weil sie ihm sein Leben gespoilert hat

Der Postillon am 17.10.2017 um 17:00 Uhr

Jugendlicher wütend auf Wahrsagerin, weil sie ihm sein Leben gespoilert hat

Dresden (dpo) - So hatte er sich das nicht vorgestellt. Nachdem eine Wahrsagerin auf dem Jahrmarkt dem Jugendlichen Felix S. (17) die Zukunft vorausgesagt hatte, verließ dieser wütend das Zelt der Frau. Sie hatte ihm seine gesamte Zukunft gespoilert und so jeden Spaß an seinem weiteren Lebensweg genommen.
mehr...
Kompletten Artikel auf www.der-postillon.com lesen.

Artikel lesen

Share

Weitere Infos

Sie wollen mehr Ergebnisse und Details? Sprechen Sie uns an:

X
Fliege
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung noch über den Link in der Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben.
Anrede
  • Herr
  • Frau
Jetzt abonnieren